Jettingen-Scheppach: Politik

1 Bild

Abschaltfescht 1

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundelfingen an der Donau | am 17.12.2017 | 38 mal gelesen

Gundelfingen an der Donau: Kariba | Abschaltfescht am 29.12.2017 um 19:30 Uhr Am 31. Dezember 2017 12:00 Uhr wird nach über 30 Betriebsjahren der Block B des AKW in Gundremmingen abgeschaltet. Für uns ein Grund zum Feiern, auch wenn der Block C noch weitere 4 Jahre tödlichen Atommüll produzieren wird. Wir laden alle, die mit uns gegen den Betrieb des Atomkraftwerks gearbeitet haben, zu einem Abschaltfescht ins Kariba im Birkenried ein. Programm: 19:30...

1 Bild

Kunst Am Werk mit Thomas Wolf

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 27.05.2015 | 164 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Thomas Wolf, Liedermacher und Dichter eröffnet die diesjährige Saison von Kunst Am Werk, Weitere Infos: www.mahnwache-gundremmingen.de Kunst Am Werk stellt der scheinbar übermächtigen Atomenergie, die subgversive Kraft der Kultur entgegen. Kunst Am Werk findet in den Sommermonaten immer am letzten Sonntag des Monats zur üblichen Mahnwachenzeit um 15:00 Uhr am AKW Gundremmingen statt

1 Bild

Spaltzeitalter - Tschernobal Jahrestag 2015

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 21.04.2015 | 79 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Tschernobyl Jahrestag 2015 Sonntag 26. April 2015, 15:00 Uhr am Haupttor des AKW Gundremmingen Mit dem Stück „Spaltzeitalter“ wird die Mahnwache in diesem Jahr an die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl erinnern, deren Folgen heute noch bis in unsere Region nachwirken. Bedienfehler führten dazu, dass der Reaktor in Tschernobyl außer Kontrolle geriet und die letzten Wochen haben gezeigt, dass Bedienfehler auch in...

1 Bild

Kunst Am Werk mit Yasemin Kont und Mark Poppe

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 07.10.2014 | 190 mal gelesen

Gundremmingen: AKW | Unser Termin für Kunst am Werk mit Yasemin Kont und Merk Poppe im Juli fiel ja buchstäblich ins Wasser, drum probieren wir es am Sonntag den 12. Oktober nochmal. Beide Künstler sind dem Publikum im Landkreis gut bekannt. Yasmin Kont, bekannt aus vielen Theateraufführungen ist gerade mit ihrem Stück „Tanz auf dem Vulkan“ zum Thema Demenz in Günzburg und Krumbach zu sehen. Mark Poppe beSwingt mit dem Trio Stromlos die Region....

1 Bild

Kunst Am Werk mit Thomas Felder

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 28.08.2014 | 631 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Kunst Am Werk 2014 In seiner 40-jährigen Musikerkarriere stand Thomas Felder schon einmal vor dem AKW Gundremmingen. Damals unterstützte der Liedermacher die Mahnwache Gundremmingen bei ihren ersten Aktionen. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, nach genau 25 Jahren, den mittlerweile auf vielen Bühnen im In- und Ausland bekannten Sänger wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Genau wie damals wird Thomas Felder mit bissigen...

1 Bild

Kunst Am Werk mit Sepp Raith

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 23.06.2014 | 93 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Auch in diesem Jahr kommt der bekannte Lieermacher Sepp Raith zu Kunst Am Werk ans AKW Gundremmingen Kunst Am Werk lässt Menschen zu Wort kommen, die sich der Thematik anders annähern als wir von der Mahnwache und eröffnet uns so neue, spannende Perspektiven. Kunst Am Werk soll dem übermächtig wirkenden Atomkraftwerk die sanfte doch nicht weniger mächtige Kraft der Kultur entgegensetzen. Die Künstler die bei Kunst Am Werk...

1 Bild

Stefan Eck:"Wir sind keine Partei die am Gängelband der Lobbyisten geht"- Bundesvorsitzender der Mensch- Umwelt- Tier Partei im Interview 9

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 23.05.2014 | 1173 mal gelesen

Die Partei Mensch- Umwelt- Tierschutz tritt für einen konsequenten Umwelt- und Tierschutz ein, nicht zuletzt, weil konsequenter Umwelt- und Tierschutz auch der beste Menschenschutz ist. Die Partei ist deshalb so außerordentlich wichtig, weil keine der etablierten Parteien bisher den Mut und die Einsicht gezeigt hat, alle heutigen Probleme in ihren ursächlichen Zusammenhängen zu verdeutlichen. Dies zu erkennen, aufzuzeigen...

1 Bild

Kunst Am Werk mit dem Trio Stromlos

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 01.05.2014 | 109 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Kunst Am Werk 2014 startet in diesem Jahr mit dem wundervollen Trio Stromlos Kunst Am Werk lässt Menschen zu Wort kommen, die sich der Thematik anders annähern als wir von der Mahnwache und eröffnet uns so neue, spannende Perspektiven. Kunst Am Werk soll dem übermächtig wirkenden Atomkraftwerk die sanfte doch nicht weniger mächtige Kraft der Kultur entgegensetzen. Die Künstler die bei Kunst Am Werk auftreten,...

