Anzeige

Schneemann für daheim

Nicht so einfach für Magdalene Rohde und die Knirpse, sich für den passenden Schneemannhut zu entscheiden. Foto Müller
Barsinghausen. Wenn der Winter-Schnee noch auf sich warten lässt und die Kinder trotzdem unbedingt einen Schneemann bauen wollen, dann findet man auch eine Lösung – wie im Kursana Domizil Barsinghausen. Dort waren 15 der Kleinen aus dem Kindergarten „Kinderbude“ zu Gast, um sich Unterstützung für ihr Vorhaben zu holen. Ganz individuell wurde nämlich hier für und von jedem mit tatkräftiger Unterstützung ein Schneemann - aus Papptellern – gestaltet. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Und Jung und Alt hatten jede Menger Spaß beim Malen und Bekleben. Am Ende des Vormittags konnte jedes Kind „seinen“ Schneemann mit nach Hause nehmen. Vielleicht dient er als Vorbild, wenn es wirklich geschneit hat? Auf jeden Fall hatten alle an diesem Vormittag viel Freude.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.