Anzeige

Florian Schart und Franka Zielke neue BTV-Jugend-Vereinsmeister 2010

BTV-Jugend-Vereinsmeisterschaften 11.-12. September 2010: Jugendwart Holger Schart (links) und Jugendtrainer Dobrivoje Duricic mit den Teilnehmern.
Bei schönstem Sonnenschein und guter Stimmung fanden am Wochenende, 11.-12. September, die Jugendmeisterschaften des Barsinghäuser Tennisvereins (BTV) statt. Wie alljährlich bestens vom Jugendtrainer Dobrivoje Duricic organisiert, wurde in den Jahrgängen 1997 und älter und 1989 und jünger um den Vereinstitel gekämpft. Bei den 13- bis 18-jährigen Mädchen und Jungen kam es nach den Gruppenspielen zum erwarteten Endspiel zwischen Florian Schart und Maurice Weibke, das Florian nach einem sehenswerten Spiel sicher mit 6:2/6:4 gewann. Emilie Duricic holte sich mit einem 6:3/6:1-Erfolg gegen Jan-Klaus Bieber den 3. Platz. Begeisternde Spiele gab es bei den jüngeren BTV-Nachwuchstalenten. Dabei qualifizierten sich Franka Zielke und Paula Frost für das Endspiel. Nach tollen Ballwechseln und großem Einsatz siegte Franka mit 6:3/6:1. Auch in der B-Runde wurde von den Jüngsten schon gut Tennis gespielt. Hier siegte Fynn Bothe vor Arved Strauch und Kajo Zielke. Bei der Siegerehrung wurden die beiden Vereinsmeister mit Pokalen (wie immer gestiftet von Harald Gödeke) und Urkunden ausgezeichnet. Die placierten Mädchen und Jungen erhielten jeweils eine Urkunde. Jugendwart Holger Schart äußerte sich sehr zufrieden über die gelungene Veranstaltung: „Den Kindern hat es wieder einmal sehr viel Spaß gemacht. Mit der tollen Unterstützung einiger Eltern, die mit Kuchen, Leckerlis und Getränken für die Verpflegung sorgten, wurden es zwei sehr schöne Tage. Allen, auch Harald Gödeke für die Pokale, herzlichen Dank dafür“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.