Ellgau: Politik

7 Bilder

Bundesnetzagentur zu Besuch bei der IHK Schwaben

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 14.02.2015 | 316 mal gelesen

Laut den einführenden Worten von Peter Lachenmeier (Geschäftsführer Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH und Vorsitzender der Regionalversammlung der IHK Dillingen) würde der Netzausbau durch Bürgerproteste ausgebremst. Daraufhin wurde der Energiedialog gestartet. Die IHK Schwaben hätte sich zunächst für eine Trasse ausgesprochen, die Notwendigkeit wird jetzt diskutiert. Nach Franz Bihler, dem Energiereferenten der IHK...

1 Bild

Rückblick auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr: Bürgerversammlung in Ellgau 2015

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 04.02.2015 | 222 mal gelesen

Bürgerversammlung Ellgau 2015 Der Ellgauer Rathauschef informiert über ein ereignisreiches Jahr Von Rosmarie Gumpp Ellgau: In der Gemeinde Ellgau leben zurzeit 1068 Bürgerinnen und Bürger, 51 Personen zogen in 2014 hierher, 40 Personen verließen die Gemeinde, 5 Paare gaben sich das Jawort, zwölf Kinder erblickten das Licht der Welt und sechs Personen starben. Diese aktuellen Daten aus dem Einwohnermeldeamt erhielten die...

52 Bilder

"Feuer und Flamme" gegen die Stromtrasse 29

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 01.02.2015 | 632 mal gelesen

Was bewegt 2500 Menschen bei eisigen Temperaturen ihren Samstag zu opfern? Die Antwort heißt: Sie setzen sich gemeinsam gegen unnötige Stromtrassen und für eine möglichst dezentrale Energiewende ein. Ein Jahr ist es nun her, daß der Widerstand gegen den Netzbetreiber Amprion und CO die Menschen bewegt hat, auf die Strasse zu gehen. Anfangs waren es noch Wenige, doch das hat sich geändert. Immer mehr Menschen erkennen, daß die...

34 Bilder

Stromtrassen: Hände weg vom.... 1

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 25.01.2015 | 387 mal gelesen

Hände weg vom Donau-Ries, Kesseltal, Hesselberg und ganz Bayern, hieß der heutige Schlachtruf, den 1500-2000 Bürger auf der Demonstration in Öttingen gemeinsam riefen. Organisator Wulf-Dietrich Kavasch sprach deutliche Worte und sagte: Sollen wir den Geopark zukünftig als Stromtrassentourismus-Urlaub im Schatten der Monstertrasse bewerben? Wir brauchen einen Mix aus Wind, Sonne, Biogas und neuen regenerativen Technologien....

18 Bilder

Das Bayr. Fernsehen diskutiert in einer LIVE- Sendung über das Thema Stromtrassen

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 24.01.2015 | 242 mal gelesen

Bis auf den letzten Platz war das Bürgerhaus in Niederschönenfeld am 21.01.15 zur LIVE Übertragung von "BürgerForum Live" ausgebucht. Viele hätten noch eine Karte für die Veranstaltung gewollt, mußten dann aber vor ihrem TV Platz nehmen. Bürgerinitiativen aus Niederschönenfeld, Rennertshofen, Burgheim, Münster, Oberndorf, Rain, Eichstätt, Oberhausen und Nordendorf waren gekommen, um ihre Meinung zum Thema Stromtrasse und...

8 Bilder

2.Treffen der Bürgerinitiativen zum Energiedialog 1

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 18.01.2015 | 451 mal gelesen

Am Samstag den 17.01.15 fand um 13.00 Uhr in München das 2. Treffen der Bürgerinitiativen zum Energiedialog statt. Geladen hatte Frau Ministerin Aigner im Namen des Bay. Wirtschaftsministeriums. Wir wurden, wie auch schon das letzte Mal, sehr freundlich von den Mitarbeitern begrüßt, bevor es dann im Ludwig-Erhard-Saal losging. Anwesende des Ministeriums waren diesmal: Frau Ministerin Aigner, Herr Escheu (Leiter erneuerbare...

