Günzburg: Politik

2 Bilder

Zu Gast in der Bundeshauptstadt

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | vor 5 Stunden, 19 Minuten | 12 mal gelesen

Zuschauen, zuhören, atmen – das war den politisch interessierten Bürgern aus dem Wahlkreis von Georg Nüßlein bei der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag gestattet. Bei- oder Missfallsbekundungen sind bekanntlich dort nicht gestattet. Da für die Teilnahme am einer Sitzung immer nur fünfzig Minuten vorgesehen sind, wurde zwar die aktuelle Regierungserklärung der Bundeskanzlerin vor ihrem Flug zum EU- und Nato-Gipfel verpasst,...

1 Bild

Beatrix von Storch in Günzburg

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Günzburg | vor 1 Tag | 72 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Der AfD-Kreisverband Günzburg veranstaltet im Forum am Hofgarten einen Bürgerdialog. Alle Interessierte, nicht nur AfD-Mitglieder, sind sehr herzlich willkommen. In Reden stellen sich und ihre Sichtweise vor:  Beatrix von Storch, Bundestagsabgeordete und im Bundesvorstand, dann der Landtags-Direktkandidat Gerd Mannes und der Direktkandidat für den Bezirkstag Friedrich Holzwarth. Bürgerdialog, das heißt es kann ausgiebig...

1 Bild

Die AfD hält, was die CSU verspricht.

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Waldstetten | am 05.07.2018 | 295 mal gelesen

Waldstetten: Gasthof zum Ochsen | Die CSU hat die letzten Jahre alle freiheitlich konservativen Positionen geräumt. Insbesondere in den letzten fünf Jahren wurde in der Asyl- und Migrationspolitik, der Geldpolitik, der Familienpolitik, der Energie- und Wirtschaftspolitik, etc. von der CSU  eine für uns Bürger verheerende Politik gemacht. Vor der Wahl veranstaltet die CSU einen Theaterdonner und besetzt scheinbar die Positionen der AfD. Umsetzen wird die CSU...

1 Bild

Bürgerdialog + Stammtisch

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Waldstetten | am 29.06.2018 | 14 mal gelesen

Waldstetten: Gasthof zum Ochsen | Thema: Die AfD hält, was die CSU verspricht. Die CSU hat die letzten Jahre alle freiheitlich konservativen Positionen geräumt. Insbesondere in den letzten fünf Jahren wurde in der Asyl- und Migrationspolitik, der Geldpolitik, der Familienpolitik, der Energie- und Wirtschaftspolitik, etc. von der CSU für Deutschland eine verheerende Politik gemacht. Vor der Wahl veranstaltet die CSU einen Theaterdonner und besetzt scheinbar...

2 Bilder

V-Partei³ fordert politische und gesellschaftliche Veränderung 2

Birgit Fahr
Birgit Fahr | Günzburg | am 21.06.2018 | 59 mal gelesen

(Bayreuth) In einem lebhaften zweitägigen Bundesparteitag debattierten am vergangenen Wochenende in Bayreuth circa 150 hochmotivierte Delegierte der jungen V-Partei³, der Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer. Neben Satzungs- und Programmänderungen wurde turnusgemäß auch der Bundesvorstand neu gewählt. In seiner Grundsatzrede zeigte Parteigründer und Bundesvorsitzender Roland Wegner die zwingende Notwendigkeit...

1 Bild

Weißwurstfrühstück in Krumbach

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Krumbach | am 14.06.2018 | 41 mal gelesen

Krumbach: Gasthof Munding | Der AfD-Kreisverband Günzburg trifft sich in lockerer Runde zum Weißwurstfrühstück in Krumbach. Hier diskutieren wir und geben Interessierten gerne Auskunft über alle Themen die nicht nur uns, sondern hoffentlich auch Euch, auf dem Herzen liegen. Kommen Sie vorbei, schauen Sie rein. Erfahren Sie, was wir tun können und welche kleinen Bewegungen es in der Politik schon gibt. Die AfD wirkt.

3 Bilder

Junge Union Günzburg fordert Dr. Helmut Kohl Straße 2

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 14.06.2018 | 57 mal gelesen

Am 16. Juni jährt sich der Tod von Dr. Helmut Kohl zum ersten Mal. Die Junge Union Günzburg fordert deshalb eine neue Straße nach dem Kanzler der Wiedervereinigung zu benennen. Dazu passend erscheint ihnen das 30. Jubiläum des Besuchs von Dr. Helmut Kohl und Francois Mitterrand in Günzburg im nächsten Jahr. "Damit möchten wir einen der größten und wichtigsten deutschen Staatsmänner in der Geschichte ehren, ohne den die...

