Ellgau: Gedanken

5 Bilder

"Maria Knotenlöserin" 3

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 29.05.2017 | 121 mal gelesen

Maiandacht in „Maria im Elend“ Ellgau: rogu Sie ist bereits zur festen Tradition geworden – die Maiandacht der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf in Maria im Elend, der kleinen Wallfahrtskirche zwischen Thierhaupten und Baar, idyllisch im Wald gelegen. Die Vorbereitung liegt alljährlich in den Händen des Liturgiekreises Ellgau. Dieses Jahr stand sie unter dem Titel „Maria Knotenlöserin“, deren Gnadenbild in St. Peter am...

4 Bilder

Gott segne unsere Fluren 3

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 25.05.2017 | 142 mal gelesen

Flurprozession zur Nepomuk-Kapelle Ellgau: rogu Pater Norman und Pater Jino feierten in der St. Ulrichskirche die Eucharistie zum Festtag Christi Himmelfahrt . Nach dem Gottesdienst fand unter Beteiligung der Mitfeiernden eine Flurprozession statt. „Wir wollen um gedeihliche Witterung und um eine gute Ernte beten. Dazu brauchen wir den Segen Gottes“, so Pater Norman. Bei den Hofkreuzen der Familien Faidherbe und Mordstein...

1 Bild

Großzügige Spende 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 01.05.2017 | 43 mal gelesen

Katholischer Deutscher Frauenbund aus Westendorf ist spendierfreudig Westendorf: rogu Alljährlich beteiligt sich die Ortsgruppe des Katholischen Deutschen Frauenbundes Westendorf am Weihnachtsbasar. Ein Teil des Erlöses wird an eine soziale Einrichtung überwiesen. Bereits im Jahre 2016 erfreuten die Damen mit einer Spende von 350 Euro an den Verein für Ambulante Krankenpflege Holzen und Umgebung. In diesem Jahr überreichte...

2 Bilder

Hier wird die Osterkerze noch selbst hergestellt 4

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 24.04.2017 | 190 mal gelesen

Hier wird die Osterkerze selbst gemacht Seit vielen Jahren verzieren Frauen in Ellgau die Osterkerze selbst Von Rosmarie Gumpp Ellgau: „Wie sieht die Osterkerze wohl in diesem Jahr aus? Welches Motiv ist heuer abgebildet?“ Diese und ähnliche Fragen finden ihre Antwort in der Feier der Osternacht, denn dort „zeigt“ sich die neue Kerze erstmals. „Heuer finden wir auf der Osterkerze das Kreuz mit den fünf Wundmalen...

2 Bilder

Die Emmausgeschichte in Szene gesetzt

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 17.04.2017 | 99 mal gelesen

Familiengottesdienst am Ostermontag Der Spaziergang nach Emmaus stand im Mittelpunkt des Familiengottesdienstes am Ostermontag. Viele Mitfeiernde folgten der Einladung zur Eucharistie in die Ellgauer Kirche St. Ulrich. Das Familiengottesdienst-Team zeichnete für die Organisation und Gestaltung verantwortlich. So spielten zwei Kinder die Jünger, die unterwegs nach Emmaus waren, die traurig waren, weil der Herr gestorben...

3 Bilder

OSTERN 2017 in Ellgau 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 17.04.2017 | 109 mal gelesen

OSTERN 2017 in Ellgau Preis dem Todesüberwinder Im Exsultet der Osternacht besingen wir den erhabenen Sieger, der die Ketten des Todes für immer zerbrochen hat. Das österliche Halleluja erklingt und hallt in aller Welt als Ruf der Befreiung und Freude, des Jubels und des Sieges. In all unseren Osterliedern ertönt der vielstimmige Lobpreis der neuen Schöpfung, die wir geworden sind durch Christus. Darum...

3 Bilder

Karfreitag 4

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 14.04.2017 | 97 mal gelesen

Karfreitag in Ellgau Pater Norman feierte mit vielen Gläubigen die Karfreitagsliturgie in der St. Ulrichskirche. Der Kirchenchor unter Leitung von Konrad und Elke Eser gestaltete die Feier vom Leiden und Sterben Jesu Christi musikalisch, im Zentrum stand die gesungene Leidensgeschichte. Bei der Kreuzverehrung konnten die Mitfeiernden - auch die Kommunionkinder – eine Rose beim Kreuz ablegen. In seiner Ansprache ging Pater...

2 Bilder

Palmsonntag - die Karwoche beginnt

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 11.04.2017 | 52 mal gelesen

Ellgau: rogu Die gläubige Gemeinde traf sich zu Beginn der feierlichen Eucharistie am Palmsonntag in der Gartenstraße. Pater Norman segnete die mitgebrachten Palmzweige und erinnerte bei einem kurzen Predigtgespräch mit dem Kommunionkindern an die Situation von damals. „Die Menschen jubelten Jesus bei seinem Einzug in Jerusalem mit Palmzweigen zu, sie breiteten sogar auf der Straße ihre Kleider aus; wenige Tage später...