1 Bild

Vortrag: Gesetzliche Rente, private und betriebliche Altersvorsorge (u.a.Riester, Rürup)

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Jettingen-Scheppach | am 28.03.2014 | 231 mal gelesen

Jettingen-Scheppach: Euro Rastpark | Die Alternative für Deutschland lädt zu einem Vortrag ein mit dem Thema: Gesetzliche Rente, private und betriebliche Altersvorsorge (u.a.Riester, Rürup) Die Rente ist ein Thema, das uns alle interessiert. Als Referent konnte Rolf Caspers (Wirtschaftskanzlei Leukhardt, Augsburg) ein Experte mit über 30jähriger Erfahrung im Bereich der Renten-, Alters-, und Versicherungsvorsorge gewonnen werden. Es wird ein ernüchternder...

1 Bild

Kunst Am Werk

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 24.07.2013 | 123 mal gelesen

Gundremmingen: Atomkraftwerk | Argumente und Diskussionen reichen nicht um der unverantwortbaren Technik einhalt zu gebieten, Künstler nähern sich der Thematik anders und eröffnen uns damit vielleicht neue Perspektiven. Mit Kunst Am Werk starten wir eine Veranstaltungsreihe in der sich Künstler ans Werk machen um am (Atomkraft)Werk was zu machen, oder so ähnlich... Zum Auftakt besucht uns der bekannte bayerische Liedermacher Sepp Raith. Kunst Am Werk...

1 Bild

Tschernobyl Jahrestag am AKW Gundremmingen

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 25.04.2013 | 138 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Wie jedes Jahr erinnert die Mahnwache Gundremmingen am Atomkraftwerk Gundremmingen an die Katastrophe vor 27 Jahren. Immer noch sind die Auswirkungen zu spüren, Wir treffen und um 17 Uhr am Haupttor (Parken bitte am P3) zu einer Mahnwache, danach umrunden wir das AKW und zum Abschluss und zum Abschluß gibt es noch heiße Samba-Rhythmen.

1 Bild

Fukushima Mahnwache am 11. März um 18:00 Uhr in Günzburg am Wätteplatz

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 06.03.2013 | 164 mal gelesen

Günzburg: wätteplatz | Zusätzlich zur monatlichen Mahnwache und zur Großen Demo am am Samstag den 9, März machen wir am Jahrestag von Fukushima eine Mahnwache in Günzburg am Schweinchenbrunnen Montag 11. März, 18 Uhr Günzburg am Wätteplatz

1 Bild

Abschalten vor dem GAU - Demo am 2. Fukushima Jahrestag am 9. März in Günzburg

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 04.03.2013 | 201 mal gelesen

Günzburg: Marktplatz | In Fukushima geriet am 11. März 2011 nach Erdbeben und Flutwelle das AKW außer Kontrolle. Über 100.000 Menschen mussten für Jahrzehnte fliehen. Die Eigenheiten dieser japanischen Atomanlage mit vier Siedewasserreaktoren, die bauartbedingt nur einen Hauptkreislauf haben und deren Abklingbecken außerhalb des Sicherheitsbehälters liegen, verschlimmerten alles. In Deutschland sind von früher neun Siedewasserreaktoren sieben...

1 Bild

Fukushima Mahnwache im Günzburg am 6. August 2012

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 03.08.2012 | 224 mal gelesen

Günzburg: wätteplatz | Die Günzburger Montagsmahnwache fällt diesmal auf den Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima. Mit der Mahnwache am Montag den 6. August um 18 Uhr in Günzburg am Wätteplatz wollen wir der Opfer des Erdbebens und der Reaktorkatastrophe in Japan erinnern und auf die Zusammenhänge zwischen der militärischen und zivilen Nutzung der Atomkraft aufmerksam machen. www.mahnwache-gundremmingen.de

1 Bild

Mahnwache und Die In zum Nagasaki Gedenktag

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 03.08.2012 | 229 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Wie in jedem Jahr wollen wir am 6. und 9. August der Opfer der Atombombenabwürfe in Hiroshima und Nagasaki gedenken und auf die Verbindung zwischen der Atombombe und den Atomkraftwerken hinweisen. Obwohl Japan im August 1945 militärisch schon am Boden lag, und vermutlich den Krieg nicht mehr lange hätte durchstehen können, befahl US Präsident Harry Trueman den Abwurf der gerade neu entwickelten Atombombe. In Hiroshima...

1 Bild

Mahnwache und Die In zum Hiroshima Gedenktag

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 03.08.2012 | 334 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Wie in jedem Jahr wollen wir am 6. und 9. August der Opfer der Atombombenabwürfe in Hiroshima und Nagasaki gedenken und auf die Verbindung zwischen der Atombombe und den Atomkraftwerken hinweisen. Obwohl Japan im August 1945 militärisch schon am Boden lag, und vermutlich den Krieg nicht mehr lange hätte durchstehen können, befahl US Präsident Harry Trueman den Abwurf der gerade neu entwickelten Atombombe. In Hiroshima...

