Günzburg: Ratgeber

2 Bilder

Das FranceMobil an den Mindeltal-Schulen

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 13 Stunden, 28 Minuten | 11 mal gelesen

Am 18.04.2018 durften die Schülerinnen der Mindeltal-Schulen in Jettingen-Scheppach das FranceMobil an ihren Schulen willkommen heißen. Das Programm FranceMobil wurde 2002 von der Robert-Bosch-Stiftung und der Französischen Botschaft in Berlin ins Leben gerufen. Seither steuern französische Lektorinnen und Lektoren Kindergärten, Grund-, Real- und Berufsschulen sowie Gymnasien in ganz Deutschland an. Das Ziel: Schülerinnen...

1 Bild

10g des Mindeltal-Gymnasiums gewinnt beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung-Schirmherr Bundespräsident Steinmeier- Gewinn wird in Schhulausflug Investiert 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 20 Stunden, 52 Minuten | 17 mal gelesen

Unter der Leitung von StRin i. P. Lucia Kleber nahm die Klasse 10g des Mindeltal-Gymnasiums im Rahmen des Sozialkundeunterrichts am Schülerwettbewerb für politische Bildung 2017 teil und gewann stolze 150 € für die Klassenkasse. Der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier stehende Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung veröffentlicht jedes Jahr verschiedene...

1 Bild

Kunterbunter Frühling auf dem Wochenmarkt Blumen-Aktion am 27. April

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 4 Tagen | 22 mal gelesen

Nicht nur in der Natur erfreuen uns frisches Grün und zarte Blüten, auch auf dem Leipheimer Wochenmarkt wird es am 27. April bunt. Dann ist nämlich Blumen Schmid von 8 bis 12.30 Uhr zu Gast auf dem Leipheimer Wochenmarkt auf der Von Richthofen-Straße. Mitbringen werden die Blumen-Profis aus der Günzburger Straße in Leipheim jede Menge Frühlingsblüher, Pflanzen für drinnen und draußen, spezielle Marktangebote sowie Tipps...

1 Bild

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann informiert über sechsten Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser: Vom 18. bis 19. April 24 Stunden bayernweit verstärkte Geschwindigkeitskontrollen 4

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 17.04.2018 | 25 mal gelesen

Ab morgen, den 18. April 2018, 6 Uhr, bis Donnerstag, den 19. April 2018, 6 Uhr, werden insgesamt rund 1.900 Polizistinnen und Polizisten sowie etwa 50 Bedienstete der Gemeinden und Zweckverbände der kommunalen Verkehrsüberwachung verstärkt die Geschwindigkeit an rund 2.000 möglichen Messstellen in ganz Bayern kontrollieren. Besonders im Visier sind Unfallschwerpunkte auf Landstraßen und Abschnitte, auf denen oft zu schnell...

Warnung der Bevölkerung - Probealarm in weiten Teilen Bayerns am 18. April 2018 ab 11:00 Uhr

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 16.04.2018 | 16 mal gelesen

Am Mittwoch, den 18. April 2018 ab 11.00 Uhr wird die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem Sirenensignal werden soweit vorhanden auch...

1 Bild

Ausstellung Römische Kaiser – Münzfunde in Günzburg eröffnet

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 16.04.2018 | 6 mal gelesen

Die Ausstellung Römische Kaiser – Münzfunde in Günzburg wurde im Museum Günzburg unter großem öffentlichen Interesse eröffnet. Der 1. Vorsitzende des Historischen Vereins Stefan Baisch freute sich zusammen mit dem Oberbürgermeister der Stadt Günzburg Gerhard Jauernig, dass es gelungen ist, diese hochkarätige Ausstellung in der römischen Abteilung des Günzburger Museums zu etablieren. Die Ausstellung wurde in unzähligen...

1 Bild

Information rund um die Uhr Digitales Infoterminal für Günzburger und Gäste

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 13.04.2018 | 6 mal gelesen

Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und Anja Hauke, Leiterin der TouristInformation zeigen das neue digitale Infoterminal der Stadt. Einheimische und Gäste können sich hier rund um die Uhr über touristische und kulturelle Angebote in der Stadt und in der Region informieren. Die Stadt Günzburg hat die Servicedienstleistungen der Tourist-Information durch ein modernes digitales Infoterminal erweitert. „Es ist abends, Sie...

