Krumbach: Politik

2 Bilder

Wer wird die BRD künftig regieren? 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 20.04.2021 | 51 mal gelesen

Es ist nicht einfach einen geeigneten Kandidaten zu finden, vor allem wenn im Vorfeld vor Perioden schon lukrative Kandidaten ausgeschaltet wurden. Und nun steht das Land vor einem Loch, und jeder schaut hinein, und es gähnt die Leere. Nur schwammige Pilze, bis vielleicht auf einen, allerdings dessen Stamm sitzt im bayerischen Franken Das Volk, die Wähler*innen sind unzufrieden. Skandale und Affären überschatten die...

1 Bild

Ein paar schwarze Schafe lassen eine ganze Herde zum Schlachter bringen 1

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 26.03.2021 | 26 mal gelesen

Es ist im Menschen so drin, die Gier nach immer mehr. Und wenn dann ein paar schwarze Schafe in einer Herde kränkeln, allerdings nicht ansteckend, wird dennoch die komplette Herde zum Schlachter getrieben. Die Konsequenzen daraus lassen sich erahnen, spätestens im Herbst, bei der Bundestagswahl, und ob eine neue Herde nicht auch kränkelt? Das sich selbst zu zerfleischen, wenn es um Macht geht, ist nicht nur in der jüngsten...

1 Bild

Oh Ihr Regierenden, lasst Euch doch mal sagen.... 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 17.03.2021 | 40 mal gelesen

Und wieder naht ein neuer Gipfel, und wieder wird erneut debattiert, und wieder werden Zahlen herumgeschmissen, und wieder droht die nächste Welle, wobei mal wieder wohl nicht wirklich was dazugelernt. Oh, Herr Spahn lass Dir doch sagen, so viele die sich beklagen, alles läuft hier nicht mehr rund, Ihr treibt es jetzt viel zu bunt. Das Vertrauen ist entschwunden, habt das Ziel noch nicht gefunden, schippert auf dem...

1 Bild

Das Unions-Debakel der jüngsten Landtagswahlen…… 18

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 15.03.2021 | 162 mal gelesen

........in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz hat vielerlei Gründe. Und nach den Umfragewerten haben die Unionsparteien abgebaut. Allerdings scheint nicht nur die Pandemie allein den Grund dafür darzustellen, sondern der Umgang damit und die unprofessionelle Art des Entgegenwirkens. In Baden-Württemberg hat Kretschmann einfach eine gute Regierungsarbeit hingelegt. Ob dies nun viel mit Grün zu tun hat oder eben nur die...

1 Bild

Wenn sich Vorbilder selbst bereichern 3

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 25.02.2021 | 74 mal gelesen

Vorbilder des täglichen Lebens sollten nach Recht, Gesetz und Ordnung handeln. Ganz weit und vorneweg die Staatsdiener und Politiker, Mandatsträger die uns Bürger vertreten sollen. Doch wie überall ist sich jeder selbst der Nächste, und dann kommt lange nichts mehr.... Diesen Anschein hat man immer mehr Dr. Georg Nüsslein habe sich bereichert   Nun, es gilt das Unschuldsprenzip so lange nichts bewiesen, doch gerade in...

1 Bild

Junge Union kritisiert geplanten Einbahnstraßentest

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 09.01.2021 | 183 mal gelesen

Krumbach Im kommenden Frühjahr soll der Bereich zwischen Hohlstraße, Heinrich-Sinz-Straße und Synagogengasse im Rahmen eines Einbahnstraßentests nur noch in eine Richtung befahrbar sein. Kritik an dem geplanten Verkehrsversuch kommt nun auch vonseiten der Jungen Union (JU). "Anstatt die reellen Verkehrsflüsse im Innenstadtbereich endlich angemessen zu berücksichtigen, verfolgt die Stadtverwaltung weiterhin das Ziel, die...

