Friedberg: Ratgeber

72 Bilder

87400 Besucher erlebten die afa 2017

Franz Scherer
Franz Scherer | Augsburg | am 21.04.2017 | 41 mal gelesen

Augsburg: Messe Augsburg | Trotz Bilderbuchwetter an beiden Wochenenden: 87.400 Besucher nutzen „ihre Messe der Region“ zum Informieren und Kaufen. Selbst das Traumwetter am zweiten Wochenende konnte knapp 25.000 nicht vom Besuch der afa abhalten, mit insgesamt 87.400 registrierten Gästen wurde die Besucherzahl des Vorjahres (87.100) erneut erreicht.In seiner Eröffnungsansprache begrüßte Aichach-Friedbergs Landrat Dr. Klaus Metzger auch den...

1 Bild

Die neue „Wohnoase“ ist da! Lest jetzt die Frühjahrsausgabe als E-Paper

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 10.04.2017 | 74 mal gelesen

Schlendert mit Lars Oberbeck und Claudia Weiher durch ihr Passivholzhaus in Schwabmünchen, schaut Schreiner Richard Ripley aus Hörzhausen bei seiner Arbeit über die Schulter und holt euch Garten-Tipps von Künstlerin und Rosenliebhaberin Brigitte Winter aus Deubach. All das ist möglich mit der aktuellen Frühjahrsausgabe der „Wohnoase“. Und das ist noch nicht alles! Auf 68 Seiten finden Lesen Wissenswertes rund um die Themen...

1 Bild

„Wohnoase“ – Sie interessieren sich für eine Anzeige in unserem Bauen-, Wohnen- und Garten-Magazin?

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 10.04.2017 | 74 mal gelesen

„Wohnoase“ ist ein regionales Ratgebermagazin für Bauen, Energie, Wohnen und Garten im Großraum Augsburg. Zielgruppe sind Leser aus dieser Region, die eine Immobilie haben oder erwerben wollen. Das kostenlose Magazin wird an über 300 thematisch passenden Auslagestellen (z.B. Baumärkte, Gartencenter) vertrieben. Die Auflage beträgt 10.000 Stück, zudem gibt es das Magazin als E-Paper. „Wohnoase“ erscheint im AZ-Verlag-Service,...

1 Bild

„Wohnoase“ – Infos für unsere Leser zu unserem Bauen-, Wohnen- und Garten-Magazin

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 10.04.2017 | 112 mal gelesen

„Wohnoase“ ist ein regionales Ratgebermagazin für Bauen, Energie, Wohnen und Garten im Großraum Augsburg. Zielgruppe sind Leser aus dieser Region, die eine Immobilie haben oder erwerben wollen. Der Themenschwerunkt der Frühjahrsausgabe (Erscheinungstermin 2017: 12. April) heißt „Neues erschaffen“ und richtet sich vorwiegend an Leser, die eine Immobilie neu bauen. Die Herbstausgabe (Erscheinungstermin 2017: 18. Oktober)...

1 Bild

Vorläufige Zahlungseinstellung von Arbeitslosengeld I und II

Leistungen von Sozialträgern werden in der Regel durch Erlass eines schriftlichen Verwaltungsaktes in Form eines Bescheides bewilligt und aufgehoben. Wenn die Behörde zur Auffassung gelangt, dass die Voraussetzungen für die Gewährung der Leistungen nicht mehr vorliegen, so kann sie grundsätzlich den ergangenen Bescheid durch einen weiteren Aufhebungsbescheid wieder aus der Welt schaffen. Gegen diesen Aufhebungsbescheid steht...

1 Bild

Jetzt neu! Den „friedberger“ 04/2017 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 03.04.2017 | 23 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 01.04.2017 nächste Ausgabe: 06.05.2017 Redaktionsschluss: 21.04.2017 Die Aprilausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Nachlese zum Starkbierfest der Stadtkapelle Friedberg, einen Bericht über den Besuch von Staatsministerin Ilse Aigner beim Klimaschutztag im Friedberger Business-Park, einen Artikel über die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen...