Ludwig Heilmeyer – Versuch einer politischen Einordnung -Ein Vortrag mit Diskussion - Im Interview Petra Demmel, Stefan Baisch und OB Gerhard Jauernig

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 12.04.2018 | 48 mal gelesen

Er genoss höchste Anerkennung: der führende Hämatologe und Gründungsrektor der Universität Ulm, Prof. Ludwig Heilmeyer. Neben dem Bundesverdienstkreuz wurde ihm an den drei Stationen seines beruflichen Lebens, Freiburg, Ulm und Günzburg jeweils eine Straße gewidmet. Im Auftrag der Universitätsleitung Ulm hat der Medizinhistoriker Professor Florian Steger die nationalsozialistische Vergangenheit von Prof. Ludwig Heilmeyer...

Elterncafé mit Frühlingsbuffet in Günzburg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 10.04.2018 | 10 mal gelesen

Das Offene Elterncafé am Dienstag, 17. April von 14 bis 16 Uhr wird zum Offenen Frühlingsbuffet im Eingangsbereich des Kinderhauses Hagenweide. Der Frühling kommt und das wird gefeiert! Ob süß oder salzig jeder darf eine Leckerei mitbringen, sehr gerne auch Exotisches aus fremden Ländern. Wie immer gibt es dazu eine Tasse Tee oder Kaffee und den Austausch mit anderen Eltern. Einfach mal genießen und entspannen,...

1 Bild

Leonberg: Polizei rettet 114 Hunde- und Katzenwelpen VIER PFOTEN fordert eBay Kleinanzeigen auf, kriminellen Händlern keine Plattform zu bieten

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 06.04.2018 | 58 mal gelesen

Anlässlich der Beschlagnahmung von 114 Hunde- und Katzenwelpen durch die Polizei Ludwigsburg fordert VIER PFOTEN die Onlineplattform eBay Kleinanzeigen erneut auf, den anonymen Handel mit Tieren zu stoppen. Denn auch in Deutschland floriert das Geschäft mit den Hundewelpen aus Osteuropa. Auf eBay Kleinanzeigen können Betrüger anonym und unkontrolliert ihrem skrupellosen Geschäft mit den Tieren nachgehen. Den kriminellen...

1 Bild

Verkehrsführung auf dem Marktplatz wird geändert Unberechtigte sollen am Durchfahren gehindert werden 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 05.04.2018 | 39 mal gelesen

Seit März gilt die Sommerregelung auf dem Günzburger Marktplatz: das Überqueren ist mit motorisierten Fahrzeugen verboten. Nachdem in der Vergangenheit Unberechtigte immer wieder trotz der Sperrung über den Marktplatz fuhren, wird jetzt die Durchfahrt weiter erschwert. Die Testphase der neuen Verkehrsführung beginnt am 16. April. Nur die Bewohner, der Lieferverkehr, die Notdienste und die öffentliche Verkehrsmittel sind...

2 Bilder

Stadt Günzburg bedankt sich bei ihren Vereinen Beim 31. Runden Tisch der Vereine ging es auch um den Termin der Altstadtweihnacht 2018

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 27.03.2018 | 18 mal gelesen

Günzburg. Auf der Tagesordnung des 31. Runden Tischs der Vereine im Vereinszimmer des VFL Günzburg in der Jahnhalle stand neben dem Erfahrungsaustausch zwischen Vereinsvertretern und Oberbürgermeister vor allem der Termin der Altstadtweihnacht 2018. Es war zugleich das letzte Vereinstreffen mit Kulturamtsleiter Peter Bannwarth vor dessen Ruhestand. In seiner Begrüßung bedankte sich OB Gerhard Jauernig bei den Vereinen...

