Anzeige

Mit dem Bus In Rhodos Stadt,um die alte Festungsanlage zu sehen. 2

Altstadt
Rhodos (Griechenland): Rhodos | Für heute ist eine Tour nach Rhodos Stadt geplant.Die Altstadt von Rhodos ist von der Unesco als Weltkulturerbe geschützt. Kaum angekommen, fuhr der Bus an einer endlos langen Festungsmauer entlang,wir wurden neugierig.Die Haltestelle wurde notiert;denn wir wollten wieder zum Haltepunkt hinfinden.Jetzt ging es am Hafen,mit den vielen Jachten vorbei.Ein Kiosk neben dem anderen,wollten Andenken verkaufen.Schon waren wir in der Altstadt,ich war mehr als überrascht,soviel Altertümer hatte ich nicht erwartet.Jetzt mußten wir erst einmal eine Pause einlegen,ein Eis war jetzt was gutes.Dabei sahen wir den Menschenmassen zu,die hier vorbei stömten,der Brunnen mit den Seepferdchen, war ein beliebtes Fotomotiv, natürlich wollte jeder davor fotografiert werden.Nachdem wir wieder fit waren,ging es weiter,hier war noch so viel zu bestaunen.
4 7
4 5
2 6
7
1 5
6
4
5
6
1 6
5
4 6
2 5
6
5
5
2 6
8 6
4
2 6
5
6
2 5
2 5
6
5
7
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
49.143
Christl Fischer aus Friedberg | 29.06.2016 | 14:36  
24.861
Eugen Hermes aus Bochum | 29.06.2016 | 17:17  
30.627
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 29.06.2016 | 17:39  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.06.2016 | 17:53  
4.528
Marietta Heß aus Barsinghausen | 30.06.2016 | 13:38  
30.627
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 30.06.2016 | 14:04  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 30.06.2016 | 23:55  
53.384
Werner Szramka aus Lehrte | 01.07.2016 | 16:55  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 01.07.2016 | 19:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.