Garching bei München: Blaulicht

1 Bild

Stangerlfieber im Münchner Norden 9

marti acker
marti acker | Garching bei München | am 30.03.2009 | 1928 mal gelesen

Die Feuerwehren im Münchner Norden sind Jäger und Gejagte zugleich, denn alle müssen den neuen Maibaum bewachen und gleichzeitig in den Nachbarorten nach Beutebäumen Ausschau halten. Hier in den Nordgemeinden grassiert nämlich gerade das Stangerlfieber. Der 1. Mai rückt nahe.