13 Bilder

................es werde Licht"! 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 10.04.2017 | 129 mal gelesen

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend durch Augsburg Von Rosmarie Gumpp Nordendorf/Augsburg: „Wir sind heute über 50 Darsteller, die sich hier vor dem Haus St. Ulrich zum ökumenischen Kreuzweg der Jugend durch Augsburg versammelt haben“, so Pfarrer Franz Walden in seiner kurzen Begrüßung. Von 2006 bis 2015 war der alljährliche Kreuzweg der Jugend eine feste Größe in der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf. Drehbuch und Regie...

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend durch Augsburg: 07. 04. 2017, 18:00 Uhr 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 04.04.2017 | 57 mal gelesen

„…………..es werde Licht!“ Ökumenischer Kreuzweg der Jugend durch Augsburg Ellgau: rogu Am Freitag, 07. April 2017 findet um 18:00 Uhr der diesjährige ökumenische Kreuzweg der Jugend durch Augsburg statt. Die Initiative geht von Pfarrer Franz Walden aus, der neun Jahre Leiter der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf war und alljährlich mit Kindern und Jugendlichen einen Kreuzweg der Jugend gestaltete. Die Idee lebt auch nach...

2 Bilder

Der Pfarrer kochte und viele kamen

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 05.03.2017 | 106 mal gelesen

Pater Norman lud in Ellgau zum Fastenessen ein Ellgau: rogu Die Vorabendmesse war gut besucht. Pater Jino zelebrierte mit den Mitfeiernden die Eucharistie zum 1. Fastensonntag, während sein „Chef“ einen Stock höher im Ellgauer Pfarrheim kochte. Anschließend nahmen viele Gottesdienstbesucher die Einladung zum Fastenessen an. Pater Norman, der verantwortliche Leiter der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf, hatte selbst...

3 Bilder

Brot backen im Rahmen der Kommunionvorbereitung 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 19.02.2017 | 110 mal gelesen

Brot backen“ bei der Kommunionvorbereitung Im Garten der Familie Grundgeir in Nordendorf herrschte reges Treiben. Nach und nach trafen die diesjährigen Erstkommunionkinder ein, um sich im Rahmen ihrer Vorbereitung mit dem Thema „Brot“ zu beschäftigen. Pater Jino begrüßte sie. Im warmen Gartenhaus wurde gemeinsam ein Lied gesungen, begleitet von Silke Hirschbeck und Theresa Kirschenmann. Unter fachkundiger Anleitung von...

3 Bilder

Blasiussegen gespendet 5

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 03.02.2017 | 108 mal gelesen

Ellgau: rogu Am 03. Februar feiert die Kirche den Gedenktag des heiligen Märtyrers Blasius. Dieser war von Beruf Arzt und wurde Bischof von Sebaste, das damals Hauptstadt der römischen Provinz Armenien war. Wahrscheinlich erlitt Blasius im Jahre 316 das Martyrium unter Kaiser Diokletian. Er weigerte sich die Götzenbilder anzubeten und wurde deshalb ins Gefängnis geworfen. Eine Erzählung berichtet, dass er dort einen Jungen,...

2 Bilder

"Verrückte Vögel" 7

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 01.02.2017 | 130 mal gelesen

„Verrückte Vögel“ als Kissenbezüge hergestellt Meitingen: rogu Stolz sitzen die Buben und Mädchen aus den Klassen 5a und 5c auf einer Treppe in der Mittelschule Meitingen, um ihre Kissenbezüge zu zeigen. Die Schüler gaben ihren individuellen „Kunstwerken“ den Namen „Verrückte Vögel“. Im Fachunterricht Werken und Textiles Gestalten (WTG) nähten sie Wärmekissen, die mit Rapskernen gefüllt wurden. Selbstverständlich musste...

5 Bilder

Texte von den Philippinen: Weltgebetstag der Frauen 2017 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 22.01.2017 | 152 mal gelesen

Weltgebetstag der Frauen 2017: Gerechtigkeit im Fokus Schülerinnen der Mittelschule Meitingen nahmen am Vorbereitungstreffen im Haus St. Ulrich in Augsburg teil Meitingen: rogu Sie wollten ein zweites Mal dabei sein, „weil eine Auseinandersetzung mit den Texten interessant ist und weil wir uns einen Tanz zum diesjährigen Thema überlegt haben“ – so die Meinung von Lisa, Leann, Lena, Elena und Nadine aus der Klasse 9a der...

1 Bild

Nordendorfer Sternsinger freuen sich über ein "starkes" Ergebnis 3

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 09.01.2017 | 123 mal gelesen

Nordendorf: rogu Am Dreikönigstag waren auch in Nordendorf die Sternsinger unterwegs. In zehn Dreier-Gruppen mit jeweils einer Begleitperson kamen sie in die Häuser und Wohnungen, um den Menschen den Segen zu bringen und um eine Spende zu bitten. Die diesjährige Sternsingeraktion stand unter dem Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit“. Renate Grundgeir übernahm erstmals die Organisation und Vorbereitung...

