Anzeige

Sommer – Sonne - Volleyball

Volleyballer trainieren im Sand

Bei sommerlichen Temperaturen hat die Barsinghäuser Volleyballsparte ihre Beach-Saison am Kirchdorfer Sportplatz eröffnet. Das Training auf den zwei Sandplätzen findet ab sofort bei trockenem, warmen Wetter immer montags von 18 – 20 Uhr an der Max-Planck-Straße 4 statt – auch in den Sommerferien! Mitspieler, die Spaß am Pritschen, Baggern und Schmettern haben, sind herzlich willkommen. Nähere Informationen beim Spartenleiter Jens Matthes (Tel: 05105-63985) und unter dem Link http://volleyball.tsv-barsinghausen.de .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.