Anzeige

Nicht nur ein Schreckgespenst

Jede Menge Gesprächsstoff lieferte der Kürbis im Kursana Barsinghausen
Barsinghausen. Es muss nicht immer Halloween sein, an das man denkt, wenn man einen Kürbis sieht. Zwar fällt einem das heutzutage oft zuerst ein, nicht so aber im Kursana Domizil Barsinghausen. An einem Vormittag wurde die allseits bekannte Frucht zum Star einer Gesprächsrunde. Erstaunlich, wie viele Sorten dieses Gemüses es gibt. Man spricht von etwa 800. Und zum Glück kommt der Kürbis nicht nur als schreckliches Gespenst auf den Tisch. Darüber konnten die Teilnehmer an der Gesprächsrunde viel mehr erzählen. Sie kennen Kürbissuppe, aber auch Marmelade, Kuchen oder Eingemachtes. Und nicht nur das schmackhafte Fruchtfleisch kann den saisonalen Speiseplan aufmischen. Knackige Kürbiskerne und hochwertiges Kürbiskernöl stehen das ganze Jahr zur Verfügung. Kein Wunder, dass man am Nachmittag bei leckerem Kürbiskuchen aus der hauseigenen Küche und einer hübschen Deko immer mehr Erinnerungen hervorkramte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.