Anzeige

Großer Andrang zum Karneval,in der Diakonie.

Ein Augenschmaus war das kalte Büfett.
Barsinghausen: Diakonie | Da hatte ich nicht mit gerechnet,alle Plätze waren besetzt,doch es gab dann noch Notsitze.Unser kaltes Büfett war ein echter Hingucker,was hier alles gezaubert wurde,da würde manch ein Catering blass,so schön sah es aus.Natürlich wurde zuerst erzählt,doch schnell gab es das Zeichen zur Polonaise ,das sollte am Büfett vorbei gehen,aber davon wurden wir nicht satt,also durften wir zugreifen.Es schmeckte vorzüglich.Doch ausruhen gab es nicht,so wurden Luftballon´s hergeholt,diese durften nicht auf dem Tisch landen,also gaben wir uns Mühe ,sie nach ob zu schubsen,das war für die Verdauung gerade richtig.Das ging so lange gut,bis alle kaputt waren,aber nicht die Ballon´s,sondern wir.Auch ein schöner Nachmittag geht einmal zu Ende.
9 7
10 9
13 8
5 7
4 8
2 7
6 6
5 8
11 7
11 6
6
2 3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
53.414
Werner Szramka aus Lehrte | 17.02.2015 | 14:00  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 17.02.2015 | 14:02  
6.036
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 17.02.2015 | 14:36  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 17.02.2015 | 17:45  
4.528
Marietta Heß aus Barsinghausen | 17.02.2015 | 18:50  
27.857
Shima Mahi aus Langenhagen | 17.02.2015 | 21:27  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 18.02.2015 | 13:16  
27.857
Shima Mahi aus Langenhagen | 18.02.2015 | 20:58  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 18.02.2015 | 22:24  
6.801
Rita Schwarze aus Erfurt | 19.02.2015 | 12:15  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 19.02.2015 | 12:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.