4 Bilder

Homeoffice und Homeschooling 1

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 15.12.2020 | 42 mal gelesen

Nach dem Lockdown des Frühjahrs, vom März 2020, folgt nun der zweite, ab dem 16. Dezember, das Ende am 10. Januar 2021 geplant, doch ohne reale Aussicht darauf. Seit Frühjahr wollte man in die digitale Arbeits- und Unterrichtswelt investieren. Doch was nützt alle Hardware, wenn es dazu die erforderlichen Straßen nicht gibt? Das Internet ist im heutigen Zeitalter nicht mehr wegzudenken. Netzwerke gehören zum geschäftlichen...

4 Bilder

Die Qualen mit den Wahlen

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 30.09.2020 | 31 mal gelesen

Die große USA darf im November einen neuen Präsidenten wählen, die BRD ist im kommenden Jahr dran, um über eine neue Regierung zu entscheiden. Während in den USA der Alte Präsident nicht vom Stuhl will, muss man hierzulande sich für eine(n) neue(n) Kanzler*in entscheiden. Was ist gut für Land und Bürgerschaft? Knappe 330 Millionen Menschen zählt die USA. Davon sind rund 200 Millionen wahlberechtigt. Und das große Lande der...

1 Bild

Wie die Entscheidung zum Schulzentrum das Schicksal des Stadtsaals bestimmt

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 30.08.2020 | 233 mal gelesen

Krumbach Die Junge Union (JU) begrüßt die jüngste Stellungnahme von Bürgermeister Fischer zur Zukunft des Stadtsaals. Nachdem die Diskussion über die Stadtsaalsanierung in den vergangenen Jahren - auch von ihm - unter Verweis auf die Neugestaltung der Sporthalle am Schulzentrum beiseitegeschoben worden sei, ergebe sich nun endlich eine mittelfristige Perspektive für den Stadtsaal. Infrastruktur des Stadtsaals an moderne...

1 Bild

Bayerische Kommunalwahl 2020 am 15. März

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 09.03.2020 | 27 mal gelesen

Mit dieser Wahl haben viele diese Qual um zu entscheiden, keiner ist zu beneiden, wer denn der Richtige sei, nicht nur rum redet um den Brei. Drei Kandidaten und mehr, man tut sich da schon schwer wen man die Stimme gibt, erst mal wird ausgesiebt. Viele sind es an der Zahl die man bräuchte allemal. Jeder etwas verspricht und bringt in die Dunkelheit ein Licht. Was er / sie ändern will und was er steckt für...

27 Bilder

Geht der Klimawandel nicht uns alle an? 7

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 16.01.2020 | 123 mal gelesen

Die Jugend geht auf die Straße, demonstriert, will die Politik für den Klimaschutz zwingen. Harsche Worte werden da von einer Schwedin Namens Greta ausgesprochen, an die Weltpolitiker gerichtet. Und sie zieht die Jugend in ihren Bann, wird zu ihrem Idol, und erzeugt das Unwort des Jahres: Klimahysterie. Es ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen, unser Klima wird immer wärmer. Ein Vorteil für diejenigen, die sich in...

1 Bild

Es ist nicht allein die Höhe um die „gefeilscht“ werden muss

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 14.12.2019 | 291 mal gelesen

Krumbach Die aktuellen Planungen für das Scheppach-Areal sind für die zukünftige Entwicklung der Krumbacher Innenstadt von großer Bedeutung. Derzeit gebe es jedoch noch einige kritische Punkte, die im Vorfeld der Maßnahme geklärt werden müssen, erklärt die Junge Union (JU) in einer Pressemeldung. Deshalb fordere die JU Stadtrat und Bürgermeister auf, die damit verbundenen Entscheidungen im Stadtrat bis zur Klärung zu...

1 Bild

Eine Mitfahrerbank für Krumbach?

