München: Politik

5 Bilder

60 Jahre Akademie für Politische Bildung Tutzing

Kai Debus
Kai Debus | München | am 09.06.2017 | 11 mal gelesen

München: Maximilianeum | Festakt im Bayerischen Landtag Am 31. Mai feierte die Akademie für Politische Bildung Tutzing mit rund 400 geladenen Gästen ihr 60-jähriges Bestehen im Senatssaal des Maximilianeums in München. Zu den vielen prominenten Gratulanten der Akademie und ihrer Direktorin, Prof. Dr. Ursula Münch, gehörten unter anderem der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer, Landtagspräsidentin Barbara Stamm, der...

1 Bild

Wahlkampf in Bayern - Wie die CSU Wählerstimmen ködern will 2

gdh portal
gdh portal | München | am 05.06.2017 | 23 mal gelesen

München: Brunnen | Die Renten sind niedrig, über 1,7 Millionen Menschen in Deutschland erhalten Rente da Sie krank sind. ( Erwerbsminderungsrente ), darunter viele junge Menschen. Diese Renten sind anhand der Rentenpolitik von CDU/SPD in den letzten 12 Jahren stetig nach unten korrigiert worden, denn Erwerbsgeminderte haben genau die gleichen Sozialabgaben und Steuerpflichten wie ein Altersrentner. Berücksichtigt werden diese vor Armut...

2 x total daneben: Süddeutsche Zeitung SZ mit falscher Meldung zum ADFC Fahrradklima-Test 26

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | München | am 20.05.2017 | 119 mal gelesen

München: Süddeutsche Zeitung | Fake - Leserbief Sehr geehrte Damen und Herren in der Redaktion der SZ, Fehler 1: Als Unterschrift zu diesem Video der SZ http://www.sueddeutsche.de/auto/fahrradhauptstaedte-fahrradhauptstaedte-1.3513236 steht wortwörtlich von Herrn Kolja Haaf: "Münster ist abermals zur fahrradfreundlichsten Stadt Deutschlands gekürt worden. Der Fachverband ADFC hat damit wenig Kreativität bewiesen. Es gibt doch so viele...

1 Bild

Bildreiche Erinnerungskultur: Bögen in Bogenhausen

Karl-Uwe Lehmann
Karl-Uwe Lehmann | München | am 02.05.2017 | 62 mal gelesen

München: Galerie L'arc der l'art | Kunstinitiative „Memory Gaps ::: Erinnerungslücken“ von Konstanze Sailer gedenkt NS-Opfern mit Ausstellungen in Münchner Straßen, die es geben sollte. Ernst Tockus (* 28. September 1936 in München; † 1943 im Vernichtungslager Auschwitz), war mit seiner Familie, wohnhaft am St.-Pauls-Platz 11/III, bereits 1938 nach Antwerpen geflohen. Ab Mai 1940 wurde Belgien von NS-Deutschland militärisch besetzt, die jüdische Familie...

4 Bilder

Faktencheck: sozial und gesund!?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 29.04.2017 | 183 mal gelesen

München: Leonardo Royal Hotel | Die Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus und nicht von ungefähr werden die beiden Bereiche welche am Meisten erodieren: Sozialversicherung und Gesundheitswesen, von den Politikern aller Coleur für ihre Versprechen bemüht. Um Anspruch und Wirklichkeit auf Herz und Nieren zu prüfen boten zwei relevante Veranstaltungen zu diesen Segmenten profunde Gelegenheit. Eine Gemeinschaftsabend von KAB und Kolping,...

1 Bild

Mit 67 Jahren, da hab ich einen Drang, mit 67 Jahren mach ich weiter weil`s kein anderer kann 6

gdh portal
gdh portal | München | am 29.04.2017 | 52 mal gelesen

München: Brunnen | Horst Seehofer, Bayerischer Ministerpräsident und CSU-Chef hat nach Rücksprache mit seinem Arzt und anschließendem stillen Genuss von Rotwein in seinem Zuhause beschlossen: Ich trete wieder an !! Man kann sich noch erinnern, wie er vor vier Jahren vor der Presse mitteilte Ich höre auf ! Er selbst sieht sich als „ Vordenker“ und „ Übervater“ des Freistaates Innenminister Joachim Herrmann schickt er ins Rennen bei...

