Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Bei der Rhythmischen Sportgymnastik geht eine Ära zu Ende

Susanne Kirner | Gersthofen | am 27.04.2017 | 129 mal gelesen

Seit 18 Jahren ist sie stellvertretende Abteilungsleiterin bei der Rhythmischen Sportgymnastik. Mit der diesjährigen Jahreshauptversammlung ging diese Ära zu Ende, denn neben den Berichten stand an diesem Abend vor allem die Neuwahl des Vorstands im Mittelpunkt, bei der sich Sonja Haller als stellvertretende Abteilungsleiterin wie angekündigt nicht mehr zur Verfügung stellte. Vor 30 Jahren übernahm Sonja Haller als Mutter...