Beitrag weiterempfehlen

Brand in Hochhaus - Zwei Bewohnerinnen leichtverletzt

Sylvia Winter | Fürstenfeldbruck | am 09.09.2009 | 399 mal gelesen

Zu einem Brand in einem Hochhaus in Fürstenfeldbruck in der Ledererstraße mussten heute Früh Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr ausrücken.  Gegen 07.50 Uhr bemerkten zwei 42- und 34-jährige Frauen aus Fürstenfeldbruck Rauch aus einer Wohnung im 1. Stock des Hochhauses in der Ledererstr. aufsteigen. Die beiden Zeuginnen setzten sofort einen Notruf ab und  konnten die 75-jährige Bewohnerin durch Klopfen an der Wohnungstür...