Scientology-Broschüre

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | München | am 21.04.2017 | 12 mal gelesen

München: Innenministerium | Die Broschüre "Das System Scientology Fragen und Antworten" ist kostenlos beim Bayerischen Staatsministerium des Innern, Odeonsplatz 3, 80539 München, www.innenministerium.bayern.de erhältlich. Sehr anschaulich und umfangreich beschreiben die Autoren das System Scientology und dessen Inhalte. Dem Leser soll so erklärt werden, warum Scientology ein menschenverachtendes und verfassungsfeindliches System ist. Die Strategie...

1 Bild

Jetzt san wir dran: Nach 2. Stammstrecke haben Aussenstrecken Priorität. Damit S-Bahnvision Wirklichkeit wird, müssen Landräte beim Bund für Finanzierung sorgen

Ralf Wiedenmann
Ralf Wiedenmann | München | am 02.04.2017 | 211 mal gelesen

München: Hauptbahnhof | Ende März 2017 berichtet die Lokalpresse über eine Studie der Landkreise, welche die Vision S-Bahn München 2050 vorstellt. In dieser Studie sind sowohl S-Bahnprojekte, welche bereits im Bau sind als auch S-Bahnprojekte, welche sich in verschiedenen Planungsphasen befinden, enthalten. Daneben sind darin auch vollständig visionäre Projekte aufgelistet, wie etwa eine völlig neue Bahnlinie von Karlsfeld nach Dasing oder den...

Wattenscheider Bürger wurde beim OLG München zu drei Jahren Haft verurteilt...

Volker Dau
Volker Dau | München | am 15.03.2017 | 13 mal gelesen

München: OLG München | Hier die Pressemitteilung des OLG München vom 15. März 2017 Strafverfahren gegen Andreas H. u. a. wegen Verdachts der Bildung einer terroristischen Vereinigung u.a. ('Oldschool Society') In o.g. Verfahren wurde heute das Urteil gesprochen. Der 8. Strafsenat des Oberlandesgerichts München hat die Angeklagten wegen Gründung und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung, davon die Angeklagten Andreas H....

3 Bilder

Happy End für Obdachlosen Klaus - Der Container steht

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 13.03.2017 | 17 mal gelesen

- Obdachloser zieht in Wohncontainer an der Elbe - Nach monatelanger Suche hat der Aktivist und Blogger Max Bryan nun doch noch einen Stellplatz für den Wohncontainer des Obdachlosen Klaus gefunden. Berichten zu Folge habe der Konzern Hamburg Wasser eine Fläche zur Verfügung gestellt, wo der Container inzwischen auch aufgestellt wurde. Klaus seine neue Bleibe steht nun mitten auf St. Pauli, unweit der Elbe, direkt auf...

1 Bild

Putin verbündet sich mit Erdogan - Bau eines Atomkraftwerks geplant 7

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 13.03.2017 | 44 mal gelesen

- Wirtschaftliche Interessen wichtiger? - Anlässlich eines Staatsbesuchs in Moskau lockerte Russland die Sanktionen gegen die Türkei. Im Treffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan lobte Putin betreffend dem Syrienkonflikt ausdrücklich die "vertrauensvolle und effektive Zusammenarbeit mit Ankara". Im Syrienkrieg treten Russland und die Türkei als Verbündete auf. Putin sei "sehr froh" über die...

1 Bild

Bundesverfassungsgericht: Rederecht für ausländische Politiker eingeschränkt 1

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 13.03.2017 | 19 mal gelesen

- Warum Erdogan nicht werben darf - Die türkische Regierung wollte in Deutschland für ihre umstrittene Verfassungsreform werben und schicke dafür den türkischen Ministerpräsidenten Binali Yıldirim nach Oberhausen, wo er sprechen sollte, aber nicht durfte. Laut einem Urteil des Bundesverfassungsgericht dürften ausländische Politiker in Deutschland "nur privat" reden, nicht aber in ihrer Funktion als Politiker eines...

