Augsburg: Ratgeber

1 Bild

„Durchstarter“: Die Herbst-Ausgabe des Ausbildungsmagazins für den Großraum Augsburg ist da!

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | vor 2 Tagen | 36 mal gelesen

Für alle, die jetzt ihr letztes oder vorletztes Schuljahr begonnen haben, haben wir von myheimat Lesestoff: Der neue „Durchstarter“ ist da! Das Ausbildungsmagazin ist für Jugendliche, die im Herbst 2018 oder 2019 mit einer Ausbildung durchstarten wollen. Auf 88 Seiten präsentieren sich viele Arbeitgeber aus unserer Region: Große Unternehmen wie MAN, Dachser oder SGL Carbon sind ebenso dabei wie mittelständische und...

1 Bild

"Projekt Diplompatientin 2017": Brustkrebs-Kongress für Patientinnen

Julia Baumann
Julia Baumann | Neusäß | am 13.09.2017 | 5 mal gelesen

Augsburg: KLINIKUM AUGSBURG | Auch in diesem Jahr veranstaltet die Brustkrebs-Selbsthilfegruppe mamazone – Frauen und Forschung gegen Brustkrebs e.V. ihren Patientinnenkongress unter dem Motto "Informieren - Erkennen - Handeln" – und das bereits zum 17. Mal. Das "Projekt Diplompatientin" findet heuer von 13.10. - 15.10.2016 im Zentralklinikum Augsburg statt. Ziel der dreitägigen "Brustkrebs-Universität" ist es, vor allem Patientinnen, aber auch allen...

2 Bilder

Herr und Frau Braun & Kabarett Geisterfahrer: „So klein isch die Welt!“ - 2x2 Freikarten zu gewinnen!

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 30.08.2017 | 117 mal gelesen

Augsburg: Spectrum Club | 16 Jahre nach dem Programm „Schupfnudelparadies“ stehen „Geisterfahrer“ Silvano Tuiach und „Herr und Frau Braun“ wieder gemeinsam auf der Bühne. Nach intensiven Koalitionsverhandlungen wurde auch der Titel des neuen Programms verabschiedet: „So klein isch die Welt!“ Die „Altersweisheit“ eines Tuiach gepaart mit dem jugendlichen Elan von „Herr und Frau Braun“ versprechen ein Feuerwerk an Gags und Einfällen. Der...

Elterntraining

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg | am 22.08.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Die unterschiedlichen Entwicklungsphasen unserer Kinder stellen die Eltern vor immer neue Herausforderungen: • Umgang mit Gefühlen, wie z.B. Hilflosigkeit, Ohnmacht, Verzweiflung aber auch Ärger und Wut • Konfrontation mit gesellschaftlichen Werten und Normen und den hohen Anforderungen unserer Zeit • Suche nach eigenen Werten und Vorstellungen von Eltern-Sein und Familienleben Inhalte und Themen der Gruppe: •...

Hilfe für Eltern, die sich scheiden lassen

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg | am 21.08.2017 | 5 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Für Kinder ist es immer schwer, wenn ihre Eltern sich trennen, und auch die Erwachsenen haben damit ihre Probleme. Ein siebenteiliger Kurs der Evangelischen Beratungsstelle hilft, die Situation positiv zu gestalten und „die Kinder im Blick“ zu behalten. Eltern, die sich trennen, sind oft sehr mit sich selbst beschäftigt: Finanzielle Probleme und Konflikte mit dem anderen Elternteil kosten Zeit und Kraft. Die Kinder in dieser...

Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz in Gersthofen

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 14.08.2017 | 4 mal gelesen

Ausflug ins Café Der Gesprächskreis findet am Dienstag, 22. August 2017 statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Bayerischen Roten Kreuz, Daimlerstraße 1 in 86368 Gersthofen. Der Gesprächskreis wird ein Café besuchen, dort haben Teilnehmer die Möglichkeit zum Austausch und Kennenlernen. Da Fahrgemeinschaften gebildet werden, wird um eine telefonische Anmeldung gebeten. Nähere Informationen erhalten Interessierte auf...