8 Bilder

Morgen startet die afa 2017

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 31.03.2017 | 54 mal gelesen

Sie ist die mit Abstand vielseitigste Messe der Region, keine andere präsentiert so viele Angebote unterschiedlichster Branchen „unter einem Dach“. Vom 1. bis 9. April 2017 bietet die afa sogar um einiges mehr: Neben den vielen Neuheiten der 572 beteiligten Aussteller warten auf die Besucher zwei neue Veranstaltungen. Die Heimtiermesse „HausFreunde“ findet am ersten Wochenende (1. + 2. April) statt, am Donnerstag, 6. April,...

18 Bilder

Wi-La 2017 Aichach: Große Leistungs- und Verkaufsschau im Wittelsbacher Land punktete mit regionalen Ausstellern und einem leicht veränderten Konzept

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 29.03.2017 | 19 mal gelesen

Mit schmissiger Blasmusik der Aichacher Stadtmusikanten und viel Prominenz startete die Wi-La 2017 am Eröffnungstag in ein erfolgreiches Wochenende. Attraktive Gestaltung der Messestände Bürgermeister Klaus Habermann erinnerte in seinem Grußwort an die Anfänge von Gewerbeschauen in Aichach. Doch die Zeiten des „Aichacher Fleiß“, wie die Leistungsschau früher einmal hieß, gehören längst der Vergangenheit an. Im Jahr 2003...

2 Bilder

Es ist wieder so weit für meinen Lieblingstrank 12

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 25.03.2017 | 113 mal gelesen

Gesund & vital in den Frühling Mit dem Maitrunk steht eine wohlschmeckende Wermutkur zur Verfügung, der uns das ganze Jahr über Kraft und Vitalität schenkt. Hildegard von Bingen betont zudem die wohltuende Wirkung, die die Wermutkur auf Herz und Lunge, die Nieren, den Magen, die Verdauung und die Entschlackung des Körpers hat. Wermut enthält Bitterstoffe und ätherische Öle und wird seit Jahrhunderten als Tonikum...

1 Bild

Das Schröpfen 7

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 22.03.2017 | 70 mal gelesen

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Das Schröpfen "Schröpfen ist zu jeder Zeit nützlich und gut, damit die schädlichen Säfte und Schleime, die sich im Menschen befinden, vermindert werden ... Die aber viel weiches und fettes Fleisch haben, können sich in einem Monat zweimal durch Schröpfen Blut entziehen lassen ... " Das Schröpfen ist ein mögliches Entgiftungsverfahren bei Hildegard, das die schlechten und verschleimten Säfte (Lymphe) aus dem Körper zieht.

10 Bilder

Staatsministerin Ilse Aigner in Friedberg: Energie – die Zukunft von Morgen

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 15.03.2017 | 31 mal gelesen

Friedberg: Silberhorn | Der CSU-Stimmkreisabgeordnete Peter Tomaschko und die Silberhorn KG veranstalteten zum Thema „Geld sparen, Klima schützen“ den Klimaschutztag in den Räumen der Silberhorn KG im Friedberger Businesspark. Tomaschko und Wolfgang Hoffmann, der persönlich haftende Gesellschafter der Silberhorn KG begrüßten als Ehrengast Bayerns stellvertretende Ministerpräsidentin und Staatsministerin für Wirtschaft und Energie, Medien und...

1 Bild

„Durchstarter“ – Dein Ausbildungsmagazin aus der Region: Infos für Leser

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 13.03.2017 | 126 mal gelesen

Du bist Schüler, stehst kurz vor dem Abschluss und willst eine Ausbildung machen? Dann hol dir „Durchstarter“, dein regionales Ausbildungsmagazin. Es erscheint kostenlos zwei Mal im Jahr (Erscheinungstermine 2017: 15. März, 20. September) und ist sicherlich auch an deiner Schule erhältlich. Wende dich am besten direkt an das Sekretariat, an deinen Klassleiter oder den Lehrer, der sich um Ausbildung bei dir an der Schule...

