Günzburg: Gedanken

17 Bilder

Augsburger Gnadenhof gründet einen Unterstützerclub-Vermieter des Gnadenhofes will den Gnadenhof loswerden- Rechtsanwalt wurde eingeschaltet. 7

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 13.09.2015 | 585 mal gelesen

Drohungen, Einschüchterungen das ist für eine Tierschützerin aus dem Augsburger Raum seit zwei Monaten immer wieder an der Tagesordnung. Der Grund: Der Vermieter eines Grundstücks auf dem seit 12 Jahren ein Gnadenhof untergebracht wurde soll jetzt das Grundstück verlassen, oder das für eine fünfstellige Summe kaufen. Nicht nur für Tiere sondern auch für die Tierschützerin aus demAugsburger Norden die seit rund 12 Jahren...

14 Bilder

,,Die Wiederkehr des Rosengartens" 4

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Günzburg | am 10.09.2015 | 420 mal gelesen

Günzburg: Rosengarten | ,,Haus im Rosengarten" Als ich diese Anlage in Günzburg fotografierte dachte ich mir es muss eine Gedenkstätte sein. Da fand ich eine Tafel, darauf stand: ,,Die Nazis wollten alle Menschen mit schwere Behinderung und schweren psychischen Erkrankungen ermorden. Sie sagten, dass Kranke und behinderte Menschen nicht das Recht haben zu leben. Auch Patienten aus dem ganzen Land wurden hierher gebracht. Die Psychiatrie Günzburg...

Höhere Förderung für die energetische Gebäudesanierung

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 07.07.2015 | 62 mal gelesen

In einer gemeinsamen Pressemittelung weisen die Klimaschutzbeauftragen des Kreises und der Stadt Günzburg darauf hin, dass sich die Förderbedingungen für eine energetische Gebäudesanierungen ab 1. August nochmals deutlich verbessern werden. Wer sein Haus energetisch saniert, kann künftig eine noch bessere finanzielle Unterstützung erhalten. Ab August gibt es erstmalig einen Tilgungszuschuss für Einzelmaßnahmen von 7,5 %....

Flexibus bietet zusätzliche Verbindungen

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 07.07.2015 | 101 mal gelesen

Der Flexibus wird optimiert: Seit 1. Juli 2015 können einzelne Orte am Rand eines Flexibusgebiets auch zum Zentrum des benachbarten Flexibus fahren. Nach der erfolgreichen Einführung des Flexibus im Landkreis Günzburg im Jahr 2012 sind der Landkreis und die Betreiberun-ternehmen bestrebt, den Flexibus noch mehr den Wünschen der Fahrgäste anzupassen. Immer wieder hat es Anfragen ins-besondere aus den Randorten eines...

Neues Bleiberecht – Perspektive für junge Flüchtlinge in Ausbildung

IHK Schwaben
IHK Schwaben | Günzburg | am 06.07.2015 | 130 mal gelesen

IHK Schwaben: Zumindest herrscht jetzt Klarheit über die Aufenthaltsgenehmigung während der Ausbildung – die IHK-Forderung 3+2 bleibt bestehen Augsburg. Die Industrie- und Handelskammer Schwaben begrüßt die Entscheidung des Bundestags über das neue Bleibrecht, wonach junge Asylbewerber und Ausländer ohne Aufenthaltsstatus während der Zeit ihrer Ausbildung keine Abschiebung zu befürchten haben. Peter Saalfrank,...

3 Bilder

Silheim ist Sieger beim Wettbewerb 2015 „Unser Friedhof – Ort der Würde, Kultur und Natur“

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 26.06.2015 | 93 mal gelesen

Der landesweite Wettbewerb „Unser Friedhof – Ort der Würde, Kultur und Natur“ ist abgeschlossen. Auf Landkreisebene hat die Bewertungskommission nun die Sieger gekürt: Auf Platz eins kam der kleine, dörfliche Friedhof Silheim, gefolgt vom städtischen Friedhof Ichenhausen. Platz drei belegt Aletshausen. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin für Umwelt und Verbraucherschutz Ulrike Scharf und hat...

