Nachrichten aus Gessertshausen

2 Bilder

Kommen Sie doch vorbei ....

Anja Fichtl
Anja Fichtl | Gessertshausen | am 06.11.2017 | 8 mal gelesen

SIE sind herzlichen eingeladen zum den Weihnachtskonzerten des Ensemble GesDur ! Am 17. Dezember 2017 musizieren wir in der Abteikirche Oberschönenfeld. Beginn ist um 16:30 Uhr. Schlendern Sie gemütlich über den wunderschönen Weihnachtsmarkt und genießen Sie mit uns eine stimmungsvolle Stunde am Abend des 3. Advent. Oder besuchen Sie uns in der Kapelle St. Leonhard im Herzen von Gessertshausen: In diesem Jahr erwartet...

20 Bilder

Im Wald bei Oberschönenfeld 7

Basti Σr
Basti Σr | Gessertshausen | am 21.10.2017 | 51 mal gelesen

Gessertshausen: Staudenhaus in Oberschönenfeld | Eine kleine Runde im herbstlich gefärbten Wald, da jauchzen die Bronchien und die Knipse läuft heiß. So ist es richtig. Um diese Zeit malt die Sonne so schön wie sonst nie im Jahr. Lauft doch einfach ein Stückchen mit!

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Basti Σr
von Basti Σr
von Anja Fichtl
von Basti Σr
von Anja Fichtl
vorwärts
27 Bilder

Am Weiher bei Oberschönenfeld 8

Basti Σr
Basti Σr | Gessertshausen | am 21.10.2017 | 39 mal gelesen

Gessertshausen: Staudenhaus in Oberschönenfeld | Herzliche Einladung zu einem herbstlichen Genuß-Spaziergang,bei dem die Seele baumeln, das Gemüt durchatmen und der ganze Mensch innerlich jubeln dürfen. Am Weiher beim Kloster Oberschönenfeld.

2 Bilder

Eröffnung der Ausstellung „No magic for me today“ – Farbmalerei von Julia Winter

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Gessertshausen | am 21.07.2017 | 16 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönefeld | 8. September bis 5. November 2017 Die umfangreiche Einzelausstellung der jungen Künstlerin Julia Winter aus Dillingen zeigt rund 50 Bilder verschiedener Formate und Techniken aus den letzten sechs Jahren. Zu sehen sind vor allem ungegenständliche Arbeiten auf Leinwand und Papier. Sie leben von einem unerschöpflichen Reichtum an Form- und Farbzusammenstellungen. Am Anfang des Arbeitsprozesses steht bei Julia Winter ein...

Theater für Kinder ab 7: Waldgeister und Feen in Oberschönenfeld

vhs Gersthofen
vhs Gersthofen | Gessertshausen | am 20.06.2017 | 7 mal gelesen

Gessertshausen: Volkskundemuseum Oberschönenfeld | Aus Naturmaterialien, die wir gemeinsam im Wald sammeln, basteln wir Figuren: Waldgeister, Feen, Gnome und Tiere. In einem kleinen Theaterspiel werden wir die fantastischen Wesen, die aus Wurzeln, Zweigen, Zapfen, Moos und Blättern bestehen, zum Leben erwecken (Für Kinder ab 7 Jahren). Kursleitung: Freunde des Augsburger Puppenspiels e.V. Gebühr: 15€ inkl. Material Anmeldung bei: Vhs Augsburger Land e.V.,...

Theater Waldgeister und Feen in Oberschönenfeld

Regionales Bildungszentrum Diedorf
Regionales Bildungszentrum Diedorf | Gessertshausen | am 16.06.2017 | 12 mal gelesen

Gessertshasen: Volkskundemuseum | Theater für Kinder ab 7 Jahren Aus Naturmaterialien, die wir gemeinsam im Wald sammeln, basteln wir Figuren: Waldgeister, Feen, Gnome und Tiere. In einem kleinen Theaterspiel werden wir die fantastischen Wesen, die aus Wurzeln, Zweigen, Zapfen, Moos und Blättern bestehen, zum Leben erwecken. Kursleitung: Freunde des Augsburger Puppenspiels e.V. Gebühr: Euro 15,00 inkl. Material Anmeldung bei: vhs Augsburger Land,...

34 Bilder

Die Welt zu Gast in Meitingen; 16. VAK-Bundeslehrgang 20 Jahre VAK e.V. 27. - 28. Mai 2017 in Meitingen, Landkreis Augsburg

Bushido-Kai Meitingen
Bushido-Kai Meitingen | Meitingen | am 03.06.2017 | 59 mal gelesen

Meitingen: Wolfgang Wimmer | Endlich war es wieder soweit ! Am Wochenende des 27. / 28. Mai 2017 fand der 16. VAK Bundeslehrgang in Meitingen statt. Neben dem, dass dieser, einmal jährlich stattfindende Bundeslehrgang das Highlight der VAK Verbandsveranstaltungen ist, war dieser Bundeslehrgang etwas GANZ BESONDERES, feierte der Verband doch damit auch 20 Jahre Verbandsgeschichte. Nach 2006 und 2009 war Meitingen nunmehr zum 3. Mal Austragungsort...

