Anzeige

Das Stadtmuseum in Battenberg öffnet wegen des Coronavirus später.

Hinweisblatt zur Sonderausstellung "Die Schweizer Bergwelt" im Stadtmuseum Battenberg.
Battenberg (Eder): Stadtmuseum | Die Sechste Verordnung zur Anpassung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 18.04.2020 änderte auch die Dauer der Maßnahmen, die mit der Vierten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 17. März 2020 für Hessen festgelegt wurden.

Da das Virus weiterhin zu einer steigenden Zahl schwerer Erkrankungen und Todesfällen führen kann, müssen Menschenansammlungen mit ihrer großen Ansteckungsgefahr unbedingt vermieden werden. Um die Ausbreitung des Virus weiter zu bremsen, bestätigen die Auslegungshinweise des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, dass bis einschließlich 03.05.2020 Ausstellungen nicht erlaubt und Museen nicht öffnen dürfen.

In den vergangenen Jahren war das Stadtmuseum Battenberg an den Sonntagen in den Monaten Mai bis Oktober von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Am 03.05.2020 bleibt das Museum jedoch geschlossen.

Elisabeth Skupin, die Museumsbeauftragte der Stadt Battenberg (Eder), fürchtet, dass sie selbst die für den 17.05.2020 vorgesehene Sonderausstellung nicht wie geplant eröffnen kann. Sie wird zu gegebener Zeit die Möglichkeiten prüfen, die für das Stadtmuseum im Sommer und Herbst 2020 bleiben.

Heinz Zürcher, der aus dem Wallis in der Schweiz stammt, hat einen Teil der Ausstellung in Battenberg bereits vorbereitet. Die Impressionen aus der Schweizer Bergwelt können jedoch bisher nur die Standesbeamten und die Verlobten bewundern, die zu Trauungen das Alte Rathaus in Battenberg (Eder) nutzen.

Hier ein kleiner Einblick in die geplante Ausstellung mit den Aquarellen von Heinz Zürcher aus Biedenkopf-Eckelshausen.
1
1
2
2
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
1.250
Bernhard Braun aus Essen | 19.04.2020 | 13:18  
78.324
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.04.2020 | 19:50  
7.860
Amadeus Degen aus Battenberg (Eder) | 05.05.2020 | 14:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.