Marktoberdorf: Politik

2 Bilder

Ministerpräsident Winfried Kretschmann wirklich (wieder)wählbar?

Erich Neumann
Erich Neumann | Stuttgart | am 05.03.2021 | 470 mal gelesen

Stuttgart: Landtag Baden-Württemberg | Sie kennen mich. ist zentraler Claim auf den Wahlplakaten im Ländle, mit denen Winfried Kretschmann (72) zu seiner Wiederwahl am 14. März 2021 animiert. Doch gerade dann, wenn man den CSU-Positionen vertretenden Protagonisten von Bündnis 90 / Die Grünen kennt, stellt sich die Frage, ob seine Wiederwahl opportun ist? Je besser man ihn kennt: sogar umso mehr! Er weiß, was wir können. lautet der zweite häufige Caim und ist...

2 Bilder

Deckt der Raiffeisen-Volksbank-Verbund schwerste Wirtschaftskriminalität – und wenn ja: weshalb?

Erich Neumann
Erich Neumann | Sonthofen | am 26.02.2021 | 219 mal gelesen

Sonthofen: Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG | Friedrich Wilhelm Raiffeisen, dessen 200 Geburtstag mit dem Raiffeisen-Jahr 2018 gefeiert wurde und der Pionier des deutschen ländlichen Genossenschaftswesens war, nachdem er als einer der Urväter der genossenschaftlichen Idee Mitte des 19. Jahrhunderts die ersten Darlehnskassenvereine gründete, würde sich im Grabe umdrehen, wüsste er, was die heute für seine Gedanken Stehenden so treiben. Suspekte Vorgänge aus dem Jahre...

4 Bilder

Auch zu Corona-Zeiten bleiben die Fakten hinter PID verschwiegene!

Erich Neumann
Erich Neumann | Augsburg | am 29.12.2020 | 196 mal gelesen

Augsburg: ALfA Aktion Lebensrecht für Alle | Wenn Ethik dem Profit weichen muss, gilt es – gerade zu Corona-Zeiten und wenn ein Impfstoff entgegen allen Auflagen, wie sonstigen Zeitabläufen durchgepeitscht wird – einen ganz üblen Aspekt wieder ins allgemeine Bewusstsein zu rücken, da er nur zu gerne der öffentlichen Wahrnehmung entzogen wird!Nicht wenige der Lebensschützer, wie bsw. die seriöse Autorin, Übersetzerin und selbständige Journalistin, Dozentin und...

2 Bilder

Klaus Schreiner Opfer fehlender Rechtsstaatlichkeit?

Erich Neumann
Erich Neumann | Marktoberdorf | am 17.12.2020 | 224 mal gelesen

Innsbruck (Österreich): Schreiner Klaus | Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen, log einst DDR-Staatsratsvorsitzender Walter Ulbricht und kaum gesagt, stand sie bereits. Doch wer war/ist dieser Niemand und treibt er evtl. noch heute sein Unwesen? Ungarn und Polen stehen wegen Mängeln der Rechtsstaatlichkeit am Pranger der EU, doch sind Deutschland und Österreich entsprechend ihrer eigenen Verhaltensweisen berechtigte Kritiker? Diese Frage stellt sich aus...

6 Bilder

Kelterner Bürgermeister ohne jegliche Souveränität! 1

Erich Neumann
Erich Neumann | Keltern | am 23.10.2020 | 346 mal gelesen

Keltern: Gemeinde | Während sich mehr und mehr Abläufe anhäufen, welche niemals mehr in Deutschland hätten stattfinden dürfen, die Justiz dazu auf nicht nur ihrem rechten Auge blind zu sein scheint und die Politik bzgl. Corona für Chaos statt Lösung steht, gibt eine badische Provinzpose Aufschluss, wie die Ursachen bereits an der Basis aus jeglichem Ruder laufen. Der Kelterner Bürgermeister Steffen Jörg Bochinger gibt dabei eine mehr als nur...

3 Bilder

Amtsgericht Pforzheim ein rechtsfreier Raum? 3

Erich Neumann
Erich Neumann | Pforzheim | am 24.09.2020 | 930 mal gelesen

Pforzheim: Amtsgericht | Als wäre der, am 24. September 2020, 09.30, in Saal 242 des Amtsgericht Pforzheim zur Verhandlung anstehende Rechtsstreit nicht schon an sich bizzar genug, nein: seine unschöne Begleitmusik eröffnete einen Blick auf unsäglichste Justiz-Praxis, mit unguten Erinnerungen bis hin zur NS-Zeit. Dass Amtsgerichtsdirektor Oliver Weik über sein politisches Engagement in die Thematik involviert ist, gibt der Sache obendrein ein...

