Günzburg: Ratgeber

16 Bilder

Xond Messe zum dritten Mal- Viele Aussteller- Einige zum ersten Mal- Auch Parteien unter den Ausstellern

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 2 Tagen | 131 mal gelesen

Die Xond Messe im Stuttgarter Römerkastell gehört mittlerweile zu den führendsten Messen im Süddeutschen Raum. Sie ist die Messe für Vegetarier und Veganer.Auch in diesem Jahr gab es wieder viel zu sehen für Augen und auch für den Gaumen. Von der rein Pflanzlichen Feinkost über vegane Kosmetik, Mode bis hin zu Caterern, Ökostromanbieter sowie Parteien waren auf der Messe vertreten. Von der V- Partei war der...

1 Bild

Dynamisches Parkleitsystem ist aufgebaut – Betrieb ab Mitte November Echtzeit-Information über freie Parkplätze steuert Besucherströme

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 17.10.2018 | 9 mal gelesen

Inzwischen sind die die neuen Tafeln des dynamischen Parkleitsystems im Stadtgebiet aufgebaut. Sobald alle Leitungen verlegt sind, startet ab Mitte November der Betrieb. „Günzburg ist als Treffpunkt beliebt. Unsere Besucher kommen zum Einkaufen, Bummeln oder Essen, genießen das Flair der Altstadt, nehmen an kulturellen Veranstaltungen teil. Es wurde Zeit, dass eine Stadt wie Günzburg ihre unterschiedlichen...

Einladung zur Ausstellungseröffnung am 25. Oktober 2018. „Erster Weltkrieg 1914-1918. Die Kriegserlebnisse des Günzburgers Franz Keller“.

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 17.10.2018 | 28 mal gelesen

Beim Gedenken an den Ersten Weltkrieg, dessen Ende sich in diesen Tagen zum 100. Mal jährt, ist oft vom „Massensterben“ in den Schützengräben die Rede. Dass sich hinter diesen Zahlen unzählige Schicksale Einzelner verbergen, gerät dabei leicht in den Hintergrund. Deshalb widmet sich eine Sonderausstellung im Heimatmuseum Günzburg einem solchen Einzelschicksal: Der Günzburger Lehrer Franz Keller (1895–1971) nahm als junger...

1 Bild

Ideen rund ums Sanieren, Energiesparen und den herbstlichen Garten in der neuen Ausgabe der "Wohnoase" – hier online lesen!

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Augsburg | am 17.10.2018 | 37 mal gelesen

Wenn das Jahr sich dem Ende zuneigt und Herbst und Winter vor der Tür stehen, ist für viele die Zeit, um über Altes nachzudenken und Neues zu forcieren. Gerade in Haus und Garten gibt es auch in den kühleren Jahreszeiten einiges anzupacken – egal ob Hausbesitzer die Heizung für die Heizperiode auf Vordermann bringen müssen, Pläne für eine Sanierung im nächsten Frühjahr schmieden, im Herbst neue Bäume pflanzen möchten oder das...

1 Bild

Ein halbes Gramm für den guten Zweck.-Neue Briefmarke für die Radio 7 Drachenkinder vorgestellt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 15.10.2018 | 11 mal gelesen

Sie wiegt gerade mal ein halbes Gramm, ist 5cm breit und ein fröhlicher Lenkdrachen strahlt dem Betrachter entgegen: die neue Sonderbriefmarke der Radio 7 Drachenkinder wurde am Samstag vor dem Radio 7 Poschtämtle auf der Ravensburger Oberschwabenschau durch den baden-württembergischen Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha enthüllt. 5 Cent von jedem verkauften Exemplar gehen an kranke, traumatisierte und behinderte...

Sirenenprobealarm in weiten Teilen Bayerns am 17. Oktober 2018 ab 11:00 Uhr

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 12.10.2018 | 17 mal gelesen

Am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 ab 11.00 Uhr wird die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Neben dem Sirenensignal werden soweit vorhanden auch...

