Günzburg: Gedanken

1 Bild

In stillem Gedenken 2

Maximilian Gschwilm
Maximilian Gschwilm | Günzburg | am 24.01.2020 | 129 mal gelesen

Thomas Rank war ein myheimat-Bürgerreporter "der ersten Stunde", der sich mit unermüdlichem Einsatz für unsere Sache engagierte. Er hatte großen Anteil daran, dass sich das myheimat-Stadtmagazin günzburger über Jahre hinweg sehr positiv entwickelte und zu einem beliebten lokalen Informationsmedium aufstieg. Wir verlieren mit ihm einen treuen Wegbegleiter und werden ihn schmerzlich vermissen! Hier geht es zum Nachruf...

1 Bild

Jagd- und Jagdschutzverein Günzburg schenkt der Stadt einen Baum Nach der Hegeschau eine Schwarzpappel gepflanzt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 08.01.2020 | 13 mal gelesen

Es ist Tradition des Jagd- und Jagdschutzvereins: am Ort der Jahreshauptversammlung und Hegeschau wird jeweils ein Naturprojekt gefördert. In Günzburg unterstützen sie die Biodiversität am Hechtweiher mit einer neugepflanzten Schwarzpappel. Die sehr seltene, aber heimische Baumart im Bereich der Donauauen soll nicht in Vergessenheit geraten und gleichzeitig die Parkanlage schmücken.

2 Bilder

Tiefe Trauer um VIER PFOTEN Gründer und Präsident Heli Dungler 1

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 06.01.2020 | 293 mal gelesen

In tiefer Trauer gibt die globale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN den Tod von Gründer und Präsident Heli Dungler bekannt, der gestern plötzlich und unerwartet im Alter von 56 Jahren verstorben ist. Heli Dungler hat den Tierschutz in den letzten 30 Jahren ganz entscheidend geprägt und VIER PFOTEN zu einer globalen Organisation ausgebaut. „Sein Tod ist ein schwerer Schlag für uns und erfüllt uns mit großem Schmerz....

1 Bild

Gospelchor spendet für Kinder und Familienprojekte

Artur Geis
Artur Geis | Günzburg | am 27.12.2019 | 9 mal gelesen

Bei der diesjährigen Gospelweihnacht am 15.Dezember in St. Martin gab es eine Besonderheit. So wurde nicht nur der Geburtstag Jesu, sondern auch der 50. Geburtstag der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Günzburg in Trägerschaft der katholischen Jugendfürsorge gefeiert. Das Fachteam der Beratungsstelle hat bewusst auf einen besonderen Festakt zu diesem Jubiläum verzichtet, dafür viele zusätzliche Vorträge,...

1. Veganer Weihnachtsmarkt in Stuttgart

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 11.12.2019 | 38 mal gelesen

Am 21. und 22. Dezember findet in der Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte in StuttgartFeuerbach der erste rein vegane Weihnachtsmarkt der Region statt. Hier finden Besucher ausgewählte Händler mit qualitativ hochwertigen Produkten. Es gibt verschiedenste Leckereien von Flammkuchen oder gefüllten Paninis bis zu süßen Waffeln. Auch Liebhaber*innen von Kaffeespezialitäten kommen auf ihre Kosten. Wir werden über den Markt natürlich...

1 Bild

1.000 Euro für „Ein Herz für Günzburg“ -Zimmerei Erhard Uhl spendet an Stiftung

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 11.12.2019 | 7 mal gelesen

Günzburg. „Ein Herz für Günzburg“ freut sich in der Adventszeit über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von Erhard Uhl. Oberbürgermeister Gerhard Jauernig nahm als Stiftungsrat den Scheck freudig entgegen. „Die Stiftung ‚Ein Herz für Günzburg‘ unterstützt soziale und karitative Einrichtungen in Günzburg. Diese Arbeit finden wir im Unternehmen wertvoll und wollen sie unterstützen“, erklärt Erhard Uhl von der gleichnamigen...

2 Bilder

Advent in Leipheim Vielfältiges Angebot im Dezember – eine Auswahl

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 27.11.2019 | 97 mal gelesen

9. Ob ein Konzert der Chorgemeinschaft, der Nikolaus- oder Christkindlesmarkt oder Weihnachten im Dorfladen: In Leipheim lässt der Advent keine Langeweile aufkommen. 131. Stunde der Kirchenmusik Am ersten Advent (1. Dezember) findet um 19 Uhr in der kath. St. Pauluskirche die 131. Stunde der Kirchenmusik statt. Die St. Veitskantorei, der Posaunenchor, die Solistinnen Berenike Huber und Iris Lutzmann und das St....