1 Bild

„Durchstarter“ – Sie interessieren sich für eine Anzeige in unserem Ausbildungsmagazin?

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 13.03.2017 | 74 mal gelesen

„Durchstarter“ ist ein Ausbildungsmagazin im Großraum Augsburg, das zwei Mal im Jahr (Termine 2017: 15. März und 20. September) erscheint. Zielgruppe sind Schüler ab der achten Klasse bis zum Abschluss, die anschließend eine Ausbildung machen wollen. Das kostenlose Magazin wird an nahezu allen weiterführenden Schulen (Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien, FOS, BOS) verteilt. Die Magazine werden dort direkt an die...

1 Bild

Leine immer locker halten 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 09.03.2017 | 44 mal gelesen

Friedberg: Hunde | Leine immer locker halten Wenn ein anderer Hund um die Ecke kommt, reagiert der Mensch fast vollautomatisch. Wir nehmen die Leine kurz. Doch das ist ein Fehler! Lass die Leine immer locker und bleibe ruhig, denn dann wird Dein Hund nach etwas Übung auch tiefenentspannt bleiben. Halte Abstand Gerade für einen jungen Hund ist es unglaublich schwer der Verlockung, Neues zu entdecken, zu widerstehen. Du kannst...

1 Bild

Knochen können splittern 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 09.03.2017 | 42 mal gelesen

Friedberg: Bei Fischers | Egal ob nach einem leckeren Grillfest oder einer deftigen Suppe, übrig bleibt immer ein Haufen von Knochen, die man seinem liebsten Vierbeiner nur ungern verwehren will. Doch man sollte hierbei sehr vorsichtig sein, denn nicht alle Hunde kennen den Unterschied zwischen gefährlich und gefahrlos. Tatsache ist: Knochen können splittern. Wie die meisten wissen sind vor allem Geflügelknochen für diese gefährliche Eigenschaft...

1 Bild

Jetzt neu! Den „friedberger“ 03/2017 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 03.03.2017 | 51 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 04.03.2017 nächste Ausgabe: 01.04.2017 Redaktionsschluss: 20.03.2017 Die Februarausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Nachlese zum Galaball der Margerite in der Stadthalle Friedberg, einen Nachbericht zum Ball der Junggebliebenen, einen Bericht über das Gastspiel des Pop-Oratoriums Luther in Friedberg und einen Vorbericht zum Passionskonzert am 25....

2 Bilder

Ein Fiebermittel nach Hildegard von Bingen 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 27.02.2017 | 54 mal gelesen

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Das Wacholderdampfbad "Aber nimm auch seine grünen Zweiglein und koche sie in Wasser, und mach mit diesem Wasser ein Dampfbad." Man macht aus einigen Wacholderzweigen einen Absud, indem man sie ca. 10-20 Minuten in Wasser kocht und dieses dann abseiht. Daraus kann man einen Saunaaufguss machen. Dieses Mittel wirkt gegen Fieber, vor allem bei allergischen Hautausschlägen und ihren Nebenwirkungen.

2 Bilder

Schneidermeisterin wagte den Schritt in die Selbstständigkeit – die Aktivsenioren unterstützen sie hierbei

Landratsamt Aichach-Friedberg
Landratsamt Aichach-Friedberg | Aichach | am 16.02.2017 | 20 mal gelesen

„Eigentlich war ich nur der Mutmacher“, meint Aktivsenior Baron Richard von Herman, als er nach seinem Beitrag zur Selbstständigkeit der Trachtenschneiderin gefragt wird. Gemeinsam mit Johann Seitz berät er im Auftrag des Landkreises Aichach-Friedberg seit vielen Jahren Unternehmen oder auch Personen, die in die Selbstständigkeit gehen möchten. An den Infotagen werden Inhaltschwerpunkte wie Gründung, Finanzierung oder...