1 Bild

Seminar für Straußenhaltung in Leipheim

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 26.06.2015 | 97 mal gelesen

Am vergangenen Wochenende fand unter Mitwirkung des Veterinäramtes des Landkreises zum 12. Mal ein Sachkundeseminar für Straußenhaltung in Leipheim statt. Unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr. Rüdiger Korbel von der Ludwig-Maximilians-Universität wurden über 30 Teilnehmer aus Deutschland und der Schweiz für einen Sachkundenachweis zur Haltung, Zucht und Schlachtung unterrichtet. Eine ausreichende Sachkunde ist...

1 Bild

Neue Leiterin des Finanzamtes stellt sich vor

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 25.06.2015 | 363 mal gelesen

Die neue Leiterin des Finanzamtes, Petra Bergmüller, stellte sich bei Landrat Hubert Hafner vor. Bergmüller ist künftig Chefin von 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterin des Finanzamtes Günzburg und der Finanzkasse in Krumbach. Die gebürtige Monheimerin ist Nachfolgerin von Hans-Jürgen Vogel, der die Leitung des Finanzamtes Monheim übernommen hat. Frau Bergmüller war zuletzt im Finanzamt Augsburg-Land Vertreterin der...

Vereinspauschale 2015 wird ausbezahlt: Über 182.000 Euro für die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Günzburg

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 24.06.2015 | 33 mal gelesen

Viele Sport- und Schützenvereine im Landkreis erhalten in den nächsten Tagen erfreuliche Post von Landrat Hubert Hafner. Die Vereinspauschale des Freistaats Bayern für das Jahr 2015 wird ausbezahlt. Insgesamt erhalten in diesem Jahr 100 Vereine im Landkreis eine Summe von 182.812,95 Euro an staatlicher Zuwendung. Im Vergleich dazu wurden im Vorjahr ebenfalls 100 Vereine mit insgesamt 182.166,57 Euro gefördert. Über...

Digitaler Campus in Günzburg kommt - Mit neuen Lernformen zur Hochschul-Ausbildung

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 24.06.2015 | 50 mal gelesen

Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst hat den diesbezüglichen Verbundantrag „Digital und Regional“ der Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm genehmigt. Das Ministerium stellt hierfür ab sofort jährlich einen Betrag in der Größenordnung von insgesamt 1,5 Mio. Euro zur Verfügung. Vorgesehen sind digitale und extramurale Lernorte zunächst in den zwei Teilregionen Nördlingen/...

„Umsatzsteuer: Wann kehrt sich die Steuerpflicht um?“ - Veranstaltung am Donnerstag, 2. Juli, 14 bis 17 Uhr im Forum am Hofgarten

IHK Schwaben
IHK Schwaben | Günzburg | am 24.06.2015 | 31 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | „Umkehr der Steuerschuldnerschaft“: Was steckt hinter einer Umkehr der Steuerschuldnerschaft (neudeutsch: „reverse charge“)? Wer schuldet die Umsatzsteuer? – Normalerweise der Leistungserbringer (meist: der Verkäufer). Immer öfter aber der Leistungsempfänger (meist: der Käufer). Hält man sich nicht daran, gibt es Probleme beim Vorsteuerabzug. Diese Veranstaltung bringt Sie beim Thema Steuerschuldumkehr in Deutschland auf...

Feuerwehr-Sirenenprobe

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 23.06.2015 | 26 mal gelesen

Auf ihre Funktionsfähigkeit werden am Samstag, 27. Juni 2015, wieder alle Feuerwehr-Alarmsirenen im gesamten Landkreis getestet. Die Alarme ertönen hierzu ab 11.30 Uhr im Inspektionsbereich Krumbach, anschließend im Inspektionsbereich Burgau und danach im Inspektionsbereich Günzburg. Mängel an den Sirenen oder den Lautsprecheranlagen im Feuerwehrgerätehaus sollen vom Kommandant oder einem Beauftragten zwischen 11:30 Uhr und...

2 Bilder

Sachsens Ministerpräsident Tillich freut sich auf den Katholikentag-100.Katholikentag 2016 in Leipzig-Vorbereitungen laufen auf Hochtouren 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 16.06.2015 | 68 mal gelesen

Ministerpräsident Stanislaw Tillich hatte kürzlich die Geschäftstelle des Deutschen Katholikentags in Leipzig besucht. Beim Kennenlerntermin mit Geschäftsführer Dr. Martin Stauch informierte er sich über die Ausgestaltung des 100. Katholikentags 2016 in Leipzig und den aktuellen Stand der Vorbereitungen für das Großereignis. Beide Gesprächspartner waren sich darin einig, dass der Katholikentag eine besondere Gelegenheit für...

