Beitrag weiterempfehlen

11 Bilder

Mittelalter für Ferienkinder: "Gebratene Enterhaken" und ein Hexenprozess 1

Stefan Stocker | Aichach | am 01.09.2010 | 803 mal gelesen

Große Augen gab es beim diesjährigen Ferienprogramm der Freunde des Mittelalters Aichach: In einem Hexenprozess wurde die beklagte Magd samt ihrem Ehemann zu Pranger und "Schandgeige" verurteilt. Unter der Leitung des "Richters" Franz Achter und Anklägers Bernhard Rößner (auch bekannt als Aichacher Nachtwächter) konnten die über 50 Kinder dieses Spektakel zum ersten Mal erleben. Denn eigens nur für das Ferienprogramm wurde...