Mammendorf: Politik

1 Bild

Volksbegehren NEIN zu STUDIENGEBÜHREN

Adi Stumper
Adi Stumper | München | am 09.01.2013 | 714 mal gelesen

München: Maximilianeum | Nein zu Studienbeiträgen in Bayern”! – Tragen Sie sich zwischen dem 17.01.2013 und dem 30.01.2013 für das Volksbegehren in Ihrem Rathaus ein! Hier findet ihr euer Abstimmungslokal: http://wo-unterschreiben.de Am 12. Juni 2012 wurden knapp 30.000 Unterschriften zur Zulassung des Volksbegehrens “Nein zu Studienbeiträgen in Bayern” beim Bayerischen Innenministerium eingereicht. Die Entscheidung über die Zulassung eines...

1 Bild

Günther Oettinger - Handlanger der Autoindustrie - Rücktritt! 2

Adi Stumper
Adi Stumper | Mammendorf | am 12.10.2012 | 278 mal gelesen

In einem Brief vom 12.7.2012 an den VW-Chef Martin Winterkorn sichert EU-Energiekommissar Günther Oettinger zu, dass man sich in Wolfsburg über die Zeit nach 2020 keine Sorgen um neue, verbindliche CO2-Grenzwerte für Pkw machen müsse. Herr Oettinger freut sich, dem VW-Chef mitteilen zu können, dass verschiedene Forderungen der Autoindustrie durchgesetzt werden konnten. Günther Oettinger macht sich damit unverhohlen zum...

2 Bilder

"Umfairteilen" - Samstag 29.09.2012 Aktionstag "Umfairteilen"! 5

Adi Stumper
Adi Stumper | München | am 27.09.2012 | 523 mal gelesen

München: Stachus | Umfairteilen Informationen: www.muenchen-sozial.de , www.umfairteilen.de Inzwischen wissen es die meisten Münchner BürgerInnen: Das Bündnis München sozial ruft für Samstag, 29. September, 11:30 Uhr am Münchner Stachus zu einem großen, bundesweit in weiteren Städten ebenfalls stattfindenden Aktionstag „Umfairteilen“ auf. Dem Bündnis gehören derzeit über 60 Organisationen an: Caritas, AWO, Ver.di,...

1 Bild

„Herausforderung Weltbevölkerungswachstum - ist unsere Ernährung zu sichern? aktuelle Herausforderung: Antibiotikaeinsatz!” 3

Gabriele Off-Nesselhauf
Gabriele Off-Nesselhauf | Mammendorf | am 11.06.2012 | 253 mal gelesen

Mammendorf: Bürgerhaus Mammendorf | Die Weltbevölkerung wächst jährlich um 80 Mio. Menschen. Dies bedeutet einen stetig steigenden Bedarf an Lebensmitteln, den es gilt zu decken. Ist dies ohne den Einsatz von chemischen und pharmazeutischen Hilfsmitteln zu schaffen? „Herausforderung Weltbevölkerungswachstum - ist unsere Ernährung zu sichern? aktuelle Herausforderung: Antibiotikaeinsatz!” Dr. Gerd Müller, MdB Parlamentarischer Staatssekretär im...

1 Bild

11.3.2012 Jahrestag Fukushima - Demo in Gundremmingen 1

Adi Stumper
Adi Stumper | Gundremmingen | am 29.02.2012 | 433 mal gelesen

Gundremmingen: Rathaus | Die Reaktorkatastrophe von Fukushima jährt sich am 11. März 2012 zum ersten Mal. Sie hat wieder einmal gezeigt: Atomkraft ist unbeherrschbar und birgt ein tägliches, tödliches Risiko. Dennoch hat die Bundesregierung im letzten Jahr beschlossen, noch weitere zehn Jahre an der Atomkraft festzuhalten. Der öffentliche Druck wird bestimmen, ob jetzt endlich Schluss mit der gesamten Atomindustrie ist, die acht mittlerweile...

1 Bild

Kein Freibrief für Steuerbetrüger!

Adi Stumper
Adi Stumper | Mammendorf | am 19.08.2011 | 264 mal gelesen

Ablasshandel für Betrüger Die Bundesregierung will Steuerflüchtlingen in die Schweiz Milliarden hinterzogener Steuern schenken. Sie sollen anonym bleiben und straffrei ausgehen. Kripo-Beamte sprechen von „staatlich organisierter Geldwäsche“. 5-Minuten-Info: Kein Freibrief für Steuerbetrüger! Dank eines strikten Bankgeheimnisses lädt das Schweizer Finanzsystem zu Steuerhinterziehung und Steuerbetrug ein. Geschätzte...