1 Bild

Stadtführungen werden noch beliebter Öffentliche Rundgänge durch Günzburg sehr gut besucht

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 14.11.2019 | 73 mal gelesen

Von Anfang Mai bis Ende Oktober wurden insgesamt 41 öffentliche Führungen angeboten. An diesen Besichtigungstouren nahmen erstmals mehr als 660 Personen teil. Eine Steigerung von 30 Prozent zum Vorjahr. „Führungen durch Günzburg waren auch in dieser Sommersaison ein absoluter Renner. Das gilt besonders für öffentliche, aber auch für individuell gebuchte Führungen“, sagt Anja Hauke, die Leiterin der Tourist-Information...

1 Bild

Gedenken zum Volkstrauertag Gedenkfeiern in Leipheim und Riedheim

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 12.11.2019 | 35 mal gelesen

Am 17. November wird deutschlandweit wieder der Volkstrauertag begangen. Auch in Leipheim und Riedheim finden zu diesem Anlass Gedenkveranstaltungen statt. Vor 80 Jahren, am 1. September 1939, überfiel die deutsche Wehrmacht Polen und startete damit einen sechs Jahre langen Krieg, der insgesamt 60 Millionen Menschen ihr Leben kostete. Als Soldaten, als zivile Opfer des Krieges, als aus politischen, religiösen oder...

Patrozinium am kommenden Sonntag in der Stadtpfarrei St. Martin Günzburg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 06.11.2019 | 11 mal gelesen

Die Stadtpfarrei St. Martin Günzburg zur Feier des Patroziniums am Sonntag, 10.11.2019, in St. Martin ein. Der Festgottesdienst, umrahmt vom ökumenischen Kirchenchor, findet um 10.15 Uhr in St. Martin mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen von 11.30-13.30 Uhr und Kaffee und Kuchen von 14-16 Uhr im Pfarrheim St. Martin statt. Geschlossen wird der Tag vom Martinsumzug des Kindergartens St. Martin um 17 Uhr in der...

28 Bilder

Jettingen-Scheppach gedenkt seinem berühmtesten Sohn- Eine beeindruckende Gedenkfeier mit anschließender Serenade- Ehemaliger Finanzminister Waigel als Hauptredner-Stauffenbergs Sohn als Gast

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 27.07.2019 | 141 mal gelesen

Es war schon sehr beeindruckend, einer Gedenkfeier an dem Ort beizuwohnen,wo Claus Schenk Graf von Stauffenberg geboren wurde. 170 Geladene Gäste nahmen an einer wirklich beeindruckenden Gedenkfeier der Bayerischen Staatsregierung im Schloß in Jettingen- Scheppach teil. Gewidmet war dieser Gedenkakt dem Hitler Attentäter Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Dessen Todestag jährt sich zum 75.ten Mal.Der Veranstaltungsort war...

1 Bild

Fronleichnamsfest in Günzburg Festgottesdienst mit Prozession durch die Altstadt

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 13.06.2019 | 43 mal gelesen

An Fronleichnam, dem Hochfest des Leibes und Blutes Christi, Donnerstag, 20. Juni, findet der zentrale, gemeinsame Festgottesdienst beider katholischer Günzburger Stadtpfarreien um 9 Uhr auf dem Schloßplatz statt . Alle Gläubigen, die Erstkommunionkinder, die Vertreter des öffentlichen Lebens und die Vereine in Vereinstracht und mit Fahnenabordnung sind herzlich zur Teilnahme am Gottesdienst und der Prozession eingeladen....

1 Bild

Historischer Verein Günzburg:Ein Haus der Geschichte, Kultur und Begegnung soll es werden

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 07.06.2019 | 40 mal gelesen

Historischer Verein Günzburg kann Mitgliederzuwachs verzeichnen und formuliert Ziele für ein neues Günzburger Museum Bei der Mitgliederversammlung des Historischen Vereins Günzburg konnte der 1. Vorsitzende Stefan Baisch einen deutlichen Mitgliederzuwachs für das Jahr 2018 verkünden, aus dem man erkennen könne, dass das Heimatmuseum den Menschen in unserer Stadt ein Herzensanliegen ist. Optimistisch zeigte er sich, dass in...