1 Bild

Eine Viertelmillion für die Grund- und Mittelschule in Wasserburg Stadt Günzburg investiert in energetische Sanierung und Sicherheit

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 07.06.2018 | 21 mal gelesen

. Der Schulverband Wasserburg konnte sich bei seiner Sitzung aus mehreren Gründen freuen. Investitionen in Höhe von ca. 250.000 Euro wurden bekannt gegeben und die neue Schulrätin Barbara Keppeler stellte sich vor. „Wasserburg liegt uns am Herzen und so investieren wir dort bis Ende des Jahres eine stolze Summe im Bereich der energetischen Sanierung und in die Sicherheit unseres wertvollsten Guts, unsere Kinder“, so...

6 Bilder

Söder: „Flutpolderstrategie wird noch mal bewertet“-Demonstranten empfangen den Ministerpräsidenten in Echlishausen

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 03.06.2018 | 393 mal gelesen

Am Rande eines Politischen Frühschoppens in Echlishausen wurde Ministerpräsident Söder von Demonstranten die geplanten Flutpolder demonstrieren, empfangen.Söder der sich für die Demonstranten Zeit nahm kündigte an, das die Flutpolderstrategie die nicht nur Leipheim betrifft noch einmal bewertet wird. „ „Es wird keine einseitigen Maßnahmen geben“, so der Ministerpräsident.In einem Interview mit dem lokalen Fernsehsender...

24 Bilder

Söder:“ Ich will mich für den ländlichen Raum einsetzen“-Ministerpräsident beim Politischen Frühschoppen in Echlishausen-Minister dirigiert das Jugendblasorchester

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 03.06.2018 | 426 mal gelesen

Nach der Fernsehsendung mit Markus Lanz kürzlich beim Papst sei heute der Höhepunkt, der Politische Frühschoppen in Echlishausen, scherzte der vom Legoland kommende Ministerpräsident. Begrüßt wurde Söder von Bürgermeister Oliver Preußner, Alfred Sauter, Monika Wiesmüller- Schwab,Stefanie Denzler sowie  Dr. Hans Reichardt.Vor seiner Rede trug er sich in das Goldene Buch der Gemeinde ein. So viel Polizei trifft man in...

1 Bild

„Frag nach bei Alfred Sauter“: unter dieses Motto stellt der CSU Ortsverband Günzburg seinen Stadtteilbesuch in Leinheim

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 31.05.2018 | 51 mal gelesen

Wie die Ortsvorsitzende Ruth Niemetz mitteilt, haben am kommenden Dienstag, 5. Juni um 19 Uhr die Leinheimer und alle interessierten Günzburger Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, bei „CSU vor Ort“ Ihre Fragen zu lokalen Themen an die örtliche CSU, den Vorstand und die Stadtratsfraktion zu stellen. Für Fragen zu aktuellen Themen aus Land und Bund steht der Landtagsabgeordnete Alfred Sauter zur Verfügung; Günzburgerinnen...

1 Bild

Gerold Otten MdB, Oberst a. D. besucht Leipheim

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Leipheim | am 31.05.2018 | 71 mal gelesen

Leipheim: Hirsch | Eine Informationsveranstaltung / Bürgerdialog mit dem Bundestagsabgeordneten Gerold Otten. Er war bei der Bundeswehr in der Luftwaffe aktiv und schied als Oberst der Reserve aus. Er berichtet über seine Arbeit und die der Fraktion im deutschen Bundestag. Dort ist er unter Anderem im Verteidigungsausschuß tätig. Des Weiteren stellen sich der Landtagskandidat der AfD, Gerd Mannes, er ist auch stellvertretender...

1 Bild

100 Jahre Frauenwahlrecht – Mit Taten statt Worten zum Ziel

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 23.05.2018 | 31 mal gelesen

Mit Taten statt Worten und ungewohnten Aktionen kämpften vor über hundert Jahren die Frauen für das Wahlrecht. Dies bedeutete aber noch lange nicht die Gleichstellung von Frauen und Männer. Ständisches Denken hatte lange Zeit die Oberhand. Etwa zehn Prozent aus dem Adel und Klerus bestimmten über den Rest der Bevölkerung. Die Historikerin Sonja Schultheiß-Heinz von der Universität Bayreuth schilderte fundiert wie unterhaltsam...

