Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Bürgermeister Jürgen Gilg und Kollegen sprechen am Runden Tisch über Betreuung für Demenzerkrankte

Uta Börger | Langweid am Lech | am 16.01.2009 | 626 mal gelesen

Von etwa 4000 Demenzerkrankten geht man derzeit im Landkreis Augsburg aus. Ein Zahl, die alle Anwesenden des Runden Tisches zur Vorstellung des Pilotprojekts Seite an Seite innehalten ließ. Die gemeinnützige GmbH Seite an Seite informierte am Donnerstag, den 15.01.2009 über das anlaufende Hilfsangebot zur stundenweisen Betreuung demenzerkrankter Menschen. Am Runden Tisch fanden sich der Bürgermeister von Langweid, Jürgen...