1 Bild

Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Geltendmachung italienischer Maut- und Bußgeldforderungen

Mit entsprechend zeitlicher Verzögerung zur vergangenen Sommerurlaubs-Saison werden wieder verstärkt Maut- und Bußgeldforderungen aus Italien geltend gemacht, häufig von deutschen Inkassounternehmen. In der Regel werden diese Forderungen zunächst über in Italien ansässige Inkassounternehmen geltend gemacht. Vielfach treten hier Unternehmen wie Nivi Credit/EMO aus Florenz auf den Plan. Maßgeblich für die Forderung ist...

1 Bild

Jetzt neu! Den „friedberger“ 02/2017 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 03.02.2017 | 47 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 04.02.2017 nächste Ausgabe: 04.03.2017 Redaktionsschluss: 20.02.2017 Die Februarausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Nachlese zum Schwarz-Weiß-Galaball des ORCC Friedberg, einen Artikel über die Weihe von acht neuen Fahrzeugen im Friedberger Baubetriebshof, einen Bericht über die Neujahrswanderung des SPD Ortsvereins Friedberg und einen Vorbericht...

1 Bild

„Familie und psychische Krisen“: Psychiatrie-Tage im Landkreis Aichach-Friedberg

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 01.02.2017 | 103 mal gelesen

Die Eröffnung der Psychiatrie-Tage 2017 findet am Freitag, den 17. März, um 19:00 im Pfarrzentrum St. Jakob in Friedberg statt. Zur Begrüßung spricht Fritz Schwarzbäcker, Vorstand des Fördervereins „kennen und verstehen e.V.“. Es folgt ein Festvortrag von Prof. Dr. med. Michael v. Cranach, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie München. Von Dienstag, dem 21. März, bis Donnerstag, den 30. März, zeigt die Fachoberschule...

Energieberatung der Regionalen Energieagentur Augsburg 1

Pham Dang
Pham Dang | Friedberg | am 19.01.2017 | 9 mal gelesen

Friedberg: Friedberg, Rathaus | Klimafreundliches Heizen mit Holz Kostenfreie Beratungstermine der Regionalen Energieagentur Augsburg

1 Bild

Maßlosigkeit bei der Einnahme von Heilmitteln 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 04.01.2017 | 69 mal gelesen

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Über die Maßlosigkeit bei der Einnahme von Heilmitteln sagt Hildegard von Bingen " ... weil diese edlen Kräuter wie auch die aus edlen Pflanzen bereiteten Gewürze dem gesunden Menschen nichts nützen, wenn sie ohne Ordnung (maßlos) genossen werden, sondern ihnen dadurch auch Schaden zufügen ... Werden sie aber vom Menschen genommen, so soll sie dieser mit Vernunft und nur wenn er ihrer Bedarf verwenden ... " Also keine...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Jahrbuch Friedberg 2016

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 19.12.2016 | 47 mal gelesen

Das myheimat-Jahrbuch Friedberg 2016 ist da und wirft einen lebendigen Rückblick auf das gerade abgelaufene Jahr. Wir lassen noch einmal die Highlights aus Stadtleben, Wirtschaft und Kultur Revue passieren. Das Jahrbuch beinhaltet unter anderem ein Interview mit Friedbergs Bürgermeister Roland Eichmann, eine Bilanz der Kultursaison 2016 von Kulturabteilungsleiter Frank Büschel, einen Rückblick auf die Museumssaison 2016...

1 Bild

Jetzt neu! Den „friedberger“ 12/2016 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 01.12.2016 | 56 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 03.12.2016 nächste Ausgabe: 04.02.2017 Redaktionsschluss: 23.01.2017 Die Dezemberausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Nachlese zur Mitgliederversammlung des Kammerchors Friedberg e.V., einen Artikel zu einem Schülerkonzert im Pfarrzentrum St. Jakob Friedberg, einen Nachbericht zur Infoschau Friedberg 2016 und eine Vorschau auf die musikalischen...