Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Mattenpädagogik wird vom Bezirk Schwaben mit dem Preis „Best Practice 2019“ ausgezeichnet

Monika Matzner | Meitingen | am 24.10.2019 | 132 mal gelesen

Meitingen: Mattenpädagogik | Von einer großen Ehre sprachen die beiden Pädagogen und Kampfsportler Michael Schey und Michael Matzner (28 J.), als sie mit dem Preis „Best Practice“ vom Bezirk Schwaben im Donausaal Augsburg ausgezeichnet wurden. Die Auszeichnung würdigt die Arbeit der beiden Konzeptgründer, die mit “ihrer“ Mattenpädagogik innovative und nachhaltige Wege in der Welt der Erziehung und des Sports gehen. Das sportpädagogische Konzept „stärkt...