1 Bild

Großer Andrang beim Selbstbehauptungskurs „Voll STARK!“ für Erst- und Zweitklässler beim Familienstützpunkt Günzburg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 10.10.2018 | 4 mal gelesen

„Nein“- Sagen, wenn mir jemand näher kommt, als ich möchte. Und zwar klar und deutlich. Das war die erste Lektion im dreiteiligen „Voll STARK“- Kurs, den das Ehepaar Schmider aus der mobilen heilpädagogischen Praxis Langenhaslach im Auftrag des Familienstützpunkts Günzburg durchführt. Ein Elternabend für alle Interessierten findet am Donnerstag, den 11.10.2018 von 19.30 bis 21 Uhr in der Grund- und Mittelschule Wasserburg...

7 Bilder

Hannes Jaenicke:“ Wir als Verbraucher haben eine Irre Macht“ -Podiumsdiskussion sorgen für einen vollen Saal im Leipheimer Waldvogel

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 07.10.2018 | 151 mal gelesen

Bis auf den letzten Platz besetzt war der Saal bei der Podiumsdiskussion „ Quo Vadis Leben“ zum Thema Klimawandel und Artenschutz. Hochkarätige Diskutanten waren nach Leipheim gekommen. Neben Helmut Huber von Fans vor Nature saßen bei der von Maximilan Deisenhofer und Dr. Bernhard Lohr moderierten Veranstaltung der Schauspieler Hannes Jaenicke ,und der Grünen Spitzenkandidat Dr. Anton Hofreiter auf dem Podium. Zu Beginn...

1 Bild

Beste Leistung als „staatlich anerkannte Altenpflegerin“ Yelena Schulin vom Alten- und Pflegeheim der Heiliggeist Spitalstiftung erhält Preis des Landrats

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 04.10.2018 | 10 mal gelesen

. Yelena Schulin erhielt für die beste Leistung im Abschluss der Berufsschule in der Prüfung zur „staatlich anerkannten Altenpflegerin“ des Jahrgangs 2017/ 2018 der Valckenburgschule Ulm den Preis des Landrats. Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und Gabriele Kunze, Heimleiterin des Alten- und Pflegeheims der Heiliggeist Spitalstiftung, gratulierten zur hervorragenden Leistung. Mit der Traumnote von 1,4 schloss Yelena...

1 Bild

Günzburg bleibt Fairtrade-Stadt! Zum dritten Mal in Folge wird die Stadt zertifiziert

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 04.10.2018 | 4 mal gelesen

Nach 2014 und 2016 schafft die Stadt Günzburg auch 2018 die Zertifizierung als „Fairtrade-Stadt“. Das ist für die Verantwortlichen Belohnung und Motivation, sich weiter für eine gerechtere Welt, bewussten Konsum und faire Handelsbeziehungen aktiv einzusetzen. „Ich freue mich für und im Namen aller Mitglieder unserer Lenkungsgruppe ‚Faire Stadt Günzburg‘ über die erneute Zertifizierung und die damit verbundene Belohnung...

Rathaus Günzburg am Montag, 8. Oktober 2018, bis 12 Uhr geöffnet

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 28.09.2018 | 5 mal gelesen

Die Diensträume im Rathaus der Stadt Günzburg und alle städtischen Außenstellen sind am Montag, 8. Oktober 2018, wegen einer gesetzlich vorgeschriebenen Personalversammlung nur bis 12.00 Uhr geöffnet.

2 Bilder

OB Jauernig: Bund und Land müssen die digitale Schule mitfinanzieren

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 26.09.2018 | 9 mal gelesen

Die Digitalisierung und deren Weiterentwicklung wird in den kommenden Monaten und Jahren auch in der Schullandschaft ein bestimmendes und nachhaltiges Thema sein. Stadt und Landkreis als Sachaufwandsträger der Schulen sehen diesen Prozess mit Spannung, aber auch mit Erwartungen entgegen, so Günzburgs Oberbürgermeister Gerhard Jauernig - zugleich Vorsitzender des Bayerischen Städtetages in Schwaben. In diesem Zusammenhang...

1 Bild

Vorstand des Partnerschaftskomitees Günzburg-Sternberk im Amt bestätigt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 20.09.2018 | 51 mal gelesen

Die Aktivitäten des Partnerschaftskomitees Günzburg-Sternberk standen im Mittelpunkt seiner vergangenen Sitzung. Seit sieben Jahren besteht die Freundschaft zwischen den Städten. In seinem Jahresrückblick berichtete Manfred Proksch, Erster Sprecher des Komitees, über den erfolgreichen Schüleraustausch zwischen den beiden Städten. Ein weiteres Highlight des Jahres war die eindrucksreiche Fahrt nach Sternberk im...