1 Bild

Castor Aktionstag am Samstag 29.10, 12 Uhr Auf dem Marktplatz in Günzburg 1

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 27.10.2011 | 253 mal gelesen

Günzburg: Marktplatz Günzburg | Auch in diesem Herbst rollt wieder ein Castortransport aus der Plutoniumfabrik La Hague, in das Zwischenlager in Gorleben. Auch in diesem Herbst werden heftige Proteste gegen den Castortransport erwartet. Wir wollen mit einer kleinen Aktion am Günzburger Marktplatz darauf hinweisen, dass in unserem Landkreis tonnenweise tödlicher Atommüll produziert wird. Was mit diesem Müll einmal passieren soll steht noch in den...

Stefan Mappus und EnBW: SPD fordert Schadenersatz

Katrin Gistel
Katrin Gistel | Jettingen-Scheppach | am 07.10.2011 | 322 mal gelesen

Warum fordert die SPD Schadenersatz von Stefan Mappus? Durch die Abwicklung eines Aktienkaufs hat Stefan Mappus gemäß des Urteils vom Staatsgerichtshof Baden-Württemberg gegen die Verfassungsgrundlage verstoßen, da er - ohne das Parlament zu konsultieren - das EnBW-Geschäft von seinem Finanzminister Willi Stächele abwickeln ließ. Nun wird der frühere CDU-Ministerpräsident von Baden-Württemberg von der dortigen SPD wegen des...

1 Bild

Mahnwache und "Die-In" zum Jahrestag von Nagasaki am 9. August 1

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 31.07.2011 | 265 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Wir wollen mit der Aktion am Atomkraftwerk an die unsägliche Tragödie erinnern die 1945 durch den Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki ausgelöst wurden. 200. 000 Menschen starben allein in 1945 an den Atombomben. Ohne die Gier nach der Bombe, also ohne die militärische Atomforschung gäbe es keine „zivile“ Nutzung der Atomenergie. Nur sehr wenige Länder haben Atomkraftwerke, obwohl sie nie nach der Bombe...

1 Bild

Mahnwache und "Die-In" zum Jahrestag von Hiroshima am 6. August

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Gundremmingen | am 31.07.2011 | 311 mal gelesen

Gundremmingen: AKW Gundremmingen | Wir wollen mit der Aktion am Atomkraftwerk an die unsägliche Tragödie erinnern die 1945 durch den Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki ausgelöst wurden. 200. 000 Menschen starben allein in 1945 an den Atombomben. Ohne die Gier nach der Bombe, also ohne die militärische Atomforschung gäbe es keine „zivile“ Nutzung der Atomenergie. Nur sehr wenige Länder haben Atomkraftwerke, obwohl sie nie nach der Bombe...

1 Bild

Mahnwache in Günzburg zum Unglück in Japan 18:00 Uhr

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 31.07.2011 | 315 mal gelesen

Günzburg: günzburg wätteplatz | Die Montagsmahnwache am Wätteplatz in Günzburg findet weiter statt. Montags 18 Uhr, Günzburg am Schweinchenbrunnen.

Mahnwache mit Günzburgs OB in Günzburg zum Unglück in Japan 18:00 Uhr

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 10.04.2011 | 187 mal gelesen

Günzburg: Wätteplatz | Wir möchten am Montag mit einer Schweigeminute an die Opfer des Erdbebens und des Tsunamis gedenken, allen Japanern viel Kraft wünschen und Ihnen unseren Beistand zusichern. Die Naturkatastrophen in Japan sind fürchterlich und kaum zu ertragen, was viele Menschen aber mit Wut erfüllt ist die menschengemachte Katastrophe, die sich jetzt in Japan abzeichnet. Damit so etwas bei uns unmöglich wird, werden wir jeden Montags um...

1 Bild

Deine Stimme gegen Atomkraft vor 25 Jahren Tschernobyl heute Fukushima - und morgen?

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 07.04.2011 | 387 mal gelesen

Günzburg: Marktplatz | Große Demo mit Kundgebung in Günzburg. http://www.atommuell-lager.de/aktuell.php

Stromwechselparty der SPD im Rad in Günzburg 3

Thomas Wolf
Thomas Wolf | Günzburg | am 07.04.2011 | 262 mal gelesen

Günzburg: Zum Rad | Kündigen beim Atom- Kartell Wenn es nach der Bundesregierung und den Atomkonzernen E.ON, RWE, Vattenfall und EnBW geht, bleiben die Atomkraftwerke noch bis zu 30 Jahre in Betrieb. Das bedeutet: 30 weitere Jahre Uranabbau! 30 weitere Jahre Atomrisiken! 30 weitere Jahre Atommüllproduktion! Wir fordern: Schluss damit! Die Atomkraftwerke müssen früher, nicht später abgeschaltet werden. Wir rufen alle Stromkunden der...

1 Bild

Fukushima mahnt - AKWs abschalten

Thomas Wolf
Thomas Wolf | München | am 21.03.2011 | 261 mal gelesen

München: Odeonsplatz | Fukushima mahnt - AKWs abschalten München 14.00 Uhr, Odeonsplatz Mehr Infos