2 Bilder

World Peace Day der Vereinten Nationen in Berlin: Spiegelbild der Gesellschaft! 1

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | am 22.09.2020 | 282 mal gelesen

Berlin: World Peace Day der Vereinten Nationen | Die erfolgreiche, sich dem Welt-Frieden widmende Veranstaltung, war von internem Unfrieden überschattet – einer Zerreißprobe ausgesetzt. Das hochengagierte Team um Zugpferd Armin Mostoffi Kamari hat über intensivste Vorarbeiten die Weichen gestellt, dass die Veranstaltung auch in diesem Jahr dennoch Zeichen setzt, wohin sich unsere Gesellschaft entwickeln muss, damit die Zukunft positiv verläuft. In der Bundeshauptstadt,...

1 Bild

Berlin: die Stadt der fragwürdigen Demos und üblen Possen?

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | am 02.09.2020 | 186 mal gelesen

Berlin: World Peace Day der Vereinten Nationen | Noch ist die Bundeshauptstadt von den unsäglichen Vorfällen am Reichstagsgebäude anlässlich der Demo von Corona-Gegnern und so manch fragwürdigen bis rechtswidrigen Gruppierungen nicht zu Ruhe gekommen, wird eine bevorstehende Veranstaltung von innen heraus torpediert, zeichnet sich eine üble Provinzposse an der Spree ab. World Peace Day der Vereinten Nationen ist am 21. September vor dem Brandenburger Tor und mit einem...

9 Bilder

Die Not der Bauern ist die Not von uns Allen! 5

Erich Neumann
Erich Neumann | Koblenz | am 31.08.2020 | 238 mal gelesen

Koblenz: Informelles Treffen der EU-Agrarminister | Von der Öffentlichkeit nahezu unbemerkt haben die Agrarminister der EU vom 30. August bis 01. September 2020 ein informelles Treffen in Koblenz. Unbemerkt: weit mehr, als nur ein Indiz für deren Wissen um ihre Fehlsteuerung und daraus resultierendes Totalversagen! Der BDM Bundesverband Deutscher Milchviehhalter e. V. nutzte dies zusammen mit EMB European Milk Board, um nicht nur creativ die Öffentlichkeit anzusprechen,...

1 Bild

Welchen Schmusekurs pflegen Deutsche Banken mit Kriminellen?

Erich Neumann
Erich Neumann | Immenstadt im Allgäu | am 19.05.2020 | 431 mal gelesen

Immenstadt im Allgäu: Müller-Risch | Kommt der Begriff des Bankster von ungefähr, oder ist er gerechtfertigte Positionierung für das Verhalten deutscher Banken? Würden in diesen an das eigene Verhalten auch nur annähernd jene Maßstäbe angelegt, welche für Kreditnehmer im Privat- oder KMU-Bereich gelten, gäbe es – speziell bei der Deutschen Bank – nicht das Taumeln von einem Skandal in den nächsten Milliarden-Verlust, keine Verstrickungen in Blutgeld-Geschäfte...

1 Bild

Weshalb mauert die Bundesregierung weiter zu Corona? 5

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | am 24.03.2020 | 632 mal gelesen

Berlin: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung | Nachdem der Gerüchte viele zu Corona kursieren, von denen der Übergang zur die Hysterie befeuernden Verschwörungs-Theorie nur ein schmaler Grat ist, der die nüchterne Bewältigung unnötig erschwert, bis gar gefährdet. Umso unverständlicher, dass sich Staatssekretär Steffen Seibert als Sprecher der Bundesregierung, wie Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung auf explizite Medienanfrage weiter in Schweigen...

3 Bilder

Corona und Rinder Tbc: der Rechts-Sumpf im Landratsamt Oberallgäu

Erich Neumann
Erich Neumann | Sonthofen | am 21.03.2020 | 711 mal gelesen

Sonthofen: Landratsamt Oberallgäu | Am 29. März 2002 ist Stichwahl im Oberallgäu zwischen Indra Baier-Müller, als Bewerberin der Freien Wähler und CSU Kandidat Alfons Hörmann, der als Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes zu Corona einen ganz besonderen Bezug hat, was die Planungen der Olympischen Sommerspiele in Japan anbelangt. Was wissen sie zu dem, in mehrerlei Hinsicht und bis zu negierten EU-Vorgaben rechtsmissbräuchlichen, ja sogar...