Umweltfreundlich Strom erzeugen und eine Rendite erwirtschaften – Experten der Solaroffensive Günzburg klären auf

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 20.09.2018 | 8 mal gelesen

Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach lässt sich sauberer Strom erzeugen und gleichzeitig eine ordentliche Rendite erwirtschaften. Wie das geht, erklären Experten im Rahmen einer gemeinsamen Infoveranstaltung des Landkreises Günzburg und der Stadt Günzburg im Forum am Hofgarten am 27. September um 19:00 Uhr. „Solarenergie lohnt sich immer noch!“ Auf diese Tatsache möchten der Landkreis Günzburg und die Stadt...

1 Bild

Acht neue Auszubildende bei der Stadt Günzburg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 19.09.2018 | 14 mal gelesen

Altenpfleger/in, Erzieher/in oder Verwaltungsfachangestellte, das wollen die acht jungen Menschen, die ihre Ausbildung bei der Stadt Günzburg begonnen haben, werden. Oberbürgermeister Gerhard Jauernig begrüßte sie persönlich. „Ich freue mich, dass ihr hier seid“, begrüßte Oberbürgermeister Gerhard Jauernig die neuen Auszubildenden im Rathaus. In diesem Ausbildungsjahr starteten acht junge Menschen ihren Berufsweg bei der...

2 Bilder

Technologietransferzentrum kommt nach Günzburg Staatsministerin Prof. Dr. med Marion Kiechle überbringt freudige Nachricht persönlich

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 18.09.2018 | 26 mal gelesen

In Günzburg wird das erste Technologietransferzentrum (TTZ) der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm errichtet. Der Freistaat Bayern investiert 4,3 Millionen Euro. Ziel ist es, Wissen aus der Forschung in die Unternehmen zu bringen. Die Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. med. Marion Kiechle, sicherte ihre Unterstützung für das TTZ im Günzburger Rathaus zu. „Seit 2009 sind die...

2 Bilder

Als Hilfe für den Helfer im Ernstfall: Defibrillator vor der Stadtbücherei angebracht Stadt und Sparkasse investieren für Erstversorgung in der Innenstadt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 17.09.2018 | 10 mal gelesen

An der Außenwand der Stadtbücherei Günzburg am Bürgermeister-LandmannPlatz hängt nun ein Defibrillator, gut sichtbar in Grün. Während eines Notfalls kann dieser Ersthelfer bei den Wiederbelebungsmaßnahmen unterstützen bis der Rettungsdienst eintrifft. Automatisierter externer Defibrillator (AED) ist der exakte Begriff für das Gerät, das im Ernstfall helfen kann, Leben zu retten. AEDs sind wegen ihrer Bau- und...

1 Bild

Günzburg hat jetzt eine Lutz Steige- Feierliche Übergabe

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 13.09.2018 | 26 mal gelesen

Eigentlich müssten die Hamburger Günzburger heissen. Der Günzburger Fleischwarenfabrikant Josef Lutz der die Firma in der dritten Generation leitet, stellte für die Firma Mc Donalds, die bisher nur in Amerika bekannt war und in München das erste Restaurant eröffnete, auf Anfrage 200 KG Hamburger Patties in der Fabrik am Stadtberg in Günzburg her. Die Familie Lutz( drei Generationen in einer Familie), die ausgehend...

1 Bild

In drei Wochen 23.795 Kilometer fürs Klima geradelt Günzburg beteiligte sich bereits zum 3. Mal an der deutschlandweiten Kampagne des Stadtradelns.

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 13.09.2018 | 9 mal gelesen

„Radeln fürs Klima“ war wieder im Juli das Motto: 122 angemeldete Radler aus Günzburg haben in 13 Teams 23.795 Kilometer gesammelt. Oberbürgermeister Gerhard Jauernig gratulierte jetzt den beiden Sieger-Gruppen. „Alle Teilnehmer der Aktion haben einen großartigen Beitrag zu Klimaschutz und zur Stärkung des Radverkehrs in Günzburg geleistet. Mit der eingesparten CO2-Menge von knapp 3,8 Tonnen haben wir gemeinsam die...