1 Bild

Im Günzburger Waldbad stehen große Investitionen an - Verwaltungsrat und Stadträte erkennen dringenden Sanierungsbedarf

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 09.06.2015 | 79 mal gelesen

Das Waldbad ist nicht wegzudenken aus Günzburg, aber, wie OB Gerhard Jauernig betont: „Uns allen auch lieb und teuer.“ In den kommenden Monaten werden wieder zehntausende Besucher die einmalige Atmosphäre und die Weitläufigkeit des Günzburger Freibades genießen. Damit das auch in Zukunft so bleibt, stehen umfangreiche Investitionen an: Das Waldbad muss dringend saniert werden. „Vor 53 Jahren wurde durch privates...

1 Bild

Kleine Klimaschützer im Wald

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 09.06.2015 | 50 mal gelesen

Zum Weltumwelttag unter dem Motto „Zusammen ist es Klimaschutz“ fand vergangenen Freitag in Thannhausen ein Walderlebnisspaziergang für Kinder statt, an dem auch Eltern teilnahmen. Veranstalter war das Klimaschutzbüro des Landkreises. Umweltpädagogin Silke Haug ließ die Kinder und Eltern anschaulich erleben, was Wald und Klimaschutz miteinander zu tun haben. Jeder Teilnehmer schlüpfte in die Rolle eines Baumes, um den...

Finanzspritze für die Gemeinden im Landkreis - Zuschüsse für den Straßenunterhalt

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 08.06.2015 | 50 mal gelesen

Landrat Hubert Hafner hat erfreuliche Nachrichten für die Gemeinden im Landkreis. Diese erhalten im Jahr 2015 vom Freistaat Bayern Zuwendungen für den Straßenunterhalt in Höhe von insgesamt 1.627.900 Euro (Vorjahr: 1.498.700 Euro). Nach dem Übergang der Ertragshoheit für die Kraftfahrzeugsteuer auf den Bund bekommen die Länder als Ausgleich einen jährlichen Festbetrag, der seit 2011 in voller Höhe in den sog....

Der Deutsche Wetterdienst veröffentlicht neu konzipierte WarnWetter App

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 08.06.2015 | 39 mal gelesen

Als erste allgemeine Wetter-App der Behörde hat der Deutsche Wetterdienst seine Anwendung für mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen Android und iOS freigeschaltet. Mit der WarnWetter App besteht erstmalig für alle Bürger die Möglichkeit amtliche Unwetterwarnung sowie allgemeine Wetterinformationen direkt über das Smartphone bzw. Tablet abzurufen. Individuell konfigurierbare Warnelemente und Warnstufen können den...

Nächste Woche ist Bayerische AIDS-Woche

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 15.05.2015 | 45 mal gelesen

Anlässlich der Bayerischen AIDS-Woche vom 18. bis 22. Mai 2015 bietet das Gesundheitsamt Günzburg AIDS-Tests und Beratung an. Beides, insbesondere der AIDS-Test, ist anonym und kostenfrei! Ziel der Bayerischen AIDS-Woche ist, vor Beginn der Reisezeiten zu Pfingsten und im Sommer auf die Ansteckungsgefahr aufmerksam zu machen. Im Jahr 2013 haben sich 3200 in Deutschland lebende Menschen neu mit dem HI-Virus angesteckt. „Diese...

Arbeitstagung der Schwäbischen Landräte am kommenden Dienstag in Mindelheim

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 15.05.2015 | 51 mal gelesen

Landrat Hubert Hafner, Vorsitzender des Bezirksverbands Schwaben im Bayerischen Landkreistag, hat für kommenden Dienstag, 19. Mai 2015, die Schwäbischen Landräte zu einer Arbeitstagung nach Mindelheim ins Hotel „Alte Post“ eingeladen. Neben anderen aktuellen Themen wird auch über die Notarztversorgung im Großraum Augsburg diskutiert werden. Regierungspräsident Karl Michael Scheufele wird über aktuelle Themen...