Das Projekt Stolpersteine für Gersthofen nimmt Gestalt an Bürgerliches Engagement steht im Mittelpunkt - ein Fachbeirat beurteilt die Vorschläge

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 24.05.2019 | 24 mal gelesen

Nach dem Stadtratsbeschluss vom 25. April 2018 soll das Projekt Stolpersteine nun in Gersthofen in Angriff genommen werden. Dabei ist bürgerschaftliches Engagement ausdrücklich erwünscht und erforderlich. Die Verwaltung der Stadt Gersthofen versteht sich hierbei als Unterstützer engagierter Bürgerinnen und Bürger. Das Engagement könnte z.B. in der Benennung von Opfern des NS-Regimes aus Gersthofen und in der Vorlage von...

1 Bild

Schüler gestalten Baumschmuck, damit es weihnachtet in Günzburg

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 12.12.2018 | 33 mal gelesen

Viele fleißige Hände kümmerten sich wieder um den Schmuck für den Christbaum auf dem Günzburger Marktplatz. Wochenlang haben 90 Kinder der Montessori-Schule Günzburg und der Maria-Theresia-Mittelschule Günzburg in gemeinschaftlicher Arbeit Sterne, Tannenbäume und andere weihnachtliche Motive gesägt, geschliffen, bemalt und lackiert. Über 70 Holzelemente sind so zusammengekommen und zieren seit Anfang Dezember den rund 18...

1 Bild

Gedenken zum Volkstrauertag -Gedenkfeiern in Leipheim und Riedheim

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 16.11.2018 | 60 mal gelesen

Am 18. November wird deutschlandweit wieder der Volkstrauertag begangen. Auch in Leipheim und Riedheim finden zu diesem Anlass Gedenkveranstaltungen statt. Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg, die „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“, wie ihn manche nennen. Vier Jahre zuvor, am 1. August 1914 hatte der Krieg begonnen, der am Ende insgesamt ca. 10 Millionen Tote forderte (267 Menschen pro Stunde). Insgesamt 55...

1 Bild

Steiff veranstaltet wieder seinen Adventsmarkt-Vom 6.-9.Dezember

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 15.11.2018 | 81 mal gelesen

Vom 06. bis 09. Dezember ist es auch in diesem Jahr wieder soweit. Die Margarete Steiff GmbH und die Stadt Giengen laden 2018 erneut zum Giengener Steiff Adventsmarkt vor dem Steiff Museum ein. In über 30 geschmückten Ständen und Buden werden die leckersten Köstlichkeiten, filigranes Kunsthandwerk oder weihnachtliche Überraschungen präsentiert. Eingängige Adventsmusik untermalt das Warten auf das Christkind, während sich...

1 Bild

Viele Christbäume sollen wieder Günzburgs Altstadt schmücken Deko-Patenschaften gesucht – Stadt Günzburg spendet Fichten

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 26.10.2018 | 10 mal gelesen

Die Stadt Günzburg möchte dieses Jahr die Altstadt in der Advents- und Weihnachtszeit noch attraktiver und aufwändiger schmücken. Hierzu stellt sie Fichtenspitzen kostenlos zur Verfügung. Gesucht werden jetzt Händler, Dienstleister, Schulen und andere Bildungseinrichtungen, Kindertagesstätten, Vereine oder Privatpersonen, die die Bäume als Paten dekorieren und zu Christbäumen verwandeln. Mindestens 20 Patenschaften sollen es...

10 Bilder

Das Parktheater im Kurhaus Göggingen- Ein einmalig schöner Veranstaltungsraum 2

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 29.09.2018 | 46 mal gelesen

Das Kurhaus in Göggingen hat als einizg erhaltens Multifunktionstheater  Glas- und Gusseisenkonstruktion aus der Gründerzeit.Hofrat Friedrich Hessing hatte 1886 den Architekten Jean Keller mit der Planung und dem Bau beauftragt. Zur Ergänzung der " Hessing´schen Ökonomie-und Heilanstalt heute Hessingkliniken) konzipiert und geht auf englische Vorbilder des Pleasure Garden zurück. Mehrere dieser Vergnügungseinrichtungen...

