Anzeige

Heimatverein auf hoher See

Hummerhäuser auf Helgoland
Leinen los! Auf nach Helgoland lautete die dieses Mal das Motto des Ausflugs am Anfang Juni im Heimatvereins. Wie gewohnt, hatten alle die Sonne im Gepäck und so machte sich die 10- köpfige Gruppe auf die Reise nach Cuxhaven zur „Alten Liebe“ wo auch der Katamaran nach Helgoland nicht lange auf sich warten ließ. Im letzten Vereinsjahr trugen die Mitglieder den Wunsch dieser Fahrt an das Präsidium heran, welche nun auch in die Tat umgesetzt wurde. Einige der Teilnehmer besuchten die Insel nach etwa vierzig Jahren erstmalig wieder und staunten doch wie sich Helgoland entwickelt hatte. Nach der Ankunft marschierte man zum „Lummenfelsen“ mit seiner kuriosen Tierwelt. Weiter ging es zur „Langen Anna“ dem roten Wahrzeichen der Insel.
Neben reichlich Sonnenschein nahm die Gruppe viele alte und neue Eindrücke aus diesem Teil der Heimat mit nach Haus und entspannte sich im Bus auf der Rückfahrt.
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.