offline

Karl-Heinz Pfennig

453
myheimat ist: Barsinghausen
453 Punkte | registriert seit 22.01.2015
Beiträge: 81 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
2. stellv. Vorsitzender, Wanderführer und Pressewart im Kneipp-Verein Barsinghausen; Wanderführer im TSV-Egestorf
16 Bilder

Schwefelquelle, Lost Place und ein ungewollter Umweg

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 14.03.2022 | 101 mal gelesen

Mit der TSV-Egestorf-Wandergruppe im Bückeberg unterwegs Wir starten in Wendthagen am Ende der Bleekstraße, folgen dem kleinen Wegweiser auf schmalen Waldweg in den Hochwald und erreichen nach 10 Minuten die Schwefelquelle. Diese ist in einem kleinen Bauwerk eingefasst und wir riechen auch einen leichten Schwefelgeruch. Selbstverständlich nehmen wir von dem Wasser, das bakteriell einwandfrei sein soll und mit einer...

12 Bilder

Steinkohle, Grünkohl und Currywurst

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 30.10.2021 | 95 mal gelesen

TSV-Egestorf-Wanderer nicht nur auf geologischen Pfaden im Deister unterwegs Herbstwetter gut, Wald schon schön bunt, Wanderpfade + Wege trocken und die Mittagseinkehr in der Teufelsbrücke als Ziel. Da muss eine Wanderung im Deister doch Spaß machen. und der Beweis dafür sollte erbracht werden. So motiviert, marschierten die sechzehn Wanderer vom ehemaligen Warnamt Rodenberg auf schmalem und hügeligem Pfad in Richtung...

2 Bilder

Statt Jubiläumsfeier - Geschenke für Kinder 1

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 21.05.2021 | 59 mal gelesen

Kneipp-Kindergärten erhalten Spielsachen vom Kneipp-Verein In den Monat Mai fällt Sebastian Kneipps 200. Geburtstag. Bei der anhaltend schwierigen Situation, den Anlass gebührend zu feiern, hat der Kneippverein Barsinghausen zu diesem Jubiläum den beiden örtlichen Kneipp-Kindergärten Spielsachen spendiert. Kneippzertifizierte Kindergärten gibt es am Ort schon seit 2008 bzw. 2009. Es sind dies die Kita Wichtelhausen in...

31 Bilder

Der Geheimnisturm, eine Mitra und eine Quelle.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 09.05.2021 | 101 mal gelesen

Eine Rundwanderung durch die abwechslungsreiche Heberbörde von Gehrenrode zur Gandequelle. Schon seit meiner Kindheit in Bad Gandersheim, hat mich immer die Frage beschäftigt wo die Gande entspringt, die meiner Heimatstadt den Namen gegeben hat. Während der Schulzeit gab es den jährlichen Wandertag, doch diese Wanderungen führten immer zu anderen Zielen, nie zur Gandequelle. Nun habe ich es nach fast 70 Jahren endlich...

15 Bilder

Über den Deister gehen.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 06.12.2020 | 151 mal gelesen

Eine  Wanderung von Springe nach Egestorf am Deister Corona zum Zweiten: Auch in Barsinghausen liegen bei allen Vereinen die gemeinschaftlichen Veranstaltungen praktisch brach. So auch beim Kneipp-Verein Barsinghausen mit seinen sonst vielfältigen Angeboten. Um nicht „einzurosten“ und auch als Anregung für die interessierten Mitglieder kann aber im Einzelnen etwas getan werden. Z.B. wandern. Was jetzt nicht in der Gruppe...

30 Bilder

Höhlenkapelle, Jägerturm und Sofaklippe.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 24.11.2020 | 228 mal gelesen

Eine Wanderung zu den Bodensteiner Klippen im Hainberg Wir starten vom großen Parkplatz an der L498, die von Bockenem nach Sehlde führt. Auf einem schmalen Pfad wandern wir zunächst zum Jägerhaus mit der unterhalb in den Fels getrieben St. Hubertus-Kapelle, die 1733 von Ego Johannes Friedrich Antonius L.B. de Bocholtz angelegt wurde. Leider sind bei unserer Wanderung (November 2020), sowohl die Kapelle, als auch das...

39 Bilder

Schwefelquelle, Lostplace und Kneippen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 18.11.2020 | 146 mal gelesen

Eine Wanderung durch den Nordosten im Bückeberg Wir starten in Wendthagen am Ende der Bleekstraße, folgen dem kleinen Wegweiser auf schmalen Waldweg in den Hochwald und erreichen nach 10 Minuten die Schwefelquelle. Diese ist in einem kleinen Bauwerk eingefasst und wir riechen auch einen leichten Schwefel geruch. Selbstverständlich nehmen wir von dem Wasser, das bakteriell einwandfrei sein soll und mit einer Schüttung von...

