Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Rossinis „Petite Messe solennelle“ in der Klosterkirche Oberelchingen

Christian Puritscher | Elchingen | am 03.06.2013 | 340 mal gelesen

Elchingen: Klosterkirche Oberelchingen | Klein war an dieser feierlichen Messe nur der Rahmen der Uraufführung, die 1864 in der Privatkapelle eines adligen Freundes des italienischen Opernkomponisten Gioachino Rossini in Paris stattfand. So verzichtete der Komponist bei diesem Auftragswerk auf das übliche Orchester und ließ Chor und Solisten nur durch Klavier und Harmonium begleiten. Dadurch erreichte er bei seinem Ausflug in die Kirchenmusik eine Klarheit und...