Anzeige

Am Battenberger Kunstweg: Werk von Astrid E. Müller.

Blick vom Battenberger Kunstweg, der östlich im Tal des Battenberger Bürgerbachs verläuft.
Battenberg (Eder): Kunstweg | Ein Werk von Astrid E. Müller (Kassel) steht am Kunstweg Battenberg oberhalb des Parkplatzes am Bärenbad Battenberg. Von dort geht man in südlicher Richtung am Entenpark, dem Fußballstadion des FC Ederbergland, und links am Ententeich vorbei. Nach etwa 300 Metern, die man östlich entlang des Bürgerbachs geht, sieht man bei einer Höhe von 360 m das Holzbündel, das mit Schnitten bearbeitet sowie mit weißen und gelben Bändern verschnürt ist, hangabwärts liegen.

Die Künstlerin hatte es beim Bildhauer-Symposium geschaffen, zu dem der Kunstverein Battenberg vom 03. bis zum 08.09.2018 fünf Künstler eingeladen hatte. Der Kunstweg will alle Battenberger Stadtteile verbinden. Er steht unter dem Motto: "Kunst verbindet".

Weitere Beiträge zum Battenberger Kunstweg sind am Ende des hier verknüpften Berichts zu finden sowie zuletzt hier: https://www.myheimat.de/battenberg-eder/kultur/am-...
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.