1 Bild

Millionenprojekt gegen Hochwasser im Riemgraben und Birket- Hochwasserrückhaltebecken wird Ende des Jahres fertig sein

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 26.03.2018 | 16 mal gelesen

Günzburg. Die Bauarbeiten für das Hochwasserrückhaltebecken Riemgraben haben begonnen. Über 1,2 Millionen Euro investieren die Stadt Günzburg, die Stadtwerke sowie das Bayerische Umweltministerium. Bewohner werden bis zu einem 100-jährigen Hochwasser vor Überschwemmungen geschützt. „Eine schon geglaubte never ending story geht 2018 mit einem happy end zu Ende“, beschrieb Oberbürgermeister Gerhard Jauernig das Projekt in...

5 Bilder

Oettinger „Horror-Hof“: Zustände weiterhin katastrophal und „untragbar“ - Tierschützer veröffentlichen aktuelle Aufnahmen, rügen Behördenversagen und rufen zu Protesten auf 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 22.03.2018 | 124 mal gelesen

Ende vergangenen Jahres konfrontierte die bundesweite Tierschutzorganisation Animals United die Stadt Oettingen und das zuständige Veterinäramt in Donau-Ries mit umfassendem Beweismaterial über katastrophale Zustände auf einem Bauernhof und forderte ein sofortiges und nachhaltiges Eingreifen der Behörden. Von grober Vernachlässigung, mangelnder und falscher Verpflegung, grausamen Todesfällen und erschreckenden Hygienemängeln...

1 Bild

2,5 Millionen Euro für die Herrenwaldhalle Generalsanierung der Sporthalle beginnt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 21.03.2018 | 15 mal gelesen

Nun fiel der Startschuss für die Generalsanierung der Herrenwaldhalle im Günzburger Stadtteil Reisensburg. Für fast drei Millionen Euro werden u.a. die Umkleidebereiche neu gebaut, die Dachform von Anbauten und Halle verändert und das Foyer vergrößert. Die Bauarbeiten sollen nächstes Jahr fertig gestellt sein. Die Auflistung der einzelnen Maßnahmen an der Schul- und Vereinszweckhalle füllt mehrere Seiten. Von A wie...

1 Bild

„Natur für Wasser“ lautet das Motto des Weltwassertags Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete als Wasserspeicher und -filter für das Grundwasser schützen 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 21.03.2018 | 20 mal gelesen

Günzburg. „Natur für Wasser“ lautet das diesjährige Motto des Weltwassertages. Wiesen, Feuchtgebiete und Wälder sind die Wasserspeicher und -filter unserer Natur. Sie haben eine wichtige Funktion für das Gleichgewicht der Ökosysteme und damit sind sie wichtig für uns Menschen. Das diesjährige Thema erforscht naturbasierte Lösungen für das Wasser. Die Wasserspeicher und -filter der Natur sind Wälder, Wiesen und...

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe – warum die Teilnahme wichtig ist Bayerisches Landesamt für Statistik sucht noch Teilnehmer

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 20.03.2018 | 9 mal gelesen

Günzburg. Das Bayerische Landesamt für Statistik sucht noch Haushalte, die gegen eine Geldprämie von mindestens 85 Euro an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen. Alle fünf Jahre wird deutschlandweit die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) durchgeführt. Die Erhebung liefert Informationen über die Verbrauchsausgaben privater Haushalte. Auf Basis dieser Zahlen werden die Regelbedarfe...

Kabelarbeiten am Bürgermeister-Landmann-Platz -Günzburg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 19.03.2018 | 11 mal gelesen

Im Auftrag der Deutschen Telekom Technik AG werden am BürgermeisterLandmann-Platz, sobald es die Witterung zulässt, Breitbandkabel verlegt, wie die Stadt Günzburg in einer Presseinformation informiert.. Das meldet die Deutsche Telekom Technik GmbH. Erst im vergangenen Jahr haben im selben Bereich Arbeiten der Vodafone Kabel Deutschland GmbH stattgefunden. Leider überschneiden sich die Erfordernisse verschiedener...

2 Bilder

Eröffnung der Ausstellung „Römische Kaiser – Münzfunde in Günzburg“

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 17.03.2018 | 28 mal gelesen

Der Historische Verein Günzburg lädt sehr herzlich zur Eröffnung der Ausstellung „Römische Kaiser – Münzfunde in Günzburg“ am Donnerstag, den 22.03.2018, um 18.30 Uhr im Günzburger Museum, Rathausgasse 1, 89312 Günzburg ein. Diese Ausstellung wurde in den vergangenen Monaten von engagierten Mitglieder des Historischen Vereins Günzburg e.V. in unzähligen Stunden konzipiert und in enger Kooperation zwischen Stadt Günzburg,...

