Beitrag weiterempfehlen

Tag der Asteroiden

Sternwarte Diedorf | Diedorf | am 15.05.2017 | 14 mal gelesen

Diedorf: Sternwarte Diedorf | Am 30. Juni 1908 kam es in der Nähe des Flusses Steinige Tunguska in Sibirien zu einer verheerenden Explosion. Diese wurde höchstwahrscheinlich von einem Asteroiden verursacht, also einem Kleinkörper aus dem All, der in die Erdatmosphäre eindrang. Das Datum 30. Juni wurde daher von einer Gruppe von Astronomen und Astronauten gewählt, um in weltweiten Veranstaltungen über Asteroiden und ihre potenzielle Bedrohung aufzuklären....