3 Bilder

Sternsinger in Ellgau unterwegs 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 09.01.2017 | 63 mal gelesen

Ellgau: rogu Am Dreikönigstag machten sich in Ellgau nach ihrer Aussendung durch Pater Norman und Pater Jino 34 Jungen und Mädchen in zehn Gruppen auf den Weg in die Häuser und Wohnungen, um den Menschen den Segen zu bringen und um eine Spende für Kinder in Kenia zu bitten. Susanne Hurler hatte die Sternsinger auf ihren „großen“ Tag vorbereitet. Am Tag der Taufe des Herrn brachten die Sternsinger ihre Gaben in den...

2 Bilder

Zahlreiche Sternsinger ausgesandt 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 07.01.2017 | 86 mal gelesen

Über 100 Sternsinger entsandt Nordendorf: rogu Am Tag der Erscheinung des Herrn (Dreikönigstag) feierten Pater Norman und Pater Jino mit vielen Gläubigen und einer stattlichen Anzahl von Sternsingern in der Nordendorfer Christkönigskirche den Festgottesdienst. In einem Predigtgespräch verstand es Pater Norman mit den Kindern den Sinn des Dreikönigstages zu deuten. „Ihr opfert den heutigen Tag für Kinder in Afrika und macht...

1 Bild

Plätzchen für die Meitinger Tafel

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 29.12.2016 | 80 mal gelesen

Meitingen: rogu In der Schulküche der Mittelschule Meitingen herrscht Hochbetrieb. Die Schülerinnen und Schüler aus den 9. Jahrgangsstufen sind eifrig beim Backen: Vanillekipferl, Kokosmakronen oder Butterplätzchen werden geformt, auf Oblaten gesetzt oder ausgestochen, dann gebacken, ausgekühlt und schön verpackt. Unter der Regie von Fachlehrerin Andrea Stiehler entstanden während eines Projektes die kleinen Köstlichkeiten,...

1 Bild

Zum vierten Male: "20 Minuten im Advent"

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 29.12.2016 | 49 mal gelesen

Meitingen: rogu Auch das vierte Treffen zu „20 Minuten im Advent“ an der Mittelschule in Meitingen war sehr gut besucht. Schüler aus der 10. Klasse und die Religionspädagogin Beate Richter gestalteten die meditative Feier, die unter der Thematik „Weihnachtsfrieden – manchmal in Gefahr“ stand. Beate Richter erzählte die Geschichte von Weihnachten in den Ardennen, bei der sich feindliche Soldaten in Kriegszeiten...

4 Bilder

Zum dritten Male: "20 Minuten im Advent" 2

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 29.12.2016 | 59 mal gelesen

Die dritte Einladung zur adventlichen Besinnung an der Mittelschule in Meitingen stand unter dem Thema „Verbunden“. Schüler der 10. Jahrgangsstufe erzählten von ihrer Klassenfahrt nach Prag und erklärten anhand von Fotos den Sinn der Liebesschlösser an der Moldau. Zwei sich liebende Menschen ritzen ihre Initialen ein, befestigen das Schloss am Brückengeländer und werfen den Schlüssel anschließend in den Fluss. Sie wollen...

1 Bild

2017 2

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 27.12.2016 | 141 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

"20 Minuten im Advent" - zum zweiten Male in 2016 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 08.12.2016 | 63 mal gelesen

Sehr gut besucht waren die „20 Minuten im Advent“ in der Schülerbücherei der Mittelschule Meitingen. Die Lehrkräfte Michaela Forster, Steffi Klein, Elli Zerr und Christian Augustin setzten bei dieser Zusammenkunft den Focus auf das Thema „Licht“. Wenn es dunkel ist, vermisst der Mensch das Licht. Deshalb zündet er schon immer Kerzen an, besonders gerne in der Zeit des Advents. Die Buben und Mädchen überlegten sich, wie sie...

3 Bilder

Auch in diesem Jahr: "20 Minuten im Advent" 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 03.12.2016 | 78 mal gelesen

Jeden Mittwoch in der Adventszeit laden die beiden Religionspädagoginnen Sabine Eltschkner und Beate Richter an der Mittelschule Meitingen zu „20 Minuten im Advent ein“. In der Bibliothek der Mittelschule Meitingen ging es beim ersten Treffen um Türen. Türen öffnen sich, Türen schließen sich, hinter Türen kann sich etwas verbergen. Mit dem Advent öffnet sich – symbolisch gesehen – eine Türe in eine besondere Zeit. Die Jungen...

1 Bild

Gedanken zum 1. Advent 1

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 28.11.2016 | 49 mal gelesen

Wir sagen euch an den lieben Advent, sehet die erste Kerze brennt. Wir sagen euch an eine heilige Zeit - machet dem HERRN die Wege bereit. Freut euch ihr Christen, freuet euch sehr, schon ist nahe der HERR.