Nachrichten aus Donauwörth

7 Bilder

Elfenbein-Flechtenbärchen (Cybosia mesomella) 1

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | vor 12 Stunden, 7 Minuten | 37 mal gelesen

Das Elfenbein-Flechtenbärchen ist ein Nachtfalter aus der Unterfamilie der Bärenspinner. Die Falter haben eine Flügelspannweite von circa 40 Millimetern. Die Vorderflügel sind dottergelb und haben hellgelben Rand und gelbe Fransen. Auf ihnen sind zwei kleine dunkle Punkte. Auch die Hinterflügel haben gelbe Fransen, sind aber sonst grau. Hier habe ich Bilder von dottergelbe Form und weiße Form (Bilder 5 und 6) Das letzte...

7 Bilder

Null Punkte ein Tor! 4

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | vor 1 Tag | 59 mal gelesen

Türkei ist bei der EM ausgeschieden! Ich versuche zu verstehen warum die Türkei so schlecht gespielt hat. Wenn man die Qualifikation zur EM anschaut, hat die Türkei gegen Frankreich 2 : 0  gewonnen, gegen Niederlande 4 : 2 gewonnen. Als Gruppen zweiter sind sie zur EM gestartet und kein einzigen Punkt geholt.  In Rom beim Eröffnungsspiel gegen Italien 3 : 0, gegen Wales 2 : 0 und gegen die Schweiz 3 : 1 verloren. Ob es...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Kocaman (Ali)
von Kocaman (Ali)
von Kocaman (Ali)
von Kocaman (Ali)
von Kocaman (Ali)
vorwärts
7 Bilder

Bürstenkäfer (Anthribus albinus) 3

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | vor 2 Tagen | 76 mal gelesen

Der Große Breitrüssler hat mehrere deutsche Namen: Schildlaus-Breitrüssler, Langfühler- Breitrüssler und Bürstenkäfer. Während die Grundfarbe zwischen hellgrauen und schwarzbraunen Tönen variiert, hat sie helle reinweiße Partien auf der Rüsseloberseite, Stirn und Flügeldeckenspitzen. Die Antennen-Glieder sind weiß behaart. Außerdem befinden sich weiße Flecken auf den Flügeldecken in der Mitte. Auf dem Halsschild trägt es...

7 Bilder

Die Nimmersatte dicke Raupe! 2

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | vor 3 Tagen | 65 mal gelesen

Den unauffälligen braunen Nachtfalter trifft man seltener an als seine auffällig gefärbte nimmersatte Raupe. Aus dieser Raupe wird der Königskerzen-Mönch. Es ist ein Schmetterling aus der Familie der Eulenfalter. Wird auch Brauner Mönch genannt. Die Raupen erreichen eine Länge von bis zu 50 mm und sind dick fast wie der kleine Finger. Die Grundfarbe ist weiß, jedes der 13 Segmente trägt eine gelbe, meist unterbrochene Binde...

7 Bilder

Kleiner Esparsettenbläuling!? 4

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 15.06.2021 | 98 mal gelesen

Einige Bläulinge sind sehr schwer zu bestimmen! Ich nehme an dass es sich um Weibchen der Kleinen Esparsettenbläuling (Polyommatus thersites) handelt. Je nach Generation sind sie unterschiedlich gefärbt. Sonst sind die Falter dem Gemeinen Bläuling sehr ähnlich, aber das Blau des Kleinen Esparsettenbläulings-Männchens ist rötlich schimmernd, während die braunen Weibchen meist blau übergossen sind. Die Schmetterlinge mit...

7 Bilder

Markenzeichen der Knautien-Sandbiene sind ihre „roten Hosen“ 7

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 14.06.2021 | 109 mal gelesen

Die Knautien-Sandbiene ( Andrena hattorfiana) gehört zur Ordnung der Hautflügler und zur Familie der Bienen. Die Bienen schwarz gefärbt, aber das zweite und manchmal auch das erste Hinterleibssegment sind rot. An der Hinterleibsspitze befindet sich ein roter Haarschopf. Haben eine Körperlänge von 13 - 16 mm. Die Bienen fliegen von Juni bis August. Sie nisten in selbstgegrabenen Nestern wie alle Sandbienen in der Erde. ...

3 Bilder

Lust auf Obst? 8

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 13.06.2021 | 103 mal gelesen

Etwas erfrischende Obst im Sommer gefälligst! Mann gönnt sich ja sonst nichts! :-))))

7 Bilder

Ein seltener Schwarzer Wollschweber 5

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 13.06.2021 | 96 mal gelesen

Großen Wollschweber dürfte jeder gesehen haben, aber einen Schwarzen Wollschweber? Die Art ist kleiner als der häufigere Große Wollschweber, außerdem ist ihre Grundfärbung schwarz. Auf dem behaarten Rücken befinden sich silberne Punkte. Schwarzer Wollschweber mit dem wissenschaftlichen Namen (Bombylius ater), gehört zur Artgruppe Zweiflügler. Ist von 6 - 11 mm klein. Der seltene Insekt bevorzugt Halbtrockenwiesen. Wenn...

