Beitrag weiterempfehlen

Schwäbischer Bezirkstag verabschiedet Aktionsplan - Inklusion aktiv gestalten 1

Birgit Böllinger | Augsburg | am 12.05.2014 | 225 mal gelesen

„Wir wollen mehr als Lippenbekenntnisse, sondern eine aktive Ausgestaltung der UN-Menschrechtskonvention für Menschen mit Behinderung auch auf regionaler Ebene“. Dies betonte Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert bei der heutigen Sitzung des Schwäbischen Bezirkstags. Das Gremium, das oftmals auch „Sozialparlament genannt wird“, verabschiedete heute einstimmig einen Aktionsplan zur Umsetzung der Inklusion in Schwaben, der in...