Anzeige

Weihnachtsfeier bei den Schützendamen von Egestorf 04

Was für ein schöner Baum
Barsinghausen: Schützenverein Egestorf 04 | Die Weihnachtsfeier der Schützendamen von Egestorf 04 fand dieses Jahr im Vereinshaus am Beerbeekenplatz statt.

Als alle Damen eingetroffen waren, wurde das Essen von der Pächterin Heike Zacher und ihrem Team serviert.
Als Vorspeise gab es eine Hochzeitssuppe, danach Ente mit Rotkohl und Klößen, sehr lecker...

Nach dem üppigem Essen durfte natürlich Unterhaltung nicht fehlen. Dieses übernahmen sechs der Schützenschwestern und führten eine etwas andere Form des Märchens Aschenputtel auf. Hinter einem großem Vorhang versteckt kam immer nur ein Kopf zum Vorschein, der etwas zu sagen hatte.
Großes Gelächter erklang im Schützenhaus.

Das Gelächter verstummte nach der Vorstellung aber schnell, da mit großem Gepolter an der Tür sich der Weihnachtsmann ankündigte... Oh Schreck, hat jemand ein Gedicht oder ein Lied, um den Weihnachtsmann zu besänftigen?
Kein Problem, Schützenschwester Rosemarie lies dem Weihnachtsmann die Leviten, der wußte gar nicht, wie ihm geschah... und ließ trotzdem für jede Schützendame ein Geschenk da...

Nach einigen Weihnachtsliedern traten dann alle wieder den Heimweg an.
1 1
1
1
1
2 2
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.