Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Reißender Absatz an der „Streetwork-Hütte“ auf der Königsbrunner Gautsch

Helga Mohm | Königsbrunn | am 04.07.2018 | 136 mal gelesen

Die „Streetwork-Hütte“ auf der Köngisbrunner Gautsch gehört inzwischen zum festen Bestandteil auf dem beliebten Volksfest. Schließlich ist das Fest gerade auch bei Jugendlichen ein beliebter Treffpunkt. So suchten täglich zwischen 100 und 150 Jugendliche den Stand der beiden Köngisbrunner Streetworker Michael Rothmund und Richard Bieger, genannt „Richy“ auf. Hier schenkten die Jugendsozialarbeiter kostenlos einige hundert...