1 Bild

Richtiges Recycling – So geht’s 1

Betina Hoffmann
Betina Hoffmann | Augsburg | am 11.08.2017 | 17 mal gelesen

Altpapier, Glas, Plastik, Papier und Lebensmittel – Im Laufe eines Tages kommt im Haushalt jede Menge Müll zusammen. Die Mülltrennung wirft immer noch viele Fragen auf. Sei es um Glas, Altpapier oder Bio Müll. Es kommt häufig zu Fehlern, die vermieden werden können. In diesem Artikel erfahrt ihr, wie ihr richtig reycelt. Müll richtig trennen Zwar hört sich „Müll trennen“ in erster Linie einfach an, ist es genauer...

2 Bilder

Zeugnisse verteilen - jubeln - auf geht´s in die Ferien!

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg | am 03.08.2017 | 68 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Wieder neigte sich ein Schuljahr dem Ende zu und alle starteten in die wohlverdienten Ferien. Doch nicht nur in den Augsburger Schulen gab es Zeugnisse. Auch in der Fachakademie für Sozialpädagogik des bfz Augsburg wurden die hervorragenden Zeugnisse im kleinen, feierlichen Rahmen verteilt. Endlich war es soweit: Alle Absolventinnen und Absolventen erhielten ihre Zeugnisse als Beleg für ihre Anstrengungen. Die Studierenden...

1 Bild

Mehr Betreuungstage für Demenz

Sabine Hensold
Sabine Hensold | Neusäß | am 24.07.2017 | 22 mal gelesen

Neusäß: Malteser Tagesbetreuung MalTa | Die Malteser Tagesstätte für Demenzkranke (kurz MalTa) im Begegnungshaus im Park in Neusäß-Steppach baut ihr Betreuungsangebot weiter aus. Ab September bieten die Malteser Augsburg statt an vier Tagen fünf Tage die Woche, von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 15 Uhr, Betreuungsmöglichkeiten für Menschen in der Frühphase der Demenz. Die steigende Nachfrage sowie der Bedarf an zusätzlichen Betreuungstagen erfordern diese...

1 Bild

Die schönsten Biergärten in Bayern

Christian Gruber
Christian Gruber | München | am 14.07.2017 | 127 mal gelesen

Der Sommer ist da und was gibt es besseres, als im Biergarten zu sitzen an seinem im Sonnenlicht funkelten, kühlen Bier zu nippen und den Vögeln beim zwitschern zuzuhören. Dazu noch eine schmackhafte Weißwurst und der Tag ist perfekt. Grundsätzlich ist es verboten seine eigene Brotzeit mitzubringen, doch manche Biergärten machen womöglich eine Ausnahme. Aber was sind eigentlich die schönsten Biergärten in Bayern? Ob auf dem...

1 Bild

Volksfeste in Bayern 2017 - Übersicht

Anja Fuchs
Anja Fuchs | München | am 12.07.2017 | 96 mal gelesen

Bayern ohne Volksfeste? Unmöglich! Jedes Jahr gibt es in Bayern und in ganz Deutschland Volksfeste, die auf neugierige Besucher warten. Die bayerischen Feste wurden nach einiger Zeit zu Traditionen der Deutschen. Ein Volksfest ist ein regional typischer Brauchtum. Er wird meistens als kirchliches Fest bezeichnet oder soll den Beginn des Frühjahrs oder des Herbstes begrüßen. Auf Volksfesten gibt es Fahrgeschäfte wie...

1 Bild

Stadtsparkasse Augsburg: Rolf Settelmeier als Vorstandssvor-sitzender bestätigt

Franz Scherer
Franz Scherer | Augsburg | am 28.06.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Stadtsparkasse Augsburg | In seiner heutigen Sitzung beschloss der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Augsburg einstimmig, den bis zum 30. Juni 2018 laufenden Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Rolf Settelmeier um weitere fünf Jahre zu verlängern.Rolf Settelmeier ist seit Juli 2008 Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg. Der 58jährige ist in erster Linie für die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung der größten schwäbischen Sparkasse...

