Anzeige

Oh Gott, der "Kobold" geht online...

Keiner braucht ihn, niemand liest ihn, aber endlich ist er da, der ultimative Blog des Calenberger Kobolds. Wahre Erinnerungen mit hohem Wiedererkennungswert, die regelmäßig mit neuen kleinen Geschichten ergänzt werden. Eine Ansammlung von überwiegend humorvollen Anekdoten aus 56 Jahren Zeitgeschichte, in denen sich sicherlich etliche in den 1950er bis 1970er Jahren geborenen Personen wieder erkennen.

Klickst Du hier: https://kobolds-memories.blogspot.de/
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
14.881
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 25.07.2017 | 12:32  
2.195
Karsten Hein (Calenberger Kobold) aus Barsinghausen | 25.07.2017 | 12:47  
9.264
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 26.07.2017 | 10:59  
2.195
Karsten Hein (Calenberger Kobold) aus Barsinghausen | 26.07.2017 | 18:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.