1 Bild

Witaquelle Radweg feierlich eröffnet

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Neusäß | am 18.05.2017 | 81 mal gelesen

Der Naturpark Augsburg-Westliche Wälder e.V. und die Brauerei Ustersbach haben am 6. Mai bei schönstem Sonnenschein ihr Kooperationsprojekt, den „Witaquelle-Radweg“, feierlich eröffnet. Dabei konnte man vorab bei einer kleinen Radtour mit Startpunkt an der Witaquelle in Ustersbach einen Teil des Rundwegs über Aretsried und Heimberg nach Fischach und die Köpfe hinter dem Projekt kennenlernen. Einige Teilnehmer der Tour wurden...

80 Bilder

Gaudiwurm 2017 in Deubach am Faschingsdienstag

Bianca Weitkus
Bianca Weitkus | Gessertshausen | am 28.02.2017 | 75 mal gelesen

Gessertshausen: Willishausener Str. | Unter dem Motto: das bißchen Wasser/Regen kann keine Narren aufhalten - schlängelte sich der Gaudiwurm zum 45. Mal durch die Straßen der Faschingshochburg Deubach. Die Narren geh'n auf die Straße, dreh'n dem Alltag eine Nase. Trotz ungemütlichem naßkaltem Wetter, kamen viele Schaulustige teils verkleidet oder "zivil" um einen der größten und schönsten Faschingsumzüge im Augsburger Land zu feiern. Bunt geschmückt,...

3 Bilder

Der mit der Natur malt

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Gessertshausen | am 27.02.2017 | 46 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbische Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld | Maximilian Prüfer aus Augsburg erhält den Kunstförderpreis 2017 des Bezirks Schwaben: Stipendium führt den „Insektenflüsterer“ nach China. Die Verleihung erfolgt am Dienstag, 7. März um 18 Uhr durch Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert in der Schwäbischen Galerie im Schwäbischen Volkskundemuseum Oberschönenfeld (Landkreis Augsburg). Fasziniert von einem ungewöhnlich visualisierten Kunstdialog mit der Natur zeigte sich...

1 Bild

Jahreshauptversammlung des Sportschützengau Augsburg | Jahreshauptversammlung | Hauptversammlung

Hildegard Steiner
Hildegard Steiner | Gessertshausen | am 18.02.2017 | 8 mal gelesen

Gessertshausen: Zech-Stuben | Zur ordentlichen Mitgliederversammlung lädt der Sportschützengau Augsburg mit 1. Gauschützenmeister Gerhard Morasch, nach $22 der Geschäftsordnung des BSSB für die Gaue am Donnerstag, den 23. März 2017 um 19:30 Uhr in die „Zech-Stuben“, St.-Gallus-Str. 33, 86459 Gessertshausen/Deubach recht herzlich ein. Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Totengedenken 3. Grußworte der Ehrengäste 4. ...

4 Bilder

Leichtigkeit und Schwere. Basilius Kleinhans und Stefan Wehmeier - Schwäbische Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Gessertshausen | am 09.02.2017 | 18 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönefeld | Vom 19. März bis zum 7. Mai 2017 zeigt die Schwäbische Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld neuere Arbeiten von Basilius Kleinhans und Stefan Wehmeier. Erstmals werden in dieser Ausstellung mit dem Titel „Leichtigkeit und Schwere“ Werke des Bildhauers Basilius Kleinhans und des Malers Stefan Wehmeier einander gegenüber gestellt. Für beide Künstler stehen gegenständliche Motive mit symbolischer Bedeutung im...

15 Bilder

Form und Farbe in Oberschönenfeld 3

Erika Walther
Erika Walther | Gessertshausen | am 31.01.2017 | 44 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld | Eine weitere Ausstellung im Volkskundemuseum Oberschönenfeld zeigt unter dem Titel "Form und Farbe" bis März 2017 sowohl Werke zeitgenössischer Kunstschaffender als auch Form- und Farbstudien aus den 1950er- bis 1970er-Jahren.

19 Bilder

Der Schneemann - Geschichte(n) eines Winterhelden 3

Erika Walther
Erika Walther | Gessertshausen | am 29.01.2017 | 53 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld | Noch bis 5. Februar zeigt das Schwäbische Volkskundemuseum Oberschönenfeld die größte Schneemann-Sammlung der Welt. Der Sammler Cornelius Grätz aus Reutlingen besitzt 3000 verschiedene Schneemann-Darstellungen und hat einen Teil davon für diese Wnterausstellung für Groß und Klein zur Verfügung gestellt.

9 Bilder

Weihnachten an der Schmutter 13

Basti Σr
Basti Σr | Gessertshausen | am 25.12.2016 | 117 mal gelesen

Gessertshausen: Schmutter | Bei der Schmutterbrücke, die quert, wer den Ort von Gessertshausen kommend anfährt, war heute Fototermin. Mit einem sehr fotogenen Model.