Freilassing: Natur

1 Bild

Wenn der Specht klopft 2

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 06.11.2015 | 136 mal gelesen

Wer in einem Mehrparteienhaus wohnt, ist an Klopfgeräusche gewohnt. In der Regel sind es Menschen, die Schnitzel weichklopfen, um sie besser genießen zu können. Doch es gibt auch Ausnahmen. Immer öfter stammen die Klopfgeräusche auch von Spechten her, wenn sie sich an Hauswänden zu schaffen machen, die mit Dämmplatten ummantelt sind. Im Styropor lässt sich nämlich viel leichter eine Nisthöhle bauen als in einem...

1 Bild

Wolfgangsee-Panorama 3

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 26.08.2015 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Neues vom Schönramer Moor 6

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 09.08.2015 | 82 mal gelesen

Es gibt Neues vom Schönramer Moor (Krs. Traunstein) zu berichten, wenn auch nicht viel. Neu sind weitere Schautafeln und Wegweiser entlang des Wanderweges, und neu sind auch zusätzliche fantasievoll gestaltete Rastplätze Die Frage ist immer, sobald man das Auto abgestellt hat, geht man den Rundweg links oder rechts herum. Diesmal entschieden wir uns für den Uhrzeigersinn in der Hoffnung, auf diese Weise der sengenden...

12 Bilder

Alles wächst, blüht und gedeiht 3

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 04.08.2015 | 77 mal gelesen

So schön habe ich den Historischen Bauerngarten noch nicht erlebt wie Ende Juli diesen Jahres, als ich wieder einmal dem Botanischen Garten Salzburgs einen Besuch abstattete. Vor allem im Salzburger Flachgau besitzt ein solcher Garten in seiner ursprünglichen Form einen rechteckigen Grundriss und ist vom typischen "Hanichlzaun" umgeben. Dadurch soll nicht nur das Eindringen von Hühnern und Hasen sondern auch von Rehen und...

21 Bilder

Ende Juli im Botanischen Garten

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 01.08.2015 | 56 mal gelesen

Meist war ich schon im Mai zur Blütezeit im Salzburger Botanischen Garten und machte meine Fotorunde. Dieses Jahr war ich zum ersten Mal erst Ende Juli mit meiner Kamera dort. Viele Besucher begegneten mir nicht. Das war wenig verwunderlich, denn es ist Uraubszeit und es sind Semesterferien. Nur eine nette Angestellte (Verena) traf ich, die sich zu dieser Zeit um die Gartenanlage kümmerte, und natürlich auch Elisabeth...

1 Bild

Die Vor- und Nachteile Indischer Laufenten 1

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 04.07.2015 | 407 mal gelesen

Wenn man sich so umhört, muss die Nacktschneckenplage dieses Jahr besonders groß sein. Mit althergebrachten Mittelchen kann man diesen Schleimern offensichtlich nicht Herr werden. Manch ein Gartenbesitzer ist deswegen dem Rat gefolgt, Indische Laufenten zu mieten und gegen diese gefräßigen Kriechtiere einzusetzten. Mit Erfolg, wie ein Betroffener jetzt in der Presse mitteilt. Allerdings müsste man auch mit unerfreulichen...

1 Bild

Sympathieträger und Schreckgespenst: der Kuckuck 2

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 18.05.2015 | 55 mal gelesen

Für uns Menschen gilt der Kuckuck als Sympathieträger. Sobald wir ihn im Frühjahr hören, steigt Freude in uns auf, denn er ist für uns ein Frühlingsbote und ein Glücksbringer. Unsere Singvögel hingegen versetzt sein Rufen eher in Angst und Schrecken, wie wir von Ornithologen erfahren: Für unzählige Singvögel ist der Kuckucksruf keine fröhliche Frühlingsbotschaft, sondern eine Kriegserklärung. Denn der Parasit legt ihnen...

1 Bild

Zum Tag des Baumes ... 8

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 25.04.2015 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Beim Nachbarn durch Zufall entdeckt ... 1

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 22.04.2015 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Von Bibern überrascht 5

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 05.07.2014 | 184 mal gelesen

Das hatte ich von Bibern nicht erwartet! Jetzt machen sie sich auch schon um ein stehendes Gewässer wie den Moorsee bei Schönram (Krs. Traunstein) breit und fällen da Bäume am Uferrand. Muss ich da jetzt umdenken? Bisher war ich der Meinung, dass diese großkalibrigen Nager nur Fließgewässer bevorzugen, weil sie diese aufstauen können, um den Eingang ihrer Burgen unter Wasser zu setzen. Dass sie bis nach Schönram...

