Rohrbach: Blaulicht

Funkamateure helfen im Not- und Katastropheneinsatz 3

Ronald Bachfischer
Ronald Bachfischer | Rohrbach | am 10.04.2009 | 476 mal gelesen

Am 18. April ist Weltamateurfunktag. Unter dem Motto „Amateurfunk: Ihre Ressource in der Not- und Katastrophenkommunikation“ widmen sich Funkamateure und Amateurfunkverbände weltweit diesem wichtigen Thema. Seit etwa 100 Jahren leisten Funkamateure Hilfe in Not- und Katastrophenfällen. Wenn wie jetzt nach dem Erdbeben in den Abruzzen Telefon- und Handynetze durch unvorhersehbare Katastrophen versagen, sichern Funkamateure...

Funkamateure unterstützen Rettung der Erdbebenopfer

Ronald Bachfischer
Ronald Bachfischer | Rohrbach | am 17.05.2008 | 366 mal gelesen

Nach dem schweren Erdbeben in China appelliert der chinesische Amateurfunkverband Chinese Radio Sports Association (CRSA) weltweit an die Funkamateure, die Frequenzen 14,270 MHz, 7,050 MHz und 7,060 MHz für Notfunkverkehr freizuhalten. Unmittelbar nach der Katastrophe, bei der vielerorts sämtliche Kommunikationsmöglichkeiten zusammengebrochen sind, bauten lokale Funkamateure ein Informationsnetz auf und übernehmen seither...