Anzeige

Spurensuche an der Deutschen Märchenstraße

Wann? 15.02.2018 19:00 Uhr

Wo? Petrusgemeinde, Langenäcker 40, 30890 Barsinghausen DEauf Karte anzeigen
Barsinghausen: Petrusgemeinde | Am Donnerstag, den 15.02.2018 um 19:00 Uhr nimmt uns Wolfgang Nieschalk mit auf 

Spurensuche an der Deutschen Märchenstraße von Marburg bis nach Bremen.

Jacob und Wilhelm Grimm, deren Jugend, deren Leben  und natürlich deren Märchen, die etwas aussagen sollen und eine Botschaft weitergeben wollen.
Besonders wird auf die Beschaffung der Märchen eingeengen. Ohne ihre 1400 Briefkontakte und Freundschaften zu weiten Bevölkerungskreisen hätten sie niemals diesen Erfolg erreichen können. Nicht umsonst sind Grimms Märchen der größte nur denkbare literarische Erfolg.
Der Vortrag ist kein Reisebericht, aber er orientiert sich an einer Reise, die Wolfgang Nieschalk mit vielen Stationen von Hanau nach Bremen gemacht hat.

Der Eintritt ist frei   um Spenden wird gebeten
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
65.894
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 07.02.2018 | 11:57  
21.285
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 07.02.2018 | 20:03  
10.148
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 11.02.2018 | 21:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.