12 Bilder

Megastromtrassen-Rückblick 2014 9

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 29.11.2014 | 194 mal gelesen

Wer hätte damals, am 25.04.13 von den anwesenden Entscheidungsträgern gedacht, die im Bundestag zum beschleunigten Trassenausbaugesetz ihre Hand erhoben hatten, daß dies solch eine Welle des Widerstandes auslösen würde. Auch mein Lebensgefährte und ich hätten uns niemals träumen lassen, daß wir einmal an einer Demo teilnehmen oder gar eine Bürgerinitiative gründen würden. Bisher waren wir brav unserer Arbeit nachgegangen und...

2 Bilder

Atomkraft und Stromtrassengegner? 2

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 28.11.2014 | 267 mal gelesen

Jochen Stay, Umweltaktivist und Sprecher von ".ausgestrahlt", war am Donnerstag extra von Hamburg nach Donauwörth gekommen, um sein Wissen und seine Erfahrung zum Thema Atomenergie/Endlager weiterzugeben. Gekommen waren Interessierte aus den Gruppen des Solarfördervereins, den Grünen, dem Bund Naturschutz ,den Stromtrassengegnern und andere interessierte BürgerInnen. Deutschland ist zur Zeit der 2. größte...

12 Bilder

Rückblick Energiedialog Schwaben in Augsburg 2014

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 20.11.2014 | 228 mal gelesen

Zum Energiedialog Schwaben hatten am 18. November 2014 die Lechwerke und die Handwerkskammer Schwaben in Augsburg geladen. Unter dem Motto " Wie die Energiewende in der Region vorankommt" und der anschließenden Podiumsdiskussion "Mut statt Wut", kamen versch. Vertreter zu Wort. Das Grußwort übernahm der Präsident der HWK Hans-Peter Rauch. Er sprach von der Energie, als bestimmender Faktor unseres Lebens. Akzeptanz in allen...

6 Bilder

Energiedialog der Bürgerinitiativen mit Frau Aigner

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 11.11.2014 | 164 mal gelesen

Der Einladung von Frau Aigner zum Energiedialog der Bürgerinitiativen am 10.11.14, waren ca. 150 BI-Vertreter gefolgt. Viele hatten sich extra Urlaub genommen, um im bayrischen Witschaftsministerium in München am Dialog teilnehmen zu können. Nach einer freundlichen Begrüßung durch Frau Ministerin Ilse Aigner und eine Vorstellung der anwesenden Interessensvertreter, erklärte Frau Aigner daß die Energiewende keine reine...

1 Bild

4 wichtige Fragen zur aktuellen Stromtrassendiskussion 1

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 07.11.2014 | 152 mal gelesen

4 Fragen wurden an die Sprecherin Anita Dieminger von der BI Megatrasse-VG-Nordendorf gestellt: Frage 1: Wie schätzen Sie allgemein das ein, was neuerdings im Gespräch ist, dass die Mega-Stromtrasse nicht mehr in Meitingen, sondern in Gundremmigen enden soll? Antwort: Für mich zählt immer noch was im Bundesgesetz steht, nämlich die Trasse Bad Lauchstädt - Meitingen. Die neue Trassenverlagerung ist lediglich ein...

6 Bilder

Regenerative Energien für den privaten Nutzer - mehr Möglichkeiten als Sie denken! 14

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 05.11.2014 | 217 mal gelesen

Dass Stromtrassengegner nicht nur gegen unnötige Trassen sind, sondern daß sie sich auch für die Energiewende einsetzen, zeigte eine interessante Veranstaltung zum Thema: "Regenerative Energien für den privaten Nutzer-mehr Möglichkeiten als sie denken!", die die BI Rennertshofen am vergangenen Dienstag organisiert hatte. Nach der Begrüßung von Michaela Hermann und Otto Kuffer wurde spontan Herr Weber vom Energiebündel...

1 Bild

Energiedialog Bayern startet

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 03.11.2014 | 126 mal gelesen

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner lud heute erstmals zum Energiedialog Bayern ein. Gekommen waren Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Interessensverbände, Kirchenvertreter und auch 6 Vertreter der Bürgerinitiativen. Diese waren zuerst "vergessen" worden und hatten bis letzten Donnerstag keine Einladung erhalten. Nach hagelnden Protesten wurde zuerst 1 Vertreter eingeladen-später 6. Was dieser Dialog bringen wird, darüber kann...