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 29.08.2019 | 201 mal gelesen

Krumbach Am Straßenrand stehen und mit dem nach oben gestreckten Daumen Autofahrer um Mitfahrgelegenheit zu bitten? Das ist wohl eher jungen Menschen vorbehalten, die per Anhalter an den Straßen auf eine Mitfahrgelegenheit warten. Eine deutlich bequemere Fortbewegungsmöglichkeit für Menschen aller Altersgruppen im ländlichen Raum stellt da die Mitfahrerbank dar. Dieses bereits in anderen bayerischen Kommunen erprobte Konzept...

1 Bild

Umfeld des Bürgerhauses gemeinsam mit den Bürgern gestalten

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 04.07.2019 | 188 mal gelesen

Krumbach Die Junge Union (JU) begrüßt die Planungen zur Aufwertung des Umfelds am Krumbacher Bürgerhaus. Hierdurch bietet sich eine einmalige Möglichkeit, um das historische Umfeld in der Heinrich-Sinz-Straße und der Synagogengasse neu hervorzuheben und die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Bedeutung der jüdischen Geschichte in Krumbach-Hürben zu lenken, erklärt die JU in einer Pressemitteilung. Mehr Bürgerbeteiligung...

1 Bild

Krumbachs Haushalt hat keine solide Finanzierungsgrundlage

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 30.03.2019 | 227 mal gelesen

Krumbach Bereits heute ist die Stadt Krumbach doppelt so hoch verschuldet wie der Durchschnitt der bayerischen Kommunen. Doch anstatt diesem Umstand Rechnung zu tragen, sollen im Jahr vor der Kommunalwahl Projekte in einer unverantwortlichen finanziellen Größenordnung angestoßen werden, erklärt die Junge Union in einer Pressemeldung. Bis zum Jahr 2022 soll sich der Schuldenstand der Stadt von 10 Mio.€ auf 27,2 Mio.€ fast...

1 Bild

Junge Union stellt bei Kommunalwahl 2020 eigene Liste auf

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 17.01.2019 | 287 mal gelesen

Krumbach Bei ihrer Jahreshauptversammlung beschloss die Junge Union zur nächsten Kommunalwahl im Jahr 2020 mit einer eigenen Liste anzutreten. Möglich wurde dies durch eine Änderung des Kommunalwahlrechts durch den Bayerischen Landtag. „Auch im vergangenen Jahr konnte die Junge Union mit den Diskussionspapieren zur Marktplatzbühne sowie zur Erstellung eines innerstädtischen Verkehrs- und Parkkonzepts wieder konkrete und...

1 Bild

Feuershow 1

Johann Miller
Johann Miller | Krumbach | am 17.12.2018 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Infostand AfD-Günzburg in Krumbach

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Krumbach | am 26.09.2018 | 51 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Infostand | Am kommenden Samstag, den 29.09.2018, von 9:30 - 12:00, unterhält der AfD-Kreisverband Günzburg in Krumbach in der Karl-Mantel-Str. einen Infostand zur Landtags- und Bezirkstagswahl. Die Direktkandidaten Gerd Mannes (Landtag) und Friedrich Holzwarth (Bezirkstag) sind vor Ort. Auch gibt es Informationen zur Veranstaltung mit dem MDB und Landesvorsitzenden Martin Sichert am 30.09.2018 in Thannhausen.

1 Bild

Kriegs- & Konfliktformen im 21. Jahrhundert

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Burgau | am 10.07.2018 | 29 mal gelesen

Burgau: Gasthof Schwalbe | Einladung zur Sicherheitspolitischen Runde des ASP-Kreisverbandes Günzburg zum Thema „Kriegs- und Konfliktformen im 21. Jahrhundert“ mit Christian Rucker, M.A., Mitarbeiter beim BDSV, am Freitag, den 13. Juli 2018, um 20:00 Uhr im Gasthof Schwalbe Tellerstraße 2, 89331 Burgau Die Anschläge vom 11. September 2001 in den Vereinigten Staaten markieren eine historische Zäsur. Hatten sich die bewaffneten Aktionen irregulärer...

