Anzeige

"The Joy Of Music" veranstaltet Workshop für Ferienpass-Kinder

Am Samstag, den 31.07. lädt die Band "The Joy Of Music" alle Ferienpass-Kinder ab sechs Jahren zum gemeinsamen Musizieren in die Mensa der Astrid-Lindgren-Schule ein. In der Zeit von 11:00 - 13:00 Uhr werden die"Jungmusiker" zusammen mit der Band ein lateinamerikanisches Musikstück erarbeiten. Teilnehmen können alle Ferienpass-Kinder, die Spaß an Musik haben. Musikalische Vorkenntnisse, oder gar Fähigkeiten auf einem Instrument werden nicht vorausgesetzt - das Motto heißt: Jeder kann mitmachen.
"Wir möchten gerne den Kindern eine Möglichkeit bieten, ungezwungen erste Erfahrungen in einer Band zu sammeln und selber Musik zu machen, verbunden mit einer ganz großen Menge Spaß", erläutert Bandleader
Carsten Voß das Workshop-Programm.
Zum Abschluss der Veranstaltung wird das "erarbeitete Repertoire" den Eltern vorgestellt werden und, so Voß, "die kleinen Musiker können sich im Anschluss mit einer kleinen Überraschung stärken."

Zur Ankündigung im Ferienpass fügte der Bandleader noch schmunzelnd hinzu: "Da hat der Fehlerteufel aber ganze Arbeit geleistet." Entgegen der Ankündigung der Bandleitung wurde hier eine "Musikalische Reise nach Amerika", nicht nach Südamerika abgedruckt. Ebenso sollte ein "lateinisches Musikstück" erarbeitet werden. Voß: "Das große Latinum ist nicht von Nöten. Wir werden uns in lateinamerikanischer Musik tummeln."

Dass den Musikern von "The Joy Of Music" das Musizieren Spaß macht, davon können sich alle Barsinghäuser wieder beim diesjährigen Stadtfest überzeugen. Gleich zweimal wird die Band auftreten:

- Samstag, 28.08.2010, 14:30-17:00 Uhr
- Sonntag, 29.08.2010, 14:00-16:00 Uhr
Zeiten können variieren! Aktuelle Infos unter: www.thejoyofmusic.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.