7 Bilder

Wir informieren weiter!

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Meitingen | am 24.10.2014 | 257 mal gelesen

Meitingen: Meitingen | Auch wenn wir bisher nicht zum Energiedialog von Frau Ilse Aigner im November eingeladen wurden, so nahmen wir die Einladung der Freien Wähler im Landkreis Augsburg sehr gerne an, um auch dort mit regionalen Politikern zu Sprechen und unser Anliegen vorzubringen, so Dieminger von der Bürgerinitiative Megatrasse-VG-Nordendorf. Einige Mitglieder der BI hatten sich bereit erklärt, präsent zu sein und am Infostand Rede und...

7 Bilder

Netzausbau oder Speicherausbau? 2

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 24.10.2014 | 181 mal gelesen

Das war die Frage beim BAAK-Herbstseminar, zudem Vertreter der BI Megatrasse-VG-Nordendorf und Niederschönenfeld gemeinsam nach Nürnberg gefahren waren. Herr Wolf von Fabeck vom Solarförderverein zeigte in seinem Vortrag auf, daß eine neue Stromtrasse den Strom nur örtlich verschieben kann. Da Wind oder Sonne aber nicht 24 Stunden am Tag kontinuierlich zur Verfügung stehen, ist es wichtig eine zeitliche Verschiebung zu...

9 Bilder

Freie Wähler: Resolution gegen Stromtrassen verabschiedet

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 12.10.2014 | 178 mal gelesen

Beim Landesparteitag der Freien Wähler in Roth hatten die Bürgerinitiativen BI-Heilsbronn und BI Megatrasse-VG-Nordendorf einen gemeinsamen Informationsstand gestellt, um die Trassengegner bei dieser Veranstaltung zu vertreten. Viele interessante Gespräche wurden geführt und auch viele Befürchtungen konnten ausgeräumt werden. Zur Zeit wird immer wieder über die Angst in den Medien berichtet, daß die Strompreise steigen, wenn...

12 Bilder

Bürgerinitiativen auf der RENEXPO 2014 3

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 12.10.2014 | 160 mal gelesen

"Wir halten zam"- unter dieses Motto könnte man den Gemeinschaftsinfostand der Bürgerinitiativen Lech/Donau stellen. Die Stromtrassengegner stehen nicht nur gegen die geplanten Stromtrassen, sondern zeigten mit dieser Aktion auch alternative Möglichkeiten auf. Genauere Informationen konnte man sich dabei parallel auf der Messe holen, die interessante Möglichkeiten im Bereich Power to Gas oder Batteriespeicher aufzeigte. Auch...

8 Bilder

Bürgerinitiative verbucht MEGA-Erfolg

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 14.09.2014 | 149 mal gelesen

Nachdem der BI Megatrasse-VG-Nordendorf kurzfristig ihr Infostand auf der Meitinger Mega abgesagt worden war, beschlossen die Mitglieder spontan ihrer Bürgerinformationspflicht anderweitig nachzukommen-gemäß dem Motto: "Wir lassen uns nicht mundtot machen". Deshalb wurde ein doppelt so großer Infostand, Nähe der Mega aufgebaut, der detaillierte Informationen zum Trassenverlauf, Erdverkabelung, gesundheitlichen Risiken,...

7 Bilder

Seehofer steht zu seinem Wort!

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 12.09.2014 | 87 mal gelesen

Zur Einweihung des neuen Maschinenringgebäudes in Neuburg hatten sich viele Demonstranten der versch. Bürgerinitiativen gegen die geplante Süd-Ost Stromtrasse versammelt, um den Ministerpräsidenten an sein gegebenes Wort zu erinnern. Bevor Horst Seehofer zur Einweihungsfeier ging, nahm er sich viel Zeit, um mit den besorgten Bürgern zu sprechen und ihnen zu versichern, daß sie auch weiterhin auf seine Unterstützung gegen die...