Günzburg:Drei Straßenbeläge werden saniert

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 12.09.2018 | 8 mal gelesen

. Beginnend am Montag 17.09.2018 werden in Abhängigkeit von der Wetterlage im Auftrag der Stadt Günzburg Straßenbausanierungen durchgeführt. Jeweils eine Straße in den Stadtteilen Riedhausen, Deffingen und Denzingen wird mit einer neuen Spritzdecke überzogen. Nach dem Aufbringen einer Bitumenemulsion wird ein Splittbelag aufgestreut. Die Flächen sind anschließend sofort wieder befahrbar. Der aufgebrachte Splittbelag...

Bauherren-Infoabend im Streif Musterhaus Günzburg

Silke Schwalowski
Silke Schwalowski | Günzburg | am 12.09.2018 | 7 mal gelesen

Günzburg: Streif Haus | Alles rund um das Thema Bauen, Finanzieren und Planen Vor Ort sind unter anderem ein Finanzierer, ein Architekt und Planer Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Es wird ein spannender Abend. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Anmeldung bitte unter silke.schwalowski@streif.de

1 Bild

Nachhaltiges Gebäude gesucht Bewerbung für Agenda-Preis 2018 2

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 11.09.2018 | 25 mal gelesen

. Der Arbeitskreis Bauen, Wohnen und Energie der Stadt Günzburg prämiert auch 2018 wieder ein energetisch vorbildlich saniertes Gebäude, einen Neubau oder auch eine Einzelmaßnahme, die zur Effizienzsteigerung in Sachen Energie beiträgt oder insbesondere regenerative Energieträger berücksichtigt. Eigentümer, die ihr Haus in den letzten Jahren neu bauten, eine energetische Sanierung vornahmen oder eine bauliche Maßnahme am...

1 Bild

Günzburg ist für den Schulanfang gerüstet Polizeifiguren und Plakate begleiten Erstklässler – OB bittet Autofahrer um Rücksicht

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 10.09.2018 | 8 mal gelesen

. Die Ferienzeit ist auch in Bayern zu Ende, jetzt bestimmt wieder die Pausenglocke den Vormittag vieler Schülerinnen und Schüler. Für Verkehrsteilnehmer bedeutet das, wieder besonders vorsichtig und aufmerksam zu fahren. Denn Erstklässler müssen jetzt zum ersten Mal allein den Schulweg bewältigen. „Als Verkehrsteilnehmer sind sie noch unerfahren und daher besonders gefährdet“, betont Oberbürgermeister Gerhard Jauernig. Bei...

1 Bild

Die ersten Energieausweise verlieren ihre Gültigkeit Nach 10 Jahren müssen Energieausweise erneuert werden

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 03.09.2018 | 7 mal gelesen

 In diesem Jahr verfallen die ersten Energieausweise. Darauf weist der Klimaschutzmanager der Stadt Günzburg, Roman Holl, hin. Eigentümer, die 2008 einen Energieausweis für ihr Gebäude erstellen ließen, müssen ihn erneuern, sobald sie ihr Haus oder eine Wohnung darin wieder vermieten oder verkaufen wollen. Auch Eigentümergemeinschaften brauchen einen aktuellen Energieausweis für das gesamte Gebäude, wenn eine Wohnung einen...

1 Bild

Mittelsperrung auf der Höhe des Guntiabrunnens am Marktplatz Erneuter Testversuch der Sperrung vom 27.August bis 2. September

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 24.08.2018 | 7 mal gelesen

Die Stadtverwaltung Günzburg reagiert auf einen Wunsch der CSU-Fraktion des Stadtrats und testet für eine Woche eine Mittelsperrung des Marktplatzes auf der Höhe des Guntiabrunnens, bzw. der Bühne des Kultursommers mittels Sperrpfosten. Die Sperrung erfolgt jeden Abend zwischen 19 Uhr und 6 Uhr. Im Juli erschwerten bereits zwei Varianten die Durchfahrbarkeit des zur Fußgängerzone erklärten Marktplatzes in den...