Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Donnerstag, 11.4.2019 | 19.30 Uhr | Kleine Reihe/Lesung | Peter Orontes | TOCHTER DER INQUISITION | Eintritt: frei

Anna Stella Jörg | Gersthofen | am 28.03.2019 | 15 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek | Lesung aus „Tochter der Inquisition“ – Morde, Ketzer und ein Inquisitor Peter Orontes, Autor des Romans „Tochter der Inquisition“, lässt während seiner Lesung die Zuhörer tief ins Steyr des Jahres 1388 eintauchen. Eine Serie rätselhafter Morde, renitente Ketzer und der fanatische Inquisitor Petrus Zwicker stürzen die Stadt in Angst und Schrecken. Angehörige der Waldenserbewegung werden als Ketzer gejagt und gefoltert,...