1 Bild

Das wäre unser Stand auf der Mega Meitingen gewesen.... 7

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 10.09.2014 | 395 mal gelesen

Über den demokratischen Umgang mit einer Bürgerinitiative Mega-Meitingen-wir kommen!-so hieß es noch kürzlich bei der BI Megatrasse-VG-Nordendorf. Viele Vorbereitungen wurden getroffen, Informationen für die Bürger ausgedruckt und einlaminiert, Heliumballone für die Kinder gekauft usw. Zwei Tage vor Beginn der Mega kam dann die plötzliche Nachricht: "Ihr Stand ist gestrichen". Auf Nachfrage bei Herrn Jäger von der...

3 Bilder

Ellgau: Freiwillig 40 1

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 10.08.2014 | 153 mal gelesen

Zu einer spontanen Aktion hatten sich einige Anwohner der Ellgauer Lechfeldstrasse am Samstag entschlossen. Der Verkehrslärm ist zum Teil sehr massiv, vor allem zu landwirtschaftlichen Spitzenzeiten oder auch am Samstag, wenn viele Fahrzeuge mit Anhänger zum Wertstoffhof fahren. Durch die Bodenwellen kommt es dann bei höherer Geschwindigkeit zu starkem Lärm. Das muß nicht sein! Denn wenn Jeder etwas vom Gaspedal geht und mit...

11 Bilder

Nürnberger Gespräche 2014: Sigmar Gabriel im Historischen Rathaussaal in Nürnberg zum Thema Energiewende und Stromtrasse 3

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 30.07.2014 | 383 mal gelesen

In den Nürnberger Gesprächen ging es um das Thema Energiewende - Jobmotor oder Jobkiller? Zur Diskussion waren Frau Prof. Kemfert (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung), Dr. Hermann Falk (Bundesverband Erneuerbare Energien), Egbert Biermann (IG Bergbau,Chemie,Energie) und Sigmar Gabriel (Wirtschaftsminister) geladen. Im Vorfeld der Veranstaltung der Bundesagentur für Arbeit, hatten sich zahlreiche Demonstranten von...

11 Bilder

Strom betrifft alle-Stromtrasse auch!

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 18.07.2014 | 297 mal gelesen

Unter dieses Motto könnte man den Informationsabend, den die Bürgerinitiative Megatrasse-VG-Nordendorf am 17.07.14 im Bürgerhaus in Nordendorf veranstaltet hat, stellen. Ca. 250 Bürger aus dem Umkreis waren der Einladung gefolgt, um sich über den aktuellen Stand der geplanten Stromtrasse, sowie über die zahlreichen Fragen, wie Notwendigkeit, Gesundheitsrisiken, Erdverkabelung, Konverterstandort usw. zu erkundigen. Der...

1 Bild

Kommt sie nun oder kommt sie nicht? 5

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Nordendorf | am 16.07.2014 | 126 mal gelesen

Nordendorf: Nordendorf | Das ist die große Frage, die sich Viele zur Zeit stellen. Geht dieses Übel an uns vorbei oder wird es nur auf Andere abgewälzt? Hinter verschlossenen Türen berät die Regierung ihr neues Energiekonzept, das sie im September vorstellen will. Ich kann nur hoffen, daß es endlich ein Konzept mit den Bürgern und für die Bürger ist. Ein Konzept aus einer gesunden Mischung an erneuerbaren Energien, innovativen Speichermöglichkeiten...

6 Bilder

Grünen Kongreß: Neue Stromleitungen über´s Land.... 1

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 09.07.2014 | 169 mal gelesen

Grünen Kongreß in Nürnberg am 05.07.14 Unter dem Motto " Neue Stromleitungen über´s Land, Baustein oder Hemmschuh der Energiewende", luden Bündnis90/DieGrünen zu einer Diskussionsveranstaltung nach Nürnberg ein. Als Pro und Contra Referenten waren Dr. Peter Ahmels-Forum Netzintegration, Dr. Ing. Michael Ritzau-BET Aachen und Prof. Dr. Christian von Hirschhausen-TU Berlin geladen. Während Herr Ritzau erklärte, daß der...