40 Bilder

Soltmänneken, Lamme und Kabusturm

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 09.11.2020 | 70 mal gelesen

Erlebnisreiche Herbstwanderung in und um Bad Salzdetfurth Wir beginnen unsere Wanderung am Bahnhof, gelangen durch die Bahnhofgasse in die Oberstrasse mit den schönen Fachwerkhäusern, und gehen rechts bis zur Griesbergstraße, der wir bergan folgen. Über die Schachtstraße, Straße Dreiländereck und Hundsbusch führt uns der Weg an einem Bach entlang bergan in den Wald zu einer Abzweigung, dort gehen wir links und dann gleich...

38 Bilder

Mit König Hübich zu Stollen und Weltwald

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 28.10.2020 | 55 mal gelesen

Eine schöne Rundwanderung um Bad Grund und den Weltwald Start dieser Wanderung ist der Parkplatz an der Harzhochstraße (B242) am Hübichenstein oberhalb von Bad Grund. Der Hübichenstein ist ein aufragender Kalksteinfelsen mit Doppelgipfel, wobei der höhere auch über Treppen bestiegen werden kann. Dem Gipfel ziert eine Adlerfigur aus Bronze und ist das Relikt eines Kaiser-Wilhelm-Denkmals, das 1895 errichte wurde. Nach...

12 Bilder

Wandertour zur Bantorfer Höhe

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 16.10.2020 | 210 mal gelesen

Rad-Wandergruppe vom Kneipp-Verein Barsinghausen startet mit der Wandersaison Der Kneipp-Verein Barsinghausen hat in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Barsinghausen in letzter Zeit vier Wandertouren ausgearbeitet und diese wurden im Burgbergblick jeweils auf einer Doppelseite vorgestellt. Unsere Wanderung entspricht der Tour 2, veröffentlicht im Burgbergblick am 19. September 2020. Start und Ziel ist der...

49 Bilder

Eine Brockenfahrt, Flieger und Baumkuchen

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 16.10.2020 | 132 mal gelesen

TSV-Egestorf-Wandergruppe feiert 25-jähriges Bestehen in Wernigerode Ganz im Sinne und Zweck der Gründungsurkunde zur Wandergruppe vom 08. März 1995: Die Natur zu erleben, geselliges Beisammensein zu pflegen und aktiv etwas für die Gesundheit zu tun.... sollte nun auch das 25-jährige Bestehen der Wandergruppe würdig und angemessen begangen werden. So wurde beschlossen, dem Alter der Mitglieder entsprechend, es...

19 Bilder

Im Zweifelsfall bleiben Pilze im Boden

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 13.10.2020 | 142 mal gelesen

Eine Erkundungstour mit essbaren Pilzen, giftigen Exemplaren und einem lyrischen Quartett. Der Regen Anfang Oktober und die noch relativ milden Temperaturen, machten doch ein wenig Hoffnung auf eine Pilzernte. So trafen sich einige Mitglieder aus der Samstagsgruppe im Kneipp-Verein Barsinghausen mit einem Pilzexperten im Fuchsbachtal zu einer Pilzwanderung. Schon auf den ersten Metern entdeckte der Experte die...

23 Bilder

Bergwerksrelikte, Sandsteinbrüche und Dinospuren.

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 21.09.2020 | 136 mal gelesen

Wandergruppe vom TSV-Egestorf auf geschichtlichen Spuren im Bückeberg unterwegs. Vom Parkplatz an der Eulenburg geht es zunächst 140 Höhenmeter stetig bergan, bis der Kammweg-Bückeberg erreicht war. Wir gehen eine kurze Strecke links, um dann dem in Stein gehauenen Hinweis -Steinbruch- zu folgen. Ein schmaler Pfad führt uns durch einen Hochwald bis zur Foxeiche, und dann auf breitem Forstweg rechts weiter zu dem großen...

10 Bilder

Fahrt zum Steinhuder Meer – bei sonnigem Wetter

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 18.09.2020 | 247 mal gelesen

Tour der Radfahrgruppe des Kneipp-Verein Barsinghausen Die Tour startet am ASB-Bhf in Barsinghausen. Wir waren in einer kleinen Sechser-Gruppe unterwegs. Auf kurzem Wege geht die Fahrt zur Rehrbrinkstraße (L392), dort nordwärts auf dem Radweg bis zur B65. Wir kreuzen diese, müssen die Straßenseite wechseln und fahren gerade weiter vorbei an Landringhausen, durch Groß Munzel, überqueren bei Holtensen die A2, anschließend...

30 Bilder

Waldhütte, Teufelsloch und ein felsiger Aufstieg

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 09.07.2020 | 179 mal gelesen

Eine Wanderung in der Fränkischen Schweiz durch die Waldschlucht zum Teufelsloch. Wir stehen am 18. Juni 2020 mit unserem Wohnmobil in Heiligenstadt in der Fränkischen Schweiz und sind am Morgen, trotz leichtem Regen, zu einer kleinen Wanderung zum Teufelsloch bereit. Hierzu müssen wir zu unserem Ausgangspunkt der Wanderung an dem Forsthaus Waldhütte fahren, leider immer noch im leichten Nieselregen. Die Waldhütte...