1 Bild

20 Jahre später – Wiedersehensfreude der Sozialwirte des bfz Augsburg

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg | am 20.06.2017 | 21 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Vor mehr als 20 Jahren startete am bfz Augsburg eine damals noch recht neue zweieinhalbjährige berufsbegleitende Weiterbildung: Der Lehrgang zum/zur Sozialwirt/-in. Die Absolventen des Jahrgangs 1996 trafen sich nun zum 20-jährigen Jubiläum. Mit dabei war auch die damalige Seminarleitung Mechthild Deschler, die auch heute noch die laufenden „SOWI“-Kurse im bfz betreut. Die Freude über das Wiedersehen in alter Runde war auf...

1 Bild

Richtig vorsorgen mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung!

Jürgen Strampp
Jürgen Strampp | Augsburg | am 18.06.2017 | 40 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Die Bezirksstelle Augsburg des Interessenverband Unterhalt und Familienrecht - ISUV/VDU e. V. veranstaltet am Donnerstag, 22.06.2017 um 19:00 Uhr in der Augsburger Bildungs- und Begegnungsstätte Zeughaus, Zeughausplatz 4, 86150 Augsburg eine weitere Vortragsveranstaltung mit dem Titel „Richtig vorsorgen mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung!“ mit Rechtsanwalt Jürgen Strampp (Mitglied des VorsorgeAnwalt e.V.,...

1 Bild

Infoveranstaltung im bfz Augsburg: Berufsbilder Ergotherapeut/in, Physiotherapeut/in, Kinderpfleger/in und Erzieher/in 1

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg | am 12.06.2017 | 17 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Das Schulzentrum der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH Augsburg veranstaltet am Mittwoch, den 21. Juni 2017 und am Dienstag, den 18. Juli 2017 jeweils um 15.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zu den Berufen im Sozial- und Gesundheitswesen. Wer eine Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/in , Ergotherapeuten/in, Kinderpfleger/in oder Erzieher/in beginnen möchte, darf sich gerne über die...

1 Bild

Infoveranstaltung im bfz Augsburg: Berufsbilder Ergotherapeut/in, Physiotherapeut/in, Kinderpfleger/in und Erzieher/in

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg | am 12.06.2017 | 25 mal gelesen

Augsburg: bfz Augsburg gGmbH | Das Schulzentrum der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH Augsburg veranstaltet am Mittwoch, den 21. Juni 2017 und am Dienstag, den 18. Juli 2017 jeweils um 15.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zu den Berufen im Sozial- und Gesundheitswesen. Wer eine Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/in , Ergotherapeuten/in, Kinderpfleger/in oder Erzieher/in beginnen möchte, darf sich gerne über die...

Einladung zum Treffpunkt Demenz in der Stadtmitte

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg | am 08.06.2017 | 9 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei Augsburg | „Diagnose von dementiellen Erkrankungen“ ist das Schwerpunktthema des nächsten Treffpunkts Demenz in der Stadtmitte, zu dem die Alzheimer Gesellschaft Augsburg e.V. und das Diakonische Werk Augsburg gemeinsam einladen. Das Treffen findet am Mittwoch, 28. Juni von 15 bis 17 Uhr im MehrGenerationenTreffpunkt in der Neuen Stadtbücherei (2. OG), Ernst-Reuter-Platz 1 in Augsburg statt. Susanne Markwitz, Einrichtungsleiterin der...

Gesetzliche Betreuung und Vorsorge - Bürgersprechstunden vor Ort

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 02.06.2017 | 10 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Termine zweites Halbjahr 2017 Was passiert, wenn Sie durch Unfall, Krankheit, Behinderung oder im Alter nicht mehr in der Lage sind, sich um Ihre Angelegenheiten zu kümmern? In diesem Fall muss ein im Rahmen einer Vorsorgevollmacht von Ihnen Bevollmächtigter oder gesetzlich bestellter Betreuer Ihre Interessen beispielsweise bei Fragen der Gesundheit, im Bereich der Wohnungsangelegenheiten, oder in finanziellen...