1 Bild

CSU und JU formulieren Verkehrs- und Parkkonzept für die Innenstadt

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 23.06.2018 | 135 mal gelesen

Krumbach In der jüngsten Sitzung des Bauausschusses verwies Stadträtin Ursula Bader (CSU) auf die Notwendigkeit, ein umfassendes Verkehrs- und Parkkonzept für die Innenstadt zu erarbeiten. Dabei sollen vor allem das derzeitige Verkehrschaos gelöst und der Schilderwald nachhaltig reduziert werden. Das nahm sich die Junge Union zum Anlass und brachte in die kürzlich abgehaltene CSU-Vorstandssitzung ein eigenes...

1 Bild

Weißwurstfrühstück in Krumbach

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Krumbach | am 14.06.2018 | 71 mal gelesen

Krumbach: Gasthof Munding | Der AfD-Kreisverband Günzburg trifft sich in lockerer Runde zum Weißwurstfrühstück in Krumbach. Hier diskutieren wir und geben Interessierten gerne Auskunft über alle Themen die nicht nur uns, sondern hoffentlich auch Euch, auf dem Herzen liegen. Kommen Sie vorbei, schauen Sie rein. Erfahren Sie, was wir tun können und welche kleinen Bewegungen es in der Politik schon gibt. Die AfD wirkt.

2 Bilder

Hilfsbedürftige sollen stärker unterstützt werden 22

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 05.06.2018 | 294 mal gelesen

Krumbach/Thannhausen Am vergangenen Wochenende sammelte die Junge Union wieder Lebensmittel für die Tafeln und die Wärmestube im Landkreis Günzburg. Wie in den Vorjahren beteiligten sich die Verbände der Jungen Union in Krumbach und Thannhausen an der kreisweit durchgeführten Aktion „JU can help“ und sammelten Lebensmittel und Hygienartikel für die Krumbacher Tafel. „Viele Menschen kannten die Aktion schon aus dem letzten...

1 Bild

Es geht um den eigenen wirtschaftlichen Vorteil

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 19.02.2018 | 353 mal gelesen

Krumbach Die jüngsten Stellungnahmen der Organisatoren von „Live am Marktplatz“ würden die wirklichen Beweggründe für die ganzwöchige Sperrung entlarven, erklärt die Junge Union in einer Pressemeldung. „Es geht hier nicht primär um die Aufrechterhaltung einer Veranstaltung zur Belebung der Innenstadt, sondern um das Füllen der eigenen Kassen“, ist der JU-Vorsitzende Sebastian Kaida überzeugt. Andernfalls würde schließlich wie...

1 Bild

Junge Union Krumbach erfreut über kräftigen Mitgliederzuwachs 4

Sebastian Kaida
Sebastian Kaida | Krumbach | am 08.01.2018 | 338 mal gelesen

Krumbach Über ein durchweg gelungenes Jahr konnte sich der JU-Vorsitzende Sebastian Kaida bei seinem Bericht freuen. Zahlreiche Anregungen der JU wurden vom Stadtrat übernommen. So stimmte der Stadtrat nach massiver öffentlicher Kritik gegen die Ansiedlung des Lebensmittelmarktes in Niederraunau und beschloss den finanziellen Mehraufwand in der Karl-Mantel-Straße vonseiten der Stadt zu übernehmen. Dies bedeute eine deutliche...

6 Bilder

Prof. Dr.-Ing. e.h. Dipl.-Ing. Karl Kling erinnert an Altkanzler Konrad Adenauer

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 15.07.2017 | 223 mal gelesen

Am 19. April 2017 jährte sich der Todestag von Altkanzler Adenauer zum 50igsten Male. Er war von 1949 bis 1963 der erste Bundekanzler der Bundesrepublik Deutschland und somit wegweisend für die einen erfolgreichen Wiederaufbau Deutschlands verantwortlich. In dieser Zeit war auch der Dipl.-Ing. Karl Kling aus Krumbach, nach seinen Einsätzen im Kriegsdienst, an der TU München und studierte von 1948 bis 1954 das...