Telefonstelen in der Augsburgerstraße und „An der Kapuzinermauer“ bleiben -OB Jauernig lehnte Abbau ab

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 14.05.2018 | 7 mal gelesen

Die Telekom Deutschland GmbH wollte sie abbauen: die Telefonstelen in der Augsburgerstraße und „An der Kapuzinermauer“. Oberbürgermeister Gerhard Jauernig stimmte dem Abbau nicht zu und konnte somit die Erhaltung an den zentralen Standorten erwirken. „Uns ist bewusst, dass die Nutzungsfrequenz von Telefonstelen, rückläufig ist. Jedoch sind nach wie vor gewisse Personenkreise, anders als die große Mehrheit, hierauf...

1 Bild

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zu geplanten Änderungen im Polizeiaufgabengesetz: Mehr Sicherheit, stärkere Bürgerrechte und besserer Datenschutz 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 10.05.2018 | 39 mal gelesen

Angesichts der heutigen Demonstration in München zu den geplanten Änderungen im Bayerischen Polizeiaufgabengesetz hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann betont: "Mit den Neuerungen im Polizeirecht können wir für mehr Sicherheit, stärkere Bürgerrechte und einen besseren Datenschutz sorgen." Herrmann verwies auf die in dieser Woche veröffentlichte bundesweite Kriminalstatistik, aus der eindrucksvoll hervorgeht, dass Bayern...

100 Jahre Frauenwahlrecht 7

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 10.05.2018 | 72 mal gelesen

100 Jahre Frauenwahlrecht Im November 2018 jährt sich zum hundertsten Mal die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland. Über die Einführung des Frauenwahlrechts ist nach wie vor recht wenig bekannt, obwohl sie einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte der politischen Entwicklung darstellt und den Beginn der ersten Demokratie in Deutschland markiert. Das Frauenwahlrecht ist nicht einfach vom Himmel gefallen. Das...

Postbank sichert Stadt Günzburg Öffnung zu bekannten Zeiten zu Vermehrte Bürgerbeschwerden über abweichende Öffnungszeiten und unangekündigte Schließungen waren Grund zu handeln

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 09.05.2018 | 10 mal gelesen

Nach vermehrten Bürgerbeschwerden über abweichende Öffnungszeiten oder unangekündigte Schließungen der Postbankfiliale in der Sedanstraße, wandte sich die Stadt Günzburg nochmals an das Beschwerdemanagement der Postbank. Dieses sicherte für die Zukunft wieder zuverlässige Öffnungszeiten der Filiale in der Sedanstraße zu. Wie bereits im Jahr 2016 trat die Stadt Günzburg an den Postbank Filialvertrieb in Bonn heran, die...

1 Bild

Vier Jahrzehnte im Günzburger Stadtrat Günter Treutlein feiert Jubiläum – 100 Ordner dokumentieren die Zeit

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 07.05.2018 | 19 mal gelesen

Es ist ein ganz besonderes Jubiläum, was der CSU-Stadtrat, Günter Treutlein, feiern darf: 40 Jahre am Stück sitzt er nun im Günzburger Stadtrat. Zu seinem „Markenzeichen“ ist sein Archiv geworden: seit seiner ersten Stadtratssitzung 1978 legt er alle Unterlagen in Ordnern ab. Heute dokumentieren etwa 100 Ordner seine Ratszeit. Ein kleines Interview. Erzählen Sie von Ihrem berühmten Archiv. Pro Jahr ist es ein Ordner an...

6 Bilder

Roland Wegner:"Der Strukturaufbau der V-Partei³ verläuft schneller und besser als gedacht-V-Partei³ gibt es seit zwei Jahren- Ein Interview mit dem Bundesvorsitzenden 2

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 23.04.2018 | 485 mal gelesen

Vor zwei Jahren hat Roland Wegner die V-Partei³ gegründet. Im Interview gibt er Auskunft über die Entwicklung des Projekts. Er Informiert über die Entwicklung der Mitglieder zu denen auch die prominente Schauspielerin Barbara Rütting zählt, sowie über die nächsten Schritte der Veganpartei. Thomas Rank: Sie haben die V-Partei³ vor zwei Jahren gegründet. Wie kamen sie auf die Idee gerade eine Partei für Vegetarier und...

