Beitrag weiterempfehlen

3 Bilder

Auswärtssieg beim Tabellenzweiten

Horst Plate | Miesbach | am 01.12.2019 | 9 mal gelesen

Miesbach: Eishalle | Nach dem enttäuschenden Auftritt vom Freitag konnte der EHC Königsbrunn in der Auswärtspartie gegen den favorisierten TEV Miesbach überraschend zwei Punkte erkämpfen. Die Entscheidung fiel dabei aber erst im Penaltyschießen, am Ende stand es 4:3 für die Brunnenstädter. EHC-Coach Waldemar Dietrich musste in Miesbach auf den gesperrten Moritz Lieb verzichten, und auch Nico Neuber konnte berufsbedingt nicht mit im Kader...