14 Bilder

Von der Raupe bis zum Falter: Weidenbohrer (Cossus cossus) 9

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 12.06.2021 | 124 mal gelesen

Der Weidenbohrer  ist ein Nachtfalter aus der Familie der Holzbohrer. Die Raupe wird mit ca. 100 Millimetern ungewöhnlich groß und hat einen breit dunkelrot gefärbten Rücken und sonst einen gelben Körper. Ihr Kopf und ein Teil des Nackenschildes sind schwarz gefärbt. Sie haben vereinzelte, kurze weiße Haare und der Körper ist stark glänzend und riecht nach Essig (Bilder 2,3,4). Die Verpuppung kann in unterschiedlicher Weise...

4 Bilder

Wer wird Europameister 2021? 11

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 10.06.2021 | 167 mal gelesen

Am Freitag, den 11. Juni 2021 ist es wieder so weit! Mit ein Jahr Verspätung startet um 21 Uhr die UEFA EURO 2020 mit dem EM 2021 Eröffnungsspiel Türkei gegen Italien.  Das spiel Türkei gegen Italien wird im Ersten (ARD)  Österreich auf ORF 1  Schweiz auf SRF 2 übertragen.  Spielort: Olympiastadion Rom (Italien) Prognose Ali (1 : 1) Gruppe A Türkei Italien Schweiz Wales 12. Juni 15:00 Uhr Wales :...

8 Bilder

Ich traute meinen Augen nicht!!! 9

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 08.06.2021 | 132 mal gelesen

Wenn man mit dem Auto an einer Weiher vorbei fährt, kann man einige Wasservögel sehen wie: Gänse, Schwäne, Nilgänse, Möwen und andere Wasservögel. Als ich vor vier Tagen an einer Weiher vorbei fuhr sah ich etwas Rosafarbenes, das nicht da sein dürfte. Ich hielt an und nahm die Kamera mit. Leider hatte ich kein Tele-Objektiv dabei. Ich näherte mich vorsichtig um meine Vermutung zu überprüfen. Tatsächlich als näher kam flog es...

7 Bilder

Scheck-Tageule (Euclidia mi) 2

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 07.06.2021 | 84 mal gelesen

Die Scheck-Tageule ist ein Nachtfalter aus der Familie der Eulenfalter. Erreicht eine Flügelspannweite von 25 - 30 Millimeter. Die Scheck-Tageule bildet zwei Generationen im Jahr, deren Falter von Ende April bis Mitte Juli und von Ende Juli bis Ende August fliegen. Die Falter sind, anders als fast alle anderen Eulenfalter, tagaktiv. Manchmal kann man sie auch in der Dämmerungszeit fliegen sehen. 

21 Bilder

Rätselspaß: Raupen bestimmen! 1

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 06.06.2021 | 147 mal gelesen

Hier habe ich einige Raupen fotografiert, es sind nicht nur Schmetterlingsraupen sondern auch Larven. Wer möchte sie bestimmen, es ist bestimmt nicht einfach. Manche sind zwei mal abgebildet. Jedenfalls eine echte Herausforderung! Viel Spaß beim betrachten!

21 Bilder

Boeing A-75N1 Stearman (gelbe Gefahr) 3

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 04.06.2021 | 104 mal gelesen

Bei einer der früheren Flugtage konnte ich diesen schönen und interessanten Doppeldecker fotografieren. Dieses Flugzeug trug intern bei Boeing die Bezeichnung Modell 75. In Kanada war dieser Typ auch als Kaydet bekannt. Weiteres bekam es auch aufgrund des intensiven Einsatz für Anfängertraining und der typischen Bemalung den Spitzenname "Yellow peril" (gelbe Gefahr). "Modell 73". Die ersten Bestellungen des verbesserten...

7 Bilder

Eine spannende Fortbewegung mit Nachschieber! 4

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 03.06.2021 | 124 mal gelesen

Am Hinterende findet man den sogenannten Nachschieber, der ähnlich wie die Bauchfüße aufgebaut ist. Eine Ausnahme von diesem Aufbau bilden lediglich die Raupen der Spanner und einiger Eulenfalter, bei denen bis auf das hintere Paar die Bauchfüße weitgehend zurückgebildet sind. Diese Raupen fallen durch ihre Fortbewegung auf, da sie nicht kriechen, sondern eine Brücke bilden, indem sie die hinteren Füße direkt hinter die...