Königsbrunn: Gedanken

2 Bilder

Brunnen als Weihnachtsgeschenk für Togo

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 11.01.2022 | 19 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ machte den Dorfbewohnern in Koungouyo, Telouwai und Awandjelo ein außergewöhnliches Geschenk zum Weihnachtsfest 2021 bzw. zum Neujahrsstart 2022. Alle drei Brunnen wurden von der örtlichen Brunnenbaufirma zum Jahresende 2021 bzw. zum Jahresbeginn 2022 fertiggestellt und den Dorfverantwortlichen übergeben. In einer Rekordbauzeit von ca. drei Wochen...

1 Bild

Frohe Weihnachten 19

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 22.12.2021 | 136 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

KfBiA e. V. lässt neun Brunnen bauen

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 13.12.2021 | 5 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ startet mit dem Bau von sieben Brunnen in Togo, einem in Malawi und einem in Benin. Nachdem die Finanzierung durch Stiftungsgelder, Spenden und Mitgliedsbeiträge gesichert ist, konnte nun das grüne Licht zum Baubeginn gegeben werden. In Togo werden ab dem 01. Dezember 2021 zunächst im Dorf Koungouyo mit dem Bau begonnen, danach in den Dörfern...

1 Bild

Passend zu der düsteren Zeit 14

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 02.12.2021 | 136 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Stiftung Wasser-für-die-Welt unterstützt KfBiA e.V.

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 12.11.2021 | 145 mal gelesen

Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ erreichte mit einem Förderantrag bei der oben genannten Stiftung einen weiteren Meilenstein im Förderprogramm der Königsbrunner Brunnenbauer.n Der Stiftungsrat unter Leitung von Heribert Wirth befürwortete die Unterstützungsanträge für die Dörfer Tankota und Tchougoulom im nördlichen Togo. Die Königsbrunner Brunnenbauer erhalten von der Stiftung eine...

1 Bild

Gütersloher finanziert Tief-Brunnen in Togo

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 05.11.2021 | 18 mal gelesen

Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ kann einen weiteren Tiefbrunnen in Togo realisieren. Ein privater Spender aus Gütersloh hat die Homepage der Königsbrunner Brunnenbauer gelesen, sich telefonisch mit Siegfried Hertlen, 1. Vorstand KfBiA e. V., ausgetauscht und war von dem Wirken der gemeinnützigen Organisation sehr überzeugt. Der Spender wird die kompletten Brunnenkosten in Höhe von...

1 Bild

2.Brunnenprojekt in BENIN

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 30.10.2021 | 18 mal gelesen

Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ und die WULF-Stiftung werden im 1.Q 2022 ein zweites Brunnenprojekt in BENIN fördern können. Das Dorf Mamatchokpe mit ihren 1360 Einwohnern liegt in der Mitte von BENIN und gehört zur Gemeinde BANTE. Die Dorfbewohner benötigen dringend einen Tiefbrunnen der ihnen ausreichend und sauberes Wasser liefern kann. Die bisherige Wasserversorgung ist ein...

1 Bild

Mitgliederversammlung von KfBiA e.V.

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 11.10.2021 | 14 mal gelesen

Königsbrunn: KfBiA - Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e.V. | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ hatte für Samstag, den 09. Oktober 2021, zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Die Mitglieder und die eingeladenen Gäste konnten sich im Pallottisaal der Friedberger Pallottiner vom bisherigen Wirken überzeugen und planten bereits die weiteren Projekte in Afrika für das kommende Jahr. Neben den Mitgliedern begrüßte Siegfried Hertlen...

1 Bild

KfBiA e. V. sucht Unterstützer für 2022

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 30.09.2021 | 13 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ plant bereits für das Jahr 2022. Im vierten Quartal 2021 beginnen im nördlichen Togo die Brunnenprojekte Nr. 10, 20 und 21, mit denen ein für die Bedürftigen in Afrika erfolgreiches Jahr dann zu Ende geht. Blicken die Königsbrunner Brunnenbauer mit den bereits vorhandenen Förderanträgen aus Togo und Benin ins neue Jahr, bedarf es enormer Anstrengungen,...

1 Bild

Brunnenprojekt in Sambia fertiggestellt

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 03.09.2021 | 7 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ kann die Fertigstellung des Brunnenprojektes in Sambia vermelden. Leider konnten von den ursprünglich fünf geplanten Brunnenstandorten nur drei realisiert werden. Die erfolgreichen Bohrungen lagen jeweils in einer durchschnittlichen Tiefe von ca. 80 Meter, die erfolglosen Bohrungen wurden nach mehreren Versuchen abgebrochen. Die Standorte Church Land,...

1 Bild

Mitgliederversammlung von KfBiA e.V.

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 30.08.2021 | 5 mal gelesen

Königsbrunn: KfBiA - Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e.V. | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ plant für Samstag, den 09. Oktober 2021, ihre jährlich abzuhaltende Mitgliederversammlung. In diesem Jahr ist es wieder möglich, eine Versammlung mit persönlichem Kontakt abzuhalten. Veranstaltungsort ist der Pallottisaal der Friedberger Pallottiner. In der Einladung steht auf der Agenda ein Rückblick auf die bisher geförderten Projekte sowie die...