BürgerServiceCenter und Standesamt geschlossen

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 14.03.2018 | 5 mal gelesen

Günzburg. Das BürgerServiceCenter und das Standesamt sind am Mittwoch, den 21. März 2018, wegen einer Mitarbeiterschulung ganztägig geschlossen, wie die Stadt Günzburg in einer Pressemitteilung Informiert

1 Bild

Neu-Ulmer Citymanagerin Ina - Katharina Barthold wechselt zu DONAU 3 FM

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 13.03.2018 | 32 mal gelesen

Die Neu-Ulmer Citymanagerin Ina Barthold beginnt am 1. Mai als Sales Managerin beim Lokalradiosender DONAU 3 FM in Ulm. Somit verlässt die Neu-Ulmerin nach 2,5 Jahren den Verein “Wir in Neu-Ulm e.V.”. “Als Citymanagerin versteht sie die Bedürfnisse und Interessen des Einzelhandels wie keine andere. Mit diesem Erfahrungsschatz wird sie weiterhin den Erfolg des Einzelhandels stärken können, nun mit der Reichweitenstärke von...

1 Bild

„So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig“ Informationsveranstaltung des Seniorenbeirats zur Medikamenteneinnahme im Alter war sehr gut besucht

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 12.03.2018 | 9 mal gelesen

Günzburg:Apotheker Dr. Jens Schneider stellte den generellen Umgang mit Medikamenten unter den Leitsatz: „So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig.“ Für die knapp 80 anwesenden Senioren der Stadt Günzburg brachte er noch mehr hilfreiche Informationen mit. Muss ich so viele Medikamente nehmen? Wie vertragen die sich denn untereinander? Um diese Fragen ging es bei einer Veranstaltung des Seniorenbeirates der Stadt...

1 Bild

5.555€ und ein LKW voller Spielzeug für abgebrannte Kita 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 08.03.2018 | 48 mal gelesen

Die Moderatoren der Gute-Laune-Morningshow, Ortlieb, Felix und Andi Scheiter erfüllen einen Hörerwunsch: Geld und Spielsachen für die abgebrannte Kita Heilig-Geist in Ulm. Vor drei Jahren brannte die Kindertagesstätte Heilig-Geist am Ulmer Kuhberg ab. Man vermutete damals, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde. Seitdem müssen die Kleinkinder provisorisch im Gemeindehaus Heilig-Geist betreut werden. Demnächst kann der Neubau...

1 Bild

Laptop in der Grundschule Reisensburg ist top Stadt, Lehrerkollegium und Schüler freuen sich über die PC-Spende der LEW- Letztere sogar in einem eigenen Lied

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 07.03.2018 | 29 mal gelesen

15 Laptops gingen im Rahmen der Bildungsinitiative „3malE – Bildung mit Energie“ der Lechwerke AG (LEW) an die Grundschule Reisensburg. Die Stadtverwaltung bedankt sich für die finanzielle Unterstützung. „Laptop in der Schule ist top. Lernen, lachen, tolle Sachen machen. Laptop in der Schule ist top“, so heißt es im Refrain des Laptop-Lieds, das die Klasse 4b bei der Übergabe der Laptops singt. Die Freude über die neue...

7 Bilder

Promi-Großprotest sammelt 1.000 Menschen gegen Einsatz von Tieren in Zirkussen 3

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 05.03.2018 | 194 mal gelesen

Am vergangenen Samstag, den 3. März 2018, sammelten sich knapp 1.000 Tierfreunde in der deutschlandweit bisher größten Demonstration gegen den Einsatz von (Wild-)Tieren in Zirkussen, denn dieser ist in Deutschland nach wie vor erlaubt. Etliche Prominente hatten gemeinsam mit der bundesweiten Tierschutzorganisation "Animals United" zum Großprotest in München geladen, tausende weitere Vereine und Initiativen sowie...