1 Bild

28. Mai: Atomkraft Schluss!

Adi Stumper
Adi Stumper | München | am 14.05.2011 | 511 mal gelesen

München: Ludwig-Maximilians-Universität | Protest überall: 28. Mai: Atomkraft Schluss! Großdemonstrationen in 21 Städten Dresden - Erfurt - Magdeburg - Berlin - Güstrow - Kiel - Hamburg - Bremen - Hannover - Göttingen - Münster - Essen - Bonn - Mainz - Frankfurt am Main - Mannheim - Freiburg - Ulm - München - Landshut - Fürth Organisiert von vielen Initiativen vor Ort gemeinsam mit einem großen Bündnis aus bundesweiten...

1 Bild

In 1 Tag will die EU viele pflanzliche Arzneimittel verbieten 5

Adi Stumper
Adi Stumper | Mammendorf | am 30.04.2011 | 941 mal gelesen

419,038 haben in 24 Stunden unterzeichnet. Gemeinsam erreichen wir 1,000,000 Kampagne wurde am 28.April um 18 Uhr gestartet. In 1 Tag will die EU viele pflanzliche Arzneimittel verbieten, und mehr von uns dazu zwingen, pharmazeutische Arzneimitteln einzunehmen und die Profite der großen Pharma-Konzerne noch weiter zu mehren. Die EU-Richtlinie errichtet hohe Hürden für alle pflanzlichen Arzneimitteln, die nicht 30...

1 Bild

Save the Date: 28. Mai 2011

Adi Stumper
Adi Stumper | München | am 17.04.2011 | 562 mal gelesen

München: Odeonsplatz | Liebe Freundinnen und Freunde, vielleicht habt ihr es schon erfahren, wir planen die nächsten Großdemos. Es könnten die wichtigsten Anti-Atom-Demonstrationen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland werden. Der Ausstieg aus der Risikotechnologie Atomkraft ist zum greifen nahe. Jetzt müssen wir Schwarz-Gelb vor uns hertreiben, bis das Ausstiegsgesetz beschlossen ist. Am 28. Mai 2011 werden daher voraussichtlich...

3 Bilder

Ausgerechnet Ostermontag: 25 Jahre Tschernobyl!!! 1

Adi Stumper
Adi Stumper | Günzburg | am 17.04.2011 | 837 mal gelesen

Günzburg: Marktplatz | Ausgerechnet Ostermontag, am 25. April, findet die nächste bundesweite Demonstration gegen Atomenergie statt. Denn manche Anlässe lassen sich eben nicht verschieben: Am folgenden Tag jährt sich die Reaktor-Katastrophe von Tschernobyl zum 25. Mal und die Forderung ist, endlich Konsequenzen zu ziehen und die Atomkraftwerke abzuschalten. Darum werden zeitgleich an neun Reaktor-Standorten und drei weiteren Atom-Standorten große...

1 Bild

Großdemonstration - Fukushima mahnt

Adi Stumper
Adi Stumper | München | am 20.03.2011 | 444 mal gelesen

München: Odeonsplatz | Liebe Freunde, liebe Aktive, das wichtigste Vorne weg: 26. März: Demonstrationen bundesweit in Berlin, Hamburg, Köln und München. Jetzt brauchen wir euch. Helft uns! Aber wie helfen an solchen Tagen? Was tun bei all den Emotionen, die gerade die eingefleischten Atomkraft-Gegner um treiben. Von Fassungslosigkeit, tiefer Trauer bis ohnmächtiger Wut reichen die Gefühle, mit denen wenigstens ich in letzten Tagen zu ringen...

1 Bild

Kreis-Frauen-Union lud zu Informationsabend gegen Kindsmissbrauch

Gabriele Off-Nesselhauf
Gabriele Off-Nesselhauf | Mammendorf | am 18.01.2011 | 313 mal gelesen

„Augen auf – mutig gegen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen!“ – in der Reihe „RESPEKT-Die Würde des Menschen ist unantastbar“, lud die Kreis-Frauen-Union zu einem Informationsabend in die Volksschule Mammendorf ein. Dies sei ein Thema, „das meist verdrängt, aber umso offener diskutiert werden muss“, so Gabriele Off-Nesselhauf, Vorsitzende der Kreis-Frauen-Union. Referenten des Abends waren die Sozialpädagogen,...