12 Bilder

Zwischendurch im Botanischen Garten 16

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 04.07.2014 | 193 mal gelesen

Zum Botanischen Garten zieht es mich immer wieder. Es ist eben ein Ort der Entspannung und Erholung. Diesmal hatte ich fast zwei Stunden Zeit, um mich dort umzusehen und nach Neuem Ausschau zu halten. Viel Neues gab es allerdings nicht zu entdecken während meines Rundgangs. Doch: Ein aufklappbarer Bienenstock. Da ich aber vor allem, was sticht, gehörigen Respekt habe, verzichtete ich darauf, die Rückseite zu öffnen. Man...

1 Bild

Sahara-Staub über Salzburg 12

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 03.04.2014 | 107 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Magnolien sind zwar schön anzusehen ... 15

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 22.03.2014 | 274 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Verbotener Gehweg im Hellbrunner Park 13

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 14.03.2014 | 82 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Warten auf den Frühling 15

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 03.02.2014 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wer das "Muten" schafft, gilt als "fühlig" 4

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 03.02.2014 | 334 mal gelesen

Die Rede ist vom Aufspüren von Wasseradern und Erdstrahlen mit Hilfe einer Wünschelrute. Menschen, die das können, gelten als Wünschelrutengänger oder auch als "Wünschler". Es heißt zwar, dass das "Muten", also das Aufspüren von Unsichtbarem, jeder kann, doch Zweifel sind da angebracht. Wer diese besondere Fähigkeit hat, gilt als "fühlig". Zum Handwerkszeug eines Wünschlers gehört ausschließlich eine Rute, die aus einer...

1 Bild

nachbarschaftliches

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Freilassing | am 02.12.2013 | 68 mal gelesen

Salzburg (Österreich): Liefering | Schnappschuss

1 Bild

Irgendwann 11

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 16.11.2013 | 255 mal gelesen

Irgendwann wird ein fallendes Blatt das letzte sein Irgendwann wird ein goldener Morgen der letzte sein Irgendwann wird eine ausgeführte Handlung die letzte sein Irgendwann wird eine versuchte Erklärung die letzte sein Irgendwann wird ein aufsteigender Gedanke der letzte sein Irgendwann wird ein unerbittliches Ende der Anfang von etwas Neuem sein. (Verf. unbekannt)

1 Bild

Der letzte Mohikaner 13

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 16.11.2013 | 148 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die schöne Seite von Schmarotzern 7

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 04.11.2013 | 90 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Herbsttag | Herbststimmung | Herbsttag 11

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 03.11.2013 | 177 mal gelesen

Herr, es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren lass die Winde los. Befiehl den letzten Früchten, voll zu sein; gib ihnen noch zwei südlichere Tage, dränge sie zur Vollendung hin, und jage die letzte Süße in den schweren Wein. Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr. Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben, wird wachen, lesen, lange Briefe...

1 Bild

Farbstarker Zierkohl 11

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 02.11.2013 | 99 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fallobst 17

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 22.10.2013 | 129 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Teufelswerk Barmsteine 6

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 18.09.2013 | 135 mal gelesen

Wer auf die Stadt Hallein im Salzburger Land zusteuert, kann sie nicht übersehen, die beiden Felsbrocken, die sich über dem Stadtteil Kaltenhausen aufbäumen. Weil die tiefe Kluft zwischen beiden nur schwer zu erklären ist, muss der Teufel hier seine Hand mit im Spiel gehabt haben. Eine Sage erzählt: Einmal lag der böse Feind querüber auf der Bergeshöhe, die damals noch nicht gespalten war, und ließ sich die Sonne auf den...

16 Bilder

Begegnungen im Moor 7

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 06.09.2013 | 221 mal gelesen

Das Schönramer Moor im Kreis Traunstein ist ein beliebtes Ausflugsziel, auch für Salzburger. Besonders an Wochenenden trifft man dort viele Leute, die auf dem Heidewanderweg eine Runde um den Moorsee drehen und dabei die malerische Landschaft genießen. Wir ziehen es vor, lieber unter der Woche dort zu wandern, weil wir Trubel meiden und gerne mit der Natur allein sein wollen. Doch ganz allein ist man dort nie. Hin und...