9 Bilder

Hilfe für die Flutopfer in Kerala

Hans Joas
Hans Joas | Günzburg | am 28.09.2018 | 24 mal gelesen

Fünf Jahre wirkte der indische Pater George Aranchery (CST) in Bibertal. Das ist zwischenzeitlich zwar 22 Jahre her, doch immer noch hat er viele Freunde in der Gemeinde Bibertal und darüber hinaus. Der ursprüngliche „Förderverein Indien“ wurde zwar zwischenzeitlich in „Bibertal Hilft“ umbenannt, doch die Unterstützung der Anliegen des allseits beliebten Priesters hält weiter an. Unlängst beschloss die Vorstandschaft des...

4 Bilder

Der Caritasverbands für die Diözese Münster brachte bei einem Besuch im Libanon Friedensverträge für den Katholikentag in Münster mit, die die Schülerinnen und Schüler vor Ort gestalteten

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 22.08.2018 | 12 mal gelesen

Es ist eines der höchsten Kollektenergebnisse in der jüngeren Geschichte der Katholikentage: Mehr als 83.000 Euro spendeten die Teilnehmenden des 101. Deutschen Katholikentags in Münster während der Gottesdienste. Dies teilte der Veranstalter bei einem Pressetermin, 101. Tage nach dem Ende des Katholikentags, in Münster mit. Das Geld kommt zu gleichen Teilen zwei Projekten zu Gute, die Hilfe für die Betroffenen des Krieges...

1 Bild

Verabschiedung von langjährigen Weggefährten und Gestaltern Denkmalpflege, Stadtarchiv und Kulturamt bekommen neue Leitung

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 18.06.2018 | 78 mal gelesen

Christina Bischof, Gabriela Karnowski-Bachofer, Peter Bannwarth und Walter Grabert wurden von Oberbürgermeister Gerhard Jauernig bei einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Bekannte Gesichter und langjährige Weggefährten, die die Stadt mitgeprägt haben, verlassen nun die Stadtverwaltung Günzburg. Christina Bischof war fast 20 Jahre bei der Stadt Günzburg angestellt. Von 1999 bis 2012 arbeitete Sie als...

1 Bild

135 Jahre Dienst für die Stadtverwaltung Günzburg Eine Verabschiedung und vier Dienstjubiläen wurden gefeiert

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 11.04.2018 | 30 mal gelesen

Fünf Mitarbeiter und 135 Jahre Dienst für die Stadt Günzburg zeigen einen Teil der vielfältigen Aufgaben, die die Stadtverwaltung erledigt. Reinhold Weilbach feiert sein 40-jähriges Dienstjubiläum, Antonie Gleich, Gabriele Baur und Eva Krüger ihr 25. Karl Musil wird in den Ruhestand verabschiedet. Reinhold Weilbach arbeitet seit 1979 bei der Stadtverwaltung Günzburg und seit 36 Jahren bei der Stadtkasse. „Egal welche...

Neue Beleuchtung für den Stadtturm Tordurchfahrt des Stadtturms erhält am Donnerstag neue Beleuchtung

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 05.02.2018 | 11 mal gelesen

Der Günzburger Stadtturm, eines der Wahrzeichen der Donaustadt, erhält in der Tordurchfahrt eine neue Beleuchtung. Diese wird am Donnerstagmorgen, den 8. Februar montiert. Aus diesem Grund ist der Turm von ca. 7 bis 10 Uhr nicht mit dem Auto passierbar. Die Einfahrt zum Marktplatz über die Augsburger Straße ist in dieser Zeit problemlos möglich.

Ehemaliger Günzburger Kaplan verstorben- Beerdigung am kommenden Dienstag

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 31.12.2017 | 49 mal gelesen

Pfarrer i.R. Günther Bäurle ist am Mittwoch, 27. Dezember, im Alter von 75 Jahren verstorben. Er wurde am 20. Juli 1942 in Sonthofen geboren. Nach seiner Priesterweihe 1969 wirkte er zunächst als Kaplan in Günzburg (St. Martin). Von 1976 an war er Pfarrer in Sonthofen (St. Christoph), ab 1999 Pfarrer und Leiter der Pfarreiengemeinschaft Steingaden. Im Ruhestand half er ab 2012 weiterhin in Steingaden, in der...