1 Bild

Spielt die Bundesregierung mit offenen Corona-Karten? 2

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | am 18.03.2020 | 1281 mal gelesen

Berlin: Deutscher Bundestag | Der Gerüchte kursieren viele zu Corona und der Übergang zur die Hysterie befeuernden Verschwörungs-Theorie ist ein nur schmaler Grat, der die nüchterne Bewältigung unnötig erschwert, bis gar gefährdet. Was also hat das Schweigen von Staatssekretär Steffen Seibert als Sprecher der Bundesregierung, wie Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung auf explizite Medienanfrage dann zu bedeuten? Angesichts der...

1 Bild

Kommunalwahl Oberallgäu: über Hinter- und Abgründe zur Entscheidung! 2

Erich Neumann
Erich Neumann | Sonthofen | am 12.03.2020 | 361 mal gelesen

Sonthofen: Landratsamt Oberallgäu | Am 15. März 2020 haben die Kommunalwahlen im, von einem massiv gefährdeten, eigentlich so längst schon nicht mehr gegebenen Postkarten-Idyll geprägten Oberallgäu – also dort, wo die Kühe schöner, als die Mädchen sein sollen – eine ganz besondere Prämisse: keine Narzissten an der Macht! Dass der Großraum Kempten als Rückzugsgebiet der Mafia auf die Lokalpolitik abgefärbt hat, ist insbesonders beim Blick ins Landratsamt...

1 Bild

Kehraus für Oberbürgermeister Jürgen Roth?

Erich Neumann
Erich Neumann | Villingen-Schwenningen | am 28.02.2020 | 253 mal gelesen

Villingen-Schwenningen: Obebrgermeister Jürgen Roth | Dass die alemannische Fasnacht auch in Villingen-Schwenningen für Ausnahmezustand sorgt, kann für Vieles herhalten: nicht für die gravierenden Versäumnisse der Dienstaufsicht von Oberbürgermeister Jürgen Roth, CDU. Nachdem hiervon Fragen des Kindeswohles betroffen sind, ist es auch nicht zu hoch gegriffen, seine Befähigung zu diesem Amt ganz grundsätzlich in Frage zu stellen. Wenn das Kind richtig in den Brunnen gefallen...

1 Bild

Die Frühstücks-Bilanz des Peter Rist

Erich Neumann
Erich Neumann | Isny im Allgäu | am 25.02.2020 | 727 mal gelesen

Isny im Allgäu: Peter Rist | 18. Februar 2020, 09.00, ist nicht Frühstück bei Tiffany, sondern Pressegespräch im Hause von Peter Rist, dem überparteilicher Landratskandidat OA des BürgerBündnis Oberallgäu. Hier unterhalb der Kugel, an der Grenze zwischen bayerischem Ober- und württembergischen Westallgäu, einem faszinierenden Landstrich mit herrlichem Ausblick bis zum Bodensee, ist er aufgewachsen. Und hier in seiner Heimat, in Maierhöfen oberhalb...

2 Bilder

Wie viel Nationalsozialismus verträgt die CSU?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 27.01.2020 | 343 mal gelesen

München: Bayerisches Staatsministerium der Justiz | Am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, der seit 1996 am 27. Januar in Deutschland ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag ist, stellt sich diese Frage in ganz besonderer Weise und Berechtigung. Waren es in der dunkelsten Phase Deutschlands insbesonders die Wegseher, Schweiger und Mitläufer, welche das Gräuel perversester Machthaber begünstigten, so wabern gegenwärtig ähnliche Szenarien vermehrt...

3 Bilder

Oury Jalloh ist ein besonders schlimmer, leider jedoch kein Opfer-Einzelfall!

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | am 10.11.2019 | 77 mal gelesen

Berlin: Deutscher Bundestag | Der am 07. Januar 2005 im Dessauer Polizeigewahrsam unter – vorsichtig gesprochen – mysteriösen Umständen ums Leben gekommene Oury Jalloh ist einer der größten Skandale um Polizeigewalt in Verbindung mit behördlichem, juristischem und politischem Versagen. Dies kommt auch in Gedächtnis und Bewusstsein, da der Deutsche Bundestag in Folge des Anschlags am Berliner Breitscheidplatz – Hinterbliebene hatten der Regierung ein...

1 Bild

Ursula von der Leyen: Präsidentin der EU-Kommission - können wir uns das wirklich leisten? 5

Erich Neumann
Erich Neumann | Marktoberdorf | am 01.11.2019 | 135 mal gelesen

Brussel (Belgien): Europäische Kommission | Ursula von der Leyen - Ihre Wahl zur EU-Kommissions-Präsidentin: ein vertretbarer und Ihr Dienstantritt 01. November 2019: ein verantwortbarer Akt? Ihn verhindern, oder beenden: die Wahl zwischen Zulässigem und Notwendigen! Eine ehrliche Analyse unter Einbeziehung weitgehendst unbekannter, da der Öffentlichkeit bewusst vorenthaltener Kriterien ist für die gesellschaftliche Moral in schwierigen oder dazu...

