Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

KKO in Rokoko: Königsbrunner Kammerorchester konzertiert im kleinen goldenen Saal

Lisa Frühwald | Königsbrunn | am 07.12.2019 | 6 mal gelesen

Zu Gunsten des Vereins “Eins mehr” gestaltete das Königsbrunner Kammerorchester am 17.11.19 ein Konzert im Augsburger kleinen goldenen Saal. Dafür hatte der musikalische Leiter des Orchesters, Christoph Teichner ein Programm unter dem Motto “Sinfonia concertante” aus der Entstehungszeit des kleinen goldenen Saales zusammengestellt. Eröffnet wurde der Abend mit W. A. Mozarts (1756-1791) Ouvertüre zur Oper IDOMENEO KV 366....