Füssen: Politik

1 Bild

Integration 12

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 06.01.2016 | 149 mal gelesen

Füssen: Stadt | Integration ist schwierig. Nicht nur in Frankreich ist deutlich zu erkennen, wohin unterlassene Integration führen kann, wenn wir nicht auf die integrationswilligen Flüchtlinge zugehen. Auch diejenigen, die in unseren Augen nicht integrations-willig scheinen, sollten wir nicht ausgrenzen. Möglicherweise ist es nur ein kleiner „erster Schritt ohne Erwartung“, der einen ersten Riss in die trennende Mauer zwischen uns und dem...

Ist unsere Demokratie noch zu retten?

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 24.01.2015 | 163 mal gelesen

Transparenz ist ein wesentliches Element der Demokratie und nicht verhandelbar. Ohne aktive Bürgerbeteiligung zwischen den Wahlen geht die Demokratie verloren. Sie sind Grundvoraussetzungen für die Akzeptanz der Ratsbeschlüsse bei den Bürgern und verpflichten die Verwaltung zu effizienter und verantwortungsbewusster Handlung. Der Landesvorstand Bayern des Vereins „Mehr Demokratie e.V.“ hat in seiner Sitzung am 19....

Wir haben gewählt

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 30.03.2014 | 138 mal gelesen

http://wahlen.ostallgaeu.de/landrat/777000_000058/0007770000000.html?Gemeinde=alle&Stimmbezirk=alle Die Stichwahl des Landrates und seiner Herausforderin im Ostallgäu ist gelaufen. Der amtierende Landrat Johann Fleschhut konnte sich nicht gegen seine Herausforderin Maria Rita Zinnecker durchsetzen. Wir wünschen der neuen Landrätin die Weisheit Salomons und Unterstützung aus allen Gemeinden. Stellvertretend für viele...

Welche Wahlversprechen halten Sie, Herr Iacob?

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 15.02.2014 | 306 mal gelesen

Füssen: LUITPOLDPARK-HOTEL | Bürgermeister Paul Iacob und Bürgermeisterkandidatin Ursula Lax stellten sich und ihr Programm für die Bürgermeisterlwahl Füssen am Gymnasium vor. Den Wahrheitsgehalt von Bürgermeister Paul Iacobs Versprechen kennen die Meisten in unserem kleinen Städtchen bereits. Den Rest der Bürger erinnere ich mit diesem offenen Brief an Paul Iacob und reflektiere mit meinen Erfahrungen. Aus aktuellem Anlass hier nun kleiner Teil der...

Wer Übles will reden von mir und den Meinen, der gehe nach Haus und betrachte die Seinen. 1

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 18.02.2011 | 549 mal gelesen

Munich: Berlin, Bremen | Wer Erfolg hat, hat viele Neider. Karl Theodor zu Guttenberg ist nicht der Erste, der diese Erfahrung macht. Er wird auch nicht der Letzte sein. Auch oder besonders in der Politik gehört das Akkreditieren und Diskreditieren zum Tagesgeschäft der unfähigen Kläffer um sich selber ins bessere Licht zu setzen. Unabhängig vom Wahrheitsgehalt der Vorwürfe gegen Karl Theodor zu Guttenberg wäre eine Analyse der politischen...

1 Bild

Wird Füssens Stadtrat nur vorgeführt oder exekutiert?

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 12.02.2011 | 913 mal gelesen

Füssen: Rathaus | In Deutschland nimmt ein Bürgermeister Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahr und ist insoweit Teil der Exekutive. Darüber hinaus verfügt ein Bürgermeister im Stadt- oder Gemeinderat volles Stimmrecht und ist insoweit auch ein Teil der Legislative. Wie ist dieser Umstand mit dem demokratischen Anspruch der Gewaltenteilung von Legislative, Exekutive und Judikative zu vereinbaren? Seit einigen Jahren fordern die Füssener...

Einfalt statt Vielfalt in Schwangau?

Harald Vauk
Harald Vauk | Schwangau | am 31.01.2011 | 342 mal gelesen

Schwangau: Montesouri Kinderhaus | Wenn Bildung zu einem Tauziehen zwischen verschiedenen Interessensgruppen wird, bleiben Kinder, deren Eltern und Pädagogen auf der Strecke. Es wäre schön, wenn Schwangau, das Dorf der Königsschlösser Schloss Neuschwanstein sowie Schloss Hohenschwangau und eine der reichsten Kommunen Deutschlands, zumindest in der Früherziehung auf seine Machtspielchen verzichten würden. Es scheint so, als wären nur Kinder von außerhalb ab 16...

Einfalt statt Vielfalt in Schwangau?

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 30.01.2011 | 426 mal gelesen

Wenn Bildung zu einem Tauziehen zwischen verschiedenen Interessensgruppen wird, bleiben Kinder, deren Eltern und Pädagogen auf der Strecke. Es wäre schön, wenn Schwangau, das Dorf der Königsschlösser Schloss Neuschwanstein sowie Schloss Hohenschwangau und eine der reichsten Kommunen Deutschlands, zumindest in der Früherziehung auf seine Machtspielchen verzichten würden. Es scheint so, als wären nur Kinder von außerhalb ab...

Bürgerbegehren läuft 3

Themenradar Bayern
Themenradar Bayern | Füssen | am 09.08.2010 | 364 mal gelesen

gefunden auf "all-in.de/rss": Pfronten. Das Bürgerbegehren gegen den geplanten Feneberg-Neubau neben dem Pfrontener Seniorenzentrum Alpenpark St. Vinzenz läuft. Unmittelbar nach einer Informationsveranstaltung im Pflegeheim begannen die Initiatoren vom Arbeitskreis Bebauungsplan 35 mit der Unterschriftensammlung. 620 Bürger, das sind zehn Prozent der wahlberechtigten Pfrontener, müssen das Begehren unterzeichnen, dann kann es...