19 Bilder

Sinti und Roma Schicksale in der NS-Zeit – und heute?

Erich Neumann
Erich Neumann | Frankfurt am Main | am 31.10.2019 | 234 mal gelesen

Frankfurt am Main: Fritz Bauer Institut | Das Fritz Bauer Institut hatte am 30. Oktober 2019, 18.15, im Casino-Gebäude, Raum 1.812 der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Campus Westend, Norbert-Wollheim-Platz 1, Dr. des. Josephine Ulbricht zu Gast mit dem Thema Verwaltet und verwertet – Die fiskalische Verfolgung von Sinti und Roma im Nationalsozialismus zu Gast. Dr. Jörg Osterloh, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Fritz Bauer Institut begrüßte die profunde...

14 Bilder

30 Jahre Deutsche Einheit: und ihre VerliererInnen? 9

Erich Neumann
Erich Neumann | Rammenau | am 03.10.2019 | 253 mal gelesen

Rammenau: Golf- und Schlosshotel | Natürlich sind Feiern und Festakte angesagt, ist die Deutsche Einheit etwas Großes und einmalig Wunderbares! Doch ist es damit, also mit Sonntagsreden wirklich getan? Wie steht es um die VerliererInnen? Für sie ist mehr, als nur Erinnerung angesagt: kein Vergessen und – spät aber doch – wo immer noch möglich Hilfe! Neben den zahllosen und ungenannten Opfern des Raubtier-Kapitalismus, dem an einem konkreten Beispiel...

1 Bild

Was haben Sie am heutigen Tag im Jahre 1996 gemacht?

Erich Neumann
Erich Neumann | Rammenau | am 30.07.2019 | 199 mal gelesen

Rammenau: Golf- und Schlosshotel | Nun das ist 23 Jahre her und es war ein Tag wie viele andere, hatte im Allgemeinen nicht die Bedeutung wie der 09. November 1989, sodass sich Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel immer darin erinnern kann, während des Mauerfalles in der Sauna gewesen zu sein. Sie können also gut und getrost damit leben, es nicht mehr zu wissen, wenn es nicht gerade der Tag war, an welchem Sie die Liebe Ihres Lebens kennenlernten, oder sonst ein...

5 Bilder

Musikalische Lesung zur Buch-Präsentation über Sinti Schicksale

Erich Neumann
Erich Neumann | Wiesbaden | am 17.06.2019 | 286 mal gelesen

Wiesbaden: Kesselhaus Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden | Und eisig weht der kalte Wind ist nicht nur der Titel des Buchs von Ricardo Lenzi Laubinger, sondern trotz hochsommerlicher Temperaturen im gut besuchten Kesselhaus des Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden e. V. geradezu körperlich spürbar, nachdem seine gelesenen Passagen erschaudern gleichsam das Blut in den Adern gefrieren lassen. Das Schicksal der Sinti Familie Weiss/Laubinger von 1925 bis 2017 geht in doppelter Hinsicht...

9 Bilder

Wir reden noch vom Sozialstaat haben jedoch längst schon gar keinen mehr!

Erich Neumann
Erich Neumann | Berlin | am 05.06.2019 | 804 mal gelesen

Berlin: Deutscher Bundestag | In 3.4 sec, weg von der SPD spöttelt Autovermieter Sixt bzgl. dem Abgang von Andrea Nahles. Weit schneller jedoch und zudem dauerhaft ist Erich Neumann auf 180, was die politische Situation in Deutschland anbelangt. Als Frontmann bei jurawatch e. V. und Medien wirksam eG treibt es ihm mehr, als nur die Zornesröte ins Gesicht, wenn er tag-täglich damit konfrontiert ist, wie übelste Missstände auf dem Rücken der Schwachen...

7 Bilder

Bewegende Buchpräsentation von Leo Hiemer im Marktoberdorfer Rathaussaal

Erich Neumann
Erich Neumann | Marktoberdorf | am 25.05.2019 | 169 mal gelesen

Marktoberdorf: Rathaus | Der Allgäuer Historiker und Kultregisseur Leo Hiemer hat seinem cineastischen Meisterwerk Leni … muß fort nach weiteren aufwendigen Recherchen nun auch die Buchform Gabi (1937 – 1943) geboren im Allgäu ermordet in Auschwitz angefügt. Im, mit über 100 Personen gut besuchten Marktoberdorfer Rathaussaal fand am 23. Mai 2019, 18.00 im Rahmen einer ersten Lesung dessen Präsentation statt. Metropol-Verlag, Berlin. 420 S., €...