Beitrag weiterempfehlen

4 Bilder

Cafe Regenbogen "Dem Tod begegnen und Hoffnung finden"

FeG Fürstenfeldbruck | Fürstenfeldbruck | am 29.01.2018 | 16 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck | Christa Müller-Thederan (70) aus Adelshofen arbeitet ehrenamtlich auf der Palliativstation. Ihr fällt der Umgang mit dem Tod generell nicht so schwer. Sie betrachtet das Thema sehr rational: „Der Körper ist nur eine Hülle, und die Seele besteht aus Energie. Man merkt, wenn einen Körper diese Energie verlässt.“ Doch wie kann man Sterbenden die Angst vor dem Tod nehmen? Die 70-Jährige hat da ihre eigene Herangehensweise:...