1 Bild

Max Bryan: »Weil ich an mein Glück glaube«

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 14.02.2017 | 19 mal gelesen

- Mutmach-Film für Obdachlose - Max Bryan engagiert sich mit seiner Bürgerinitiative "Hilfe für Hamburger Obdachlose" nicht nur für Menschen ohne Bleibe, er dreht auch beeindruckende Filme, wie zuletzt ein kompletten 30-Minüter in Eigenregie. "Kamera, Ton, Bericht, Schnitt, Produktion - Max Bryan" - steht im Abspann von "Ein Herz für Klaus - All we need is love" geschrieben. Film: ...

1 Bild

München macht's richtig: Bis € 2.000 Kaufprämie für private Lastenpedelecs. Wo gibt's das noch? 41

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | München | am 12.02.2017 | 230 mal gelesen

München: Rathaus | Kaufprämie privat Umweltpolitik aktiv München macht's: Kaufprämie für private Lastenpedelecs. Beim Kauf eines privaten Lastenpedelecs gibt die Stadt München seit Jahresbeginn 25 % des Kaufpreises dazu, max. 1.000 €. Weitere 1.000 € gibt es, wenn durch das Lastenpedelec ein Kfz mit Benzin- oder Dieselantrieb ersetzt wird. Details: http://tinyurl.com/gv6t917 Frage: WO gibt's das noch? - -...

1 Bild

Ernüchternde Bilanz Seehofers Staatsregierung bei Bayerns Schienenverkehrsprojekten

Ralf Wiedenmann
Ralf Wiedenmann | München | am 28.01.2017 | 89 mal gelesen

München: Hauptbahnhof | „Der Ministerpräsident weiß, ohne ihn geht … absolut nichts“ berichtet die SZ am 15.1.2017 anlässlich des neunten Neujahrsempfang von Horst Seehofer im Kaisersaal der Residenz. Allerdings sind die Erfolge der Staatsregierung beim Ausbau der Schieneninfrastruktur in Bayern insbesondere im Vergleich zu den Versprechungen gelinde gesagt bescheiden. Man müsste also konstatieren: „Auch mit ihm geht praktisch nichts“. Horst...

1 Bild

Kirche: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab 2

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 24.01.2017 | 38 mal gelesen

Die Hamburger Hauptkirche St. Michaelis hat sich gegen die Aufstellung von Wohncontainern für Hamburger Obdachlose entschieden. Das teilte der Blogger und ehemalige Obdachlose Max Bryan in einer seiner jüngsten Veröffentlichungen mit. Hauptpastor Alexander Röder sei einer der "großen Hoffnungsträger" gewesen, so Bryan in seinem Bericht. Auch die Hamburger Münzstrasse, wo bereits Wohncontainer für Obdachlose stehen, sagte...

1 Bild

Soziale Kälte in Deutschland - fast 300 Menschen erfroren 3

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 24.01.2017 | 40 mal gelesen

Die Linken-Abgeordnete Sabine Zimmermann warf der Regierung "soziale Kälte" vor, weil die Regierung nicht mal Zahlen darüber erhebe, wie viele Menschen jedes Jahr in Deutschland an Unterkühlung erfrieren. Die Zahl der Kältetoten beruht bislang nur auf Schätzungen. Für die Betreuung und Unterbringung von Wohnungslosen seien "die Länder und Kommunen zuständig" - teilte das Sozialministerium auf Nachfrage hin mit. Bekannt...

1 Bild

Trump kippt Obamacare

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 24.01.2017 | 24 mal gelesen

Der 45. Präsident der USA - Donald J. Trump - hat am Freitag sein Amt angetreten und kann es offenbar gar nicht erwarten seine vollmundigen Wahlversprechen einzulösen. So unterschrieb der 70-Jährige noch am Tag der Amtseinführung ein Dekret zur Lockerung der Vorschriften für die Krankenversicherung, die Barack Obama seiner Zeit als auf den Weg gebracht hatte. Schon während dem Wahlkampf hatte Trump beteuert, die...