2 Bilder

Museen öffnen am Internationalen Museumstag | Günzburg | Krumbach

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 13.05.2015 | 53 mal gelesen

Am Sonntag, 17. Mai 2015, ist "Internationaler Museumstag", an dem auch viele der mittlerweile über 20 Museen im Landkreis bei freiem Eintritt geöffnet haben: Das Ikonenmuseum im Schloss Autenried, das größte Museum dieser Art außerhalb orthodoxer Länder, ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Im Brauereimuseum Autenried zeigen liebevoll restaurierte Exponate eindrucksvoll, wie Bier in früheren Zeiten gebraut wurde (geöffnet...

Selbsthilfegruppe | Selbsthilfegruppe | Landratsamt Günzburg

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Burgau | am 12.05.2015 | 74 mal gelesen

Burgau: Krankenpflegevereins Burgau | Die Selbsthilfegruppe „Pflegende Angehörige Burgau – Holzwinkel – Jettingen/Scheppach“ trifft sich am Montag, 18. Mai 2015 um 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Krankenpflegevereins Burgau, Bleichstr. 18, 89331 Burgau. An diesem Abend wird Jutta Schlai, Yoga-Trainerin, den Angehörigen Entspannungsübungen vorstellen, welche gut in den Alltag integriert werden können. An diesem Thema Interessierte sind herzlich willkommen....

1 Bild

Gesundheitsministerin Huml zu Besuch im Landkreis Günzburg

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 11.05.2015 | 216 mal gelesen

Am Freitag Abend war Melanie Huml, MdL, Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, zu Gast im Landratsamt Günzburg und hat sich dort ins Goldene Buch eingetragen. Anlass war die erfolgreiche Bewerbung des Landkreises, Gesundheitsregionplus zu werden. Huml übergab nun den Förderbescheid der Staatsregierung an Landrat Hubert Hafner. Auch die beiden örtlichen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter, MdL und Dr. Hans...

1 Bild

Neuer Leiter des Staatlichen Bauamtes Krumbach, Baudirektor Jens Ehmke

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 11.05.2015 | 338 mal gelesen

Der neue Leiter des Staatlichen Bauamtes Krumbach, Baudirektor Jens Ehmke, hat sich im Landratsamt Günzburg bei Landrat Hubert Hafner vorgestellt. Nachdem das Staatliche Bauamt für die Betreuung der Kreisstraßen im Landkreis Günzburg zuständig ist, bestehen kontinuierliche Kontakte beider Behörden. Die Fachliche Unterstützung durch das staatliche Bauamt ist stets gefragt, ob beispielsweise bei Planungen, Neutrassierungen...

1 Bild

Zum Gedenken an Dr. Georg Simnacher: Modellwohnanlage in Günzburg heißt nun nach dem Altbezirkstagspräsidenten

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Günzburg | am 11.05.2015 | 97 mal gelesen

In Gedenken an dem im April vergangenen Jahres verstorbenen Altbezirkstagspräsidenten Dr. Georg Simnacher wurde gestern in Günzburg die Bezirk-Schwaben-Stiftung offiziell umbenannt: Künftig firmiert sie unter Dr.-Georg-Simnacher-Stiftung. Das Mehrgenerationenhaus ist auf eine Initiative des schwäbischen Politikers zurückzuführen, der dafür 1990 eine unselbständige Stiftung gründen ließ. 1996 konnten die ersten Bewohner in die...

1 Bild

Günzburg setzt auf Sonnenenergie - Stadt will mit Photovoltaik-Anlagen Energiekosten sparen

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 17.04.2015 | 55 mal gelesen

Günzburg. Die Stadt Günzburg hat einen weiteren Schritt in Richtung energieautarke Stadt unternommen: Auf den Dächern des Forums am Hofgarten sowie dem Kinderhaus Auf der Hagenweide wird mit großflächigen Photovoltaik-Anlagen Sonnenstrom erzeugt. Die Anlagen hat die Leipheimer Firma ESS Kempfle GmbH (Energie Service Schwaben) installiert, das Kommunalunternehmen Stadtwerke Günzburg hat die Kosten für die Installation...