Krumbach: Blaulicht

Seniorenzentrum BRK, St. Michael spart an Brezeln und Körnersemmel. 1

Dietmar Mayer
Dietmar Mayer | Krumbach | am 04.01.2019 | 198 mal gelesen

Sparen am falschen Ende. Das BRK-Seniorenzentrum St. Michael - Krumbach hat nun beschlossen zu sparen. So gibt es seit Januar 2019 für die Senioren, die ihr Geld dort liegen lassen keine Brezeln und keine Körnerbrötchen mehr, da diese zu teuer sind. Wenn man bedenkt, das eine Senior um Schnitt monatlich weit über 3000 Euro dort liegen lässt, ist das ein sehr fragwürdiger Beschluss. Liebes BRK, verzichtet ihr auch...

3 Bilder

Franzosen zu Gast in Deisenhausen

Lothar Heubeck
Lothar Heubeck | Krumbach | am 08.06.2014 | 188 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Deisenhausen | Im Rahmen der Partnerschaft mit den beiden Gemeinden in Frankreich Chatillon la Palud und Villette sur Ain, kamen ca.40 Bürger/innen der vorgenannten Gemeinden zum jährlichen Besuchsaustausch nach Deisenhausen. Im Anhang zum vorjährigen Besuch in Frankreich, als das 25-jährige Jubiläum des Bestehens der Partnerschaft gefeiert wurde, haben die französischen Freunde zur Erinnerung an dieses Ereignis ein besonderes Geschenk...

1 Bild

Vortrag Rauchmelder in Attenhausen 1

Andreas Strobel
Andreas Strobel | Krumbach | am 19.11.2013 | 242 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Bürgerhaus Attenhausen | Aufgrund einer Gesetzesänderung in der Bauschutzordnung (BayBO) müssen ab dem 01.01.2013 Rauchmelder installiert sein. In bestehenden Gebäuden müssen diese dann bis zum 01.01.2017 verbaut sein. Aus diesem Grund veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Attenhausen im Bürgerhaus einen Vortrag zum Thema Rauchmelder. Zu dieser Veranstaltung konnte von Kommandant Gerhard Fischer einige Gäste begrüßt werden. Er begrüßte auch die...

7 Bilder

Brandbekämpfung mit Personenrettung in Attenhausen

Andreas Strobel
Andreas Strobel | Krumbach | am 13.05.2013 | 342 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Bürgerhaus Attenhausen | Bei einer Einsatzübung der Jugendfeuerwehren von Attenhausen, Billenhausen, Krumbach und Niederraunau musste ein Dachstuhlbrand des Bürgerhauses Attenhausen gelöscht und Personen aus dem Saal gerettet werden. Um dies bewerkstelligen zu können wurde von der Hasel bis zum Bürgerhaus eine Löschwasserversorgung von den Jugendlichen der Wehren Billenhausen und Krumbach gelegt. Parallel dazu wurden über eine Steckleiter von der...

Krumbacher werden abgezockt

Wolfgang H
Wolfgang H | Krumbach | am 28.10.2012 | 302 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): woolfman | Anwohner der Josef-Zeiner-Str. fühlen sich über den Tisch gezogen. Am 19. Januar 2012 fand mit den Anwohnern der Josef-Zeiner-Straße, Mitarbeitern der Stadtverwaltung und dem Bürgermeister Herrn Fischer eine Besprechung über die Sanierung der oben genannten Straße statt. Über die Einstufung der Straße gab es geteilte Meinungen. Die Anwohner waren der Meinung, dass es eine Durchgangsstraße ist und der Anteil der Anlieger...

2 Bilder

24.Treffen der D/F Partnerschaft-Deisenhausen

Lothar Heubeck
Lothar Heubeck | Krumbach | am 25.05.2012 | 355 mal gelesen

Deutsch-Französische Partnerschaft Gemeinde Deisenhausen. Es war wieder soweit. Pünktlich wie jedes Jahr, kamen zu Christi Himmelfahrt die Partnerschaftteilnehmer zusammen. Dieses Jahr war der Treffpunkt Deisenhausen. Es war das 24. Treffen. Als der Bus aus Frankreich kurz nach 17 Uhr am Dorfplatz ankam, verlief alles nach einem genauen, nichtgeschriebenen Protokoll. Die herzliche Begrüssung wehrend die Musikkapelle...

1 Bild

Kneippbecken oder Hundebadewanne 3

Dietmar Mayer
Dietmar Mayer | Krumbach | am 25.08.2011 | 1237 mal gelesen

Wie die Krumbacher sicher alle wissen, haben wir im Krumbach, hinter dem BRK Pflegeheim ein Naturkneippbecken. Offensichtlich wird es hier zur Gewohnheit, dass dieses als Hundebadewanne missbraucht wird. Es soll jetzt nicht den Eindruck erwecken, dass ich ein Gegner von Hunden bin, da ich selbst mal zwei hatte. Dennoch sollte man noch den Unterschied erkennen, was für Mensch oder Tier gedacht ist. Vielleicht lesen die...

2 Bilder

23.Treffen deutsch-franzoesische Partnerschaft Deisenhausen

Lothar Heubeck
Lothar Heubeck | Krumbach | am 16.07.2011 | 469 mal gelesen

Die Partnerschaftsmitglieder von Deisenhausen sind aus Frankreich zurückgekehrt. Wieder eine Erfahrung mehr und wieder neue Kenntnisse gesammelt. Der Besuch der Benediktinerabtei Ambronay und die Besichtigung der Seidenfabrik J. C. Bonney in Jujurieux waren dieses Mal die Höhepunkte. Jede Abtey kann eine abwechslungsreiche Geschichte erzählen. Zu unseren geschichtlichen Vorkenntnissen lernt man immer noch was hinzu. So war...