4 Bilder

V-Partei³: Junge moderne Partei hat erfolgreich Kandidaten aufgestellt 1

Birgit Fahr
Birgit Fahr | Günzburg | am 07.04.2018 | 27 mal gelesen

Land- und Bezirkstagswahl 2018 V-Partei³ deckt ganz Schwaben ab (Gablingen) Ein großer Erfolg gelang der schwäbischen V-Partei³ auf ihrer Bezirksmitgliederversammlung. Für alle 13 Stimmkreise konnte die junge Partei sowohl für Bezirks- als auch Landtagswahl Direktkandidaten nominieren. Auf den ersten Platz der Bezirksliste wählten die Delegierten einstimmig den Parteivorsitzenden Roland Wegner. Bezirksvorsitzender Roy...

2 Bilder

Familie-Dieter-Mengele-Sozialstiftung spendet für Pflegeheim der Heiliggeist-Spitalstiftung 8.000 Euro für neue Foyer-Einrichtung

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 04.04.2018 | 27 mal gelesen

Bewohner, Mitarbeiter, Heimleitung und die Stadt Günzburg freuen sich über die großzügige Spende der Familie-Dieter-Mengele-Sozialstiftung. Bei einer kleinen Dankesfeier wird die neue Foyer-Einrichtung gezeigt. „Jemand ist unverschuldet in Not geraten, die Stiftung hilft. Staatliche Hilfe greift nicht, die Stiftung hilft. Ein Kunstprojekt braucht Unterstützung, die Stiftung hilft. Wir von der Stadt Günzburg bedanken uns...

1 Bild

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann: "Bahnland Bayern hat starke Zukunft" -Rekordsumme für Erhalt und Ausbau der Schineninfrastruktur

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 15.03.2018 | 18 mal gelesen

Das Bahnland Bayern hat starke Zukunft!“ Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat dem Wirtschaftsausschuss im Bayerischen Landtag heute mit großer Zuversicht über die Zukunft der Schieneninfrastruktur im Freistaat berichtet. Begründeten Anlass „für sehr viel Optimismus“ gibt dem Verkehrsminister der neue Koalitionsvertrag, an dem Herrmann erfolgreich mitgewirkt hat. So sind unter anderem seine Forderungen nach einem...

1 Bild

Peter Felser in Ichenhausen

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Ichenhausen | am 14.03.2018 | 58 mal gelesen

Ichenhausen: Gasthof Hirsch | Eingeladen sind alle Politikinteressierten, welche einen Einblick in den Deutschen Bundestag seit der Wahl 2017 gewinnen wollen. Peter Felser ist bei der AfD stellvertretender Fraktionsvorsitzender in Berlin und steht nach seinem Vortrag für Fragen gerne zur Verfügung. Des Weiteren stellt sich Gerd Mannes aus Leipheim als Direktkandidat für den Landtag vor. Friedrich Holzwarth, ebenfalls aus Leipheim, erklärt, warum er als...

1 Bild

Günzburg weiter denken – Zukunftsbausteine der örtlichen CSU

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 10.03.2018 | 71 mal gelesen

„Weiterentwicklung der Stadt – das ist das erklärte Ziel der örtlichen CSU Günzburg, daher konzentrierte sie sich bei der Frühjahrsklausur voll und ganz auf Zukunftsbausteine“, berichtet die Ortsvorsitzende Ruth Niemetz. Einer der Zukunftsbausteine sei die Ausweitung des Touristischen Angebots in der Region. Zu diesem Zweck traf sie sich mit Fraktion und Vorstand der CSU im benachbarten Heidenheim; mit dem dortigen...

Günzburg:CSU-Stadtratsfraktion stellt Antrag auf Jugendförderung

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 02.03.2018 | 16 mal gelesen

In der letzten Kreisausschusssitzung fiel nun endgültig die Entscheidung über die künftigen Hallengebühren für Sportvereine in den kreiseigenen Sporthallen; die Jugendstunden wurden auf 4 Euro netto erhöht - statt der ursprünglich angedachten 14 Euro. „Das ist ein klares Bekenntnis für den Jugendsport; auch wir in Günzburg sind erleichtert; unser ausdrücklicher Dank geht an den Kreisausschuss dafür, dass die Erhöhung im...