Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Von Haus und Hof vertrieben – die Geschichte der Familie Friedrichs auf Patzig-Hof 1

Thomas Wendt | Fahrenzhausen | am 27.10.2018 | 370 mal gelesen

Wir schreiben das Jahr 1888, das Rittergut Patzig-Hof auf Rügen wird von der Familie Raslow für 345 000 Mark an Ernst Friedrichs, dem damaligen Pächter von Silvitz, veräußert. Bis zur Enteignung im Jahre 1945 bewirtschaftete die Familie das Gut. Ökonomierat Ernst Friedrichs (1846-1926) galt zu jener Zeit als überaus einflussreiche Person des öffentlichen Lebens. So war er vor dem Ersten Weltkrieg Kreistagsabgeordneter,...