1 Bild

Schmitz-Stiftungen fördern weitere KfBiA - Projekte

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 11.08.2021 | 7 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ erhielt im Juni 2021 von Abt Romain Botta aus dem Kloster Agbang in Togo weitere Anträge für Brunnenbauten im nördlichen Togo. Von den insgesamt sechs gemeldeten Fördervorschlägen sollten die Dörfer Koungouyo, Telouwai und Awandjelo zunächst einen eigenen Tiefbrunnen erhalten. Alle drei Dörfer liegen in der kargen und sehr armen nördlichen Region...

2 Bilder

Brunnenanlage in BENIN fertiggestellt

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 29.07.2021 | 6 mal gelesen

Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ vermeldet die Fertigstellung der Brunnenanlage in BENIN. Der Ort Kere, im südlichen Teil von BENIN gelegen, hat eine Wasseranlage für etwa 2000 Dorfbewohner erhalten. Für die Anlage waren eine Bohrung in einer Tiefe von 70 Meter sowie der Bau eines Wasserturmes und eine Wasserentnahmestelle erforderlich. Am 27. Juli 2021 konnte diese Anlage den...

1 Bild

Sambia; Fünf-Brunnen-Projekt

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 08.07.2021 | 12 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Pallottiner Mission aus Sambia reichten bei den Königsbrunner Brunnenbauer einen Fördervorschlag ein. Die Gemeinde St. Michael mit ihren zugehörigen Dörfern aus der Region Kachetta, westlich der Hauptstadt Lusaka gelegen, ist wie sehr viele andere Regionen auf ausreichend und sauberes Wasser angewiesen. Das Fünf-Brunnen-Projekt soll insgesamt 60 Familien, die überwiegend von der Landwirtschaft leben, mit einem eigenen...

1 Bild

KfBiA e.V. fördert auch in BENIN

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 23.06.2021 | 7 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ fördert das erste Brunnenprojekt in BENIN. Die Hilfsorganisation HAT BENIN stellte bei den Königsbrunner Brunnenbauer einen Förderantrag für den Ort Kere, der im südlichen Teil Benins liegt. Der Ort Kere gehört zur Gemeinde Dassa-Zoume. Dort leben ca. 2000 Menschen in 448 Haushalten. Das spärliche Einkommen erwirtschaften die Bewohner durch...

1 Bild

KfBiA e.V. organisiert Versteigerung

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 12.05.2021 | 8 mal gelesen

Königsbrunn: Siegfried Hertlen | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ ist weiterhin sehr aktiv auf der Suche nach zusätzlichen Einnahmequellen für die Brunnenprojekte in Afrika. Aktuell ist bereits das 15. Projekt in Planung. Neben den Mitgliedsbeiträgen, privaten und betrieblichen Spendern sowie den Zuschüssen von Stiftungen haben die Königsbrunner Brunnenbauer für ihre 72 Mitglieder eine große Versteigerungsaktion...

1 Bild

Nachlass ermöglicht schnellen Brunnenbau

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 01.05.2021 | 16 mal gelesen

Königsbrunn: KfBiA - Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e.V. | Am 28. April 2021 konnte in diesem Jahr bereits der fünfte Tiefbrunnen den Dorfbewohnern von Kadjangayo / Togo übergeben werden. Die ursprünglich für September 2021 geplante Baudurchführung konnte erheblich vorgezogen werden, nachdem die Königsbrunner Brunnenbauer aus einem Nachlass eine großzügige Spende erhalten hatten. Der am 29.03.2021 im Alter von 96 Jahren verstorbene Augsburger Herr Eduard Schnaubelt hatte zu...

1 Bild

Hoher Mitgliederzugang bei KfBiA e.V.

Siegfried Hertlen
Siegfried Hertlen | Königsbrunn | am 01.05.2021 | 11 mal gelesen

Königsbrunn: KfBiA - Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e.V. | Die Organisation „KfBiA – Königsbrunn fördert Brunnenbau in Afrika e. V.“ konnte in den letzten 3 Monaten 15 neue Mitglieder begrüßen, sodass ist die Fördergemeinschaft auf 72 Mitglieder angewachsen ist. Der starke Anstieg der Mitglieder war jedoch nur durch die Aktion „Geschenkepaket der Andechser Klostergaststätten“ möglich. Herr Josef Eckl, Hauptabteilungsleiter der Klostergaststätten, stellte den Königsbrunner...

1 Bild

Frohe Ostern 18

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 03.04.2021 | 137 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trauer 9

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 01.01.2021 | 127 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Lüftlmalerei aus Bayern 9

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 06.07.2020 | 82 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein wahrer Spruch zum nachdenken 8

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 07.06.2020 | 106 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein weiser Spruch 5

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 29.05.2020 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Zu blöd um wahr zu sein.... 2

Brigitte Köhnlein
Brigitte Köhnlein | Königsbrunn | am 29.04.2020 | 100 mal gelesen

Heute in einem Laden namens K***land... Bitte wie soll ich denn mit 2 Metern Abstand an die Semmeln kommen. Diese Aufkleber sind in besagtem Laden nur an der Kasse und "vor"  dem Brotregal. Sehr unglücklich angebracht und daher mega Lachnummer...

1 Bild

Ich wünsche allen einen schönen Ostersonntag 14

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 12.04.2020 | 88 mal gelesen

Schnappschuss