2 Bilder

Ist das Ponyreiten auf der Kirmes und auf den Jahrmärkten wirklich Tierquälerei? 13

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 27.05.2017 | 128 mal gelesen

Augsburg: Umgebung | PONYREITEN: Dazu gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Für die Einen ist es eine alte Tradition, und sie genießen es wenn die Kinderauge beim Anschauen der Ponys leuchten. Für die Anderen ist das monotone Rundlaufen der Tiere in einem zu engen Kreis, und die laute Musik nur Tierquälerei. Aufgrund des Druckes aus der Bevölkerung haben viele Städte bereits das Ponyreiten bei öffentlichen Veranstaltungen...

1 Bild

Wieviel Uhr haben wir es denn jetzt wirklich? 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 24.05.2017 | 36 mal gelesen

Augsburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Klassik versus Moderne: Die neue Ausgabe von „Automobil“ ist da!

Maximilian Gschwilm
Maximilian Gschwilm | Augsburg | am 18.05.2017 | 57 mal gelesen

Ab sofort erhältlich: Die neue Ausgabe von "myheimat Automobil", dem regionalen Fachmagazin für Autofreunde! Statussymbol, Spielzeug, Familienkutsche, Rennschlitten oder einfach nur ein Fortbewegungsmittel: Das Auto ist in unserem Alltag zweifelsohne ein ständiger Wegbegleiter. Fast jeder verfügt über ein eigenes Fahrzeug, manche über zwei, manche sogar über drei oder einen ganzen Fuhrpark. Auch deshalb stehen beim Kauf...

1 Bild

Zuhause Daheim

Heinz Fleissner
Heinz Fleissner | Augsburg | am 17.05.2017 | 5 mal gelesen

im Rahmen der Aktionswoche des Bayrischen Staatsministerium war es eine gelungene Veranstaltung, in welcher wir, die Augsburger Handwerkerkooperation rufdenprofi.de gemeinsam mit der Sozialstation Lechhausen im Mehrgenerationentreff Blücherstraße 1 Tipps für Wohnen im Alter, eben zuhause daheim gaben. Danke Herrn Staatssekretär Johannes Hintersberger der die Schirmherrschaft übernahm und in seiner Begrüßungsrede die...

„Paarcours der Liebe“

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg | am 17.05.2017 | 10 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Die Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg bietet Paaren bei einem sechsteiligen Seminar die Möglichkeit, neu zueinanderzufinden und die Beziehung zu vertiefen. Laut Statistik halten Ehen wieder länger und insgesamt ist die Zahl der Scheidungen rückläufig. Dennoch endet ungefähr jede dritte Ehe vor dem Scheidungsrichter. Meist leben sich die Partner im Lauf der Zeit auseinander, die Liebe verabschiedet sich...

1 Bild

Im Mai Forelle angeln

Betina Hoffmann
Betina Hoffmann | Augsburg | am 11.05.2017 | 35 mal gelesen

Die Mai-Forelle lockt wieder zahlreiche Angler in die Natur, um ihr Glück beim Forellenangeln zu versuchen. Die Bachforelle ist dabei vor allem in kleinen Flüssen, aber auch in Talsperren und Seen zu finden. Die Meerforelle hingegen konzentriert sich auf den Fluss als Lebensraum, bis sie sich schließlich ihren Weg ins Meer sucht. Ihre Wanderungen unternimmt die Meerforelle auch gerne nachts, wodurch der Angler hier ebenfalls...

6 Bilder

Vom Schubkarren zum Laufbegleiter

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Friedberg | am 10.05.2017 | 21 mal gelesen

Friedberg: Karl-Sommer-Stift | 30 Senioren informierten sich Anfang Mai im Karl-Sommer-Stift in Friedberg über den richtigen Umgang mit dem Rollator. Ein Hindernisparcours sorgte für Abwechslung beim Üben. Auch ein Bus stand bereit. Ein Rollatorkurs – wofür braucht’s das? Wer meint, man schiebt einfach die Gehhilfe vor sich her und läuft hinterher, liegt falsch. Das erfuhren die 28 Kursteilnehmer von Marianne Birkle von der Verkehrswacht Augsburg, die mit...