Anzeige

hmm ... WÜRZMISCHUNG FÜR GRILLFLEISCH

Frühling, na klar ist auch Angrillzeit! Wenn die Temperaturen steigen, hält uns wenig vom Grill fern. Wer wie ich nicht so gerne fertig mariniertes Fleisch kauft, der mischt seine Würzmischung selbst und mariniert das Fleisch in Eigenregie.

Sehr lecker und super empfehlenswert:
Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und etwas durchziehen lassen.
1/2 feingehackte Zwiebel
1 feingehackte Knoblauchzehe
1 EL Thymian
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Salz
1 EL Paprikapulver
1/4 TL Cayennepfeffer
1 EL brauner Zucker
schwarzer Pfeffer

Viel Erfolg beim Ausprobieren! Übrigens auch aus dem Buch "Grillen" von L. Pickford.
0

Weiterveröffentlichungen:

Naumburger Tageblatt | Erschienen am 09.05.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.