5 Bilder

Vom Schlachthof entlaufen.

Dietmar Mayer
Dietmar Mayer | Krumbach | am 06.12.2010 | 2471 mal gelesen

Reichlich Mühe hatten heute Morgen die Männer der Metzgerei Bader in Krumbach. Gegen 8°° hatte sich ein Rind, welches zur Schlachtung bestimmt war auf Abwege begeben. Auf dem Parkplatz des BBS versuchten die sichtlich ge- und entnervten Männer erfolglos, das Tier in den bereitgestellten Hänger zu locken. Ca. 45 min. später, die Polizei war zwischenzeitlich auch eingetroffen, gelang es im 3. Versuch, das Tier mit dem...

3 Bilder

Partnerschaftsteilnehmer aus Frankreich in Deisenhausen zu Gast.

Lothar Heubeck
Lothar Heubeck | Krumbach | am 27.05.2010 | 616 mal gelesen

Es war wieder so weit. Pünktlich alle zwei Jahre kommt der Besuch im Rahmen der Deutsch-Französischen Partnerschaft am Himmelfahrtstag nach Deisenhausen. Kurz nach 17,00 Uhr kamen unsere Freunde aus Chatillon-la-Palud und Villette-sur-Ain nach neun Stunden und 750 km Busfahrt am Dorfplatz in Deisenhausen an. Insgesamt 72 Personen kamen und da nicht alle im Bus Platz hatten, kamen einige mit Privatauto und vier Motorräder....

2 Bilder

Deutsch-französische Partnerschaft Deisenhausen 1

Lothar Heubeck
Lothar Heubeck | Krumbach | am 11.03.2010 | 1157 mal gelesen

Krumbach: Gollmitzerhaus Deisenhausen | DEUTSCH-FRANZÖSISCHE PARTNERSCHAFT DEISENHAUSEN Unter den vielen Vereine unserer Heimatregion gibt es einen der wenig bekannt ist. Er nennt sich auch nicht Verein sondern Partnerschaft um seine besondere Eigenschaft hervorzuheben. Der Grundgedanken dieser Partnerschaft geht auf die Nachkriegsjahre zurück, als man anfing an ein vereintes Europa zu denken. Es begann mit der Deutsch-Französichen Aussöhnung, danach...

Erste-Hilfe-Kurs Malteser

Katja Boser
Katja Boser | Bad Wörishofen | am 26.01.2010 | 822 mal gelesen

Mindelheim: Malteserhaus | Der Maltester Hilfsdienst, Mindelheim veranstaltet einen zweitägigen Kurs, zweiter Tag 27.02.2010. Anmeldung bei Gabriele Prennel, Tel. 08247-5997

8 Bilder

BÜ-Unfall Höllgehau 3

Thomas Stemmer
Thomas Stemmer | Krumbach | am 06.10.2008 | 987 mal gelesen

Wie es genau geschah, kann ich nicht sagen. Jedenfalls nahm heute morgen die Regionalbahn nach Ulm Hbf (Abfahrt Krumbach 6.31 Uhr) einen LKW-Anhänger mit. Gott sei Dank ist keine Person verletzt worden.

Abschlußbericht zum Orkan Emma 5

Uli Senser
Uli Senser | Krumbach | am 01.03.2008 | 616 mal gelesen

Orkantief Emma fegte ab den frühen Mittagsstunden über den Landkreis. Es war so gegen 10.20 Uhr als...

4 Bilder

Unachtsamkeit am Bahnübergang

Thomas Stemmer
Thomas Stemmer | Krumbach | am 25.01.2008 | 806 mal gelesen

Wieder einmal aus Unachtsamkeit Unfall verursacht.

3 Bilder

"Krumbach ist für mich immer noch Heimat"

Anita Weber
Anita Weber | Krumbach | am 03.12.2007 | 1400 mal gelesen

Seit dem 1. November 2006 ist Hansjörg Nagl Polizeidirektor in Krumbach. myheimat sprach mit Hansjörg Nagl über seinen beruflichen Werdegang, sein Verhältnis zur Kammelstadt und die Anforderungen an einen "modernen" Polizisten.

2 Bilder

Vandalismus überall…….. 8

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 02.10.2007 | 962 mal gelesen

…und immer auf Kosten der Allgemeinheit. Hier ein Blumentrog und dort Wandschmierereien, in der Altstadt, an neuen Gebäuden, auf dem Marktplatz. Zuletzt eine demolierte öffentliche Laterne im Garten den Hürbener Wasserschlosses.

Nachtrag zum Hochwasserschutz in Krumbach 1

Uli Senser
Uli Senser | Krumbach | am 27.05.2007 | 968 mal gelesen

Seit Jahrzehnten wird Krumbach immer wieder von Hochwasser heimgesucht. Seit 2006 wird der Hochwasserschutz in Krumbach groß geschrieben.

1 Bild

Jeder ist sich selber der Nächste...... 3

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 19.03.2007 | 725 mal gelesen

Immer zu Gunsten der Hilfesuchende, eine sehr gute Entschuldigung um sich seine weiße Weste weiß zu waschen. Beim Geld hört alle Freundschaft auf und die Spitzhacken und Messer sind schnell gespitzt und gewetzt. Die Integrierte Rettungsleitstelle muss eine lukrative Einrichtung sein, denn warum sonst kämpft Neu-Ulm mit allen Mitteln und die Nachbarschaft der Landkreise ist kein Thema mehr.....