1 Bild

Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen! 1

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 23.01.2017 | 16 mal gelesen

Das Aktionsbündnis „Artgerechtes München“ demonstriert erneut in Berlin für eine zukunftsfähige Landwirtschaft BERLIN/MÜNCHEN. MÜNCHEN HAT ES NOCH IMMER SATT! Zahlreiche UnterstützerInnen des Aktionsbündnisses „Artgerechtes München“ demonstrierten am Samstag, den 21. Januar, in Berlin bei der Kundgebung „Wir haben es satt!“ erneut gegen die Industrialisierung der Land- und Lebensmittelwirtschaft. Zum siebten Mal zogen...

2 Bilder

Whistleblower und ihr Prophetenschicksal 3

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 06.01.2017 | 153 mal gelesen

München: Muffathalle | Dass Propheten im eigenen Lande Nichts gelten ist hinlänglich bekannt und mehr, als nur eine überlieferte Redensart. Weshalb aber trifft dies auch auf Whistleblower zu und dann noch von Aktivisten begünstigt, welche sich Zivilcourage auf die Fahnen geschrieben haben, wenn gleich diese eben völlig anders geht. Edward Snowden hat mit hohem persönlichem Risiko der Welt Viel gegeben. Nur in den USA, seinem Heimatland, wird...

AfD und Pegida freuen sich....! 5

Wolfgang Kreiner
Wolfgang Kreiner | München | am 02.01.2017 | 64 mal gelesen

Die Leute von der PEGIDA und AfD sind neuerdings ganz begeistert von der „Selfie“ – Funktion ihrer Smartphones…, endlich wieder völlig legale Fotos von sich selber… …mit ausgestrecktem rechten Arm!

1 Bild

Stadt lässt räumen - Obdachlose verlieren Schlafplatz im Fußgängertunnel 9

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 28.11.2016 | 76 mal gelesen

Das Bezirksamt Altona ließ diese Woche ein Gruppe Obdachloser räumen, die sich in einem Fußgängertunnel unweit des Hamburger Bahnhofs Altona niedergelassen hatten. Begründung: Das nächtigen im öffentlichem Raum sei "verboten", so ein Sprecher der Stadt gegenüber dem Hamburger Abendblatt. Ersatzweise bot die Stadt den Obdachlosen die regulären Unterkünfte für Wohnungslose an. Dazu zählen auch die Unterkünfte an der...

1 Bild

Hilfe die bewegt - Max Bryan sammelte über 5000 EUR für Obdachlose 1

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 28.11.2016 | 26 mal gelesen

Der Blogger und ehemalige Obdachlose Max Bryan hat für Hamburger Obdachlose mehr als 5000 Euro Spenden gesammelt. Die genaue Summe gab der 41-Jährige nun bekannt. Demnach haben 184 Einzelspenden einen Gesamtbetrag von 5635,27 Euro erbracht. Von dem Geld will Max Bryan jetzt nicht nur seinem alten Kumpel und Weggefährten Klaus (61) helfen, sondern auch weitere Wohncontainer für Hamburger Obdachlose aufstellen. So brauche...

1 Bild

Eiskalt: Obdachloser erfriert - Stadt schaut zu 7

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 19.11.2016 | 41 mal gelesen

In Hamburg gab es den ersten Kälte-Toten. Der obdachlose Rumäne "Sorinel" (45) starb unter einer Brücke am Hamburger Rödingsmarkt. Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor, teilt ein Polizeisprecher mit. Der erste Kälte-Tote heizt die Debatte um die Ganztagsöffnung des Hamburger Winternotprogramms weiter an. Bislang weigert sich die Stadt, die Wohncontainer auch tagsüber den Obdachlosen zur Verfügung zu...

1 Bild

Dialekt ist Sprachkultur die nicht erwünscht ist , wie denken Sie darüber ? 29

gdh portal
gdh portal | München | am 02.11.2016 | 212 mal gelesen

München: Brunnen | Sächsisch, Ruhrdeutsch, Norddeutsch, Fränkisch, Bayrisch ..um nur einige zu nennen, sind Dialekte die eine Kultur in sich tragen Unterhält man sich mit einem Hamburger der seine Sprachkultur pflegt, versteht man als Aussenstehender nur „ Bahnhof“, ebenso verhält es sich in Bayern, dort ist es sogar üblich das die Mundart von Region zu Region anders gesprochen wird